FPÖ
Herbert Kober kehrt als Abgeordneter zurück

Herbert Kober aus Feldbach kehrt für die Freiheitlichen in den Landtag Steiermark zurück.
  • Herbert Kober aus Feldbach kehrt für die Freiheitlichen in den Landtag Steiermark zurück.
  • Foto: FPÖ
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

Ein bekanntes Gesicht kehrt in den Landtag Steiermark zurück: Herbert Kober übernimmt das FPÖ-Mandat von Ewald Schalk, der Ende April sein Mandat aus persönlichen Gründen zurücklegte.

In der kommenden Landtagssitzung kommt es zur Angelobung von Herbert Kober zum Abgeordneten des Freiheitlichen Landtagsklubs. Ewald Schalk legte mit Ende April sein Amt zurück. Herbert Kober übernimmt das Mandat, er war bereits in der letzten Legislaturperiode als Abgeordneter tätig.

Der 47-jährige Unteroffizier ist Familienvater und seit vielen Jahren als Gemeinderat in der Stadtgemeinde Feldbach politisch tätig. „Ich freue mich, bald wieder dem Landtag Steiermark angehören zu dürfen, und werde mich vor allem in den Themenbereichen Sicherheit, Regionen und Gemeinden aktiv einbringen." Aufgrund seiner Erfahrungen aus der letzten Periode habe er eine verkürzte Einarbeitungszeit und könne sich "gleich mit voller Kraft der politischen Tätigkeit widmen“, so Kober.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen