Feldbacher Neos blicken gespannt auf Europa-Wahl

Der Feldbacher Neos-Gemeinderat Uwe Trummer traf sich mit Landessprecher Niko Swatek und Landesgeschäftsführer Anton Tropper, um über die pinke Zukunft im Bezirk zu sprechen. Dabei ging's auch um die Europa-Wahl am 26. Mai, bei der die Neos mit zwei Mandaten ins EU-Parlament einziehen wollen. Dazu sind im Mai verschiedene Veranstaltungen in Feldbach und Bad Radkersburg geplant. Mit dabei waren noch Thomas Zajelsnig und Sylvia Pucher. Gemeinsam planten sie Strategien für die politische Arbeit im Bezirk.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen