ASB

Beiträge zum Thema ASB

Jenny Mikes, Notfallsanitäterin beim Samariterbund Altlengbach

Arbeiter-Samariterbund Altlengbach
Als Covid-Testerin unterwegs

Die Corona-Krise ist auch für die Rettungsorganisation eine große Herausforderung. Doch wer steckt hinter diesem großen Engagement?  WIENERWALD. Beim Samariterbund in Niederösterreich engagieren sich derzeit 1.759 ehrenamtliche Rettungs- und Notfallsanitäter, 141 hauptamtliche Mitarbeiter und 199 Zivildiener. Von 22 Dienststellen aus leisten die „Samariter“ in vielen Bereichen ihren Beitrag, auch in Altlengbach: Jenny Mikes ist ehrenamtliche Notfall-Sanitäterin beim Samariterbund...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Karin Kerzner
Mehr als 250 Schüler, drei Einsatzorganisationen und 34 Helfer initiierten den ersten Rettertag der HTL1 Goethestraße.

BILDUNG
HTL1 vermittelt der Jugend soziale Werte

"Rettertag" der HTL1 Bau&Design soll bei den Schülern Interesse an ehrenamtlichen Tätigkeiten wecken. LINZ (rei). "Bereits vor zwei Jahren haben wir mit der Konzeption des Rettertages begonnen, um den Schülern zu vermitteln, wie wichtig es ist, sich in unserer Gesellschaft und Einsatzorganisationen ehrenamtlich einzubringen", erläutert Initiator Martin Scheikl. Jahresthema der HTL1Das Jahresthema 2019 der innovativen Linzer Schule ist die "Zivilcourage", als dessen Teilprojekt der...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Tirols Samariter zogen Bilanz und ehrten Verdiente: Simeon Egger (Bundesjugendreferent),  Dr. Wolfgang Hengl (stv. Bundeschefarzt) Martin Utano, Andreas Mayr, Robert Lauf (Leiter Rettungsdienst), Stefan Unterer und GF Gerhard Czappek (v.l.).

Zahlreiche verdiente Mitarbeiter geehrt
Zivildienermangel sorgte für rote Zahlen bei Samariterbund Tirol

Samariterbund Tirol zieht Jahresbilanz: Fehlende Zivildiener sorgen erstmals für rote Zahlen, ambulante Familienbetreuung weiter im Aufwind. BEZIRK/TIROL (red). Im Rahmen ihrer Weihnachtsfeier im voll besetzten Gemeindesaal in Langkampfen zogen die Tiroler Samariter Bilanz über das vergangene Jahr. Dabei berichtete Geschäftsführer Gerhard Czappek erstmals in der Geschichte von einem dicken Minus im Rettungsdienst, das durch die fehlende Zivildienerzahl in der ersten Jahreshälfte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
12

Musikalischer Cocktail

WIENER NEUSTADT. „Crambambuli“ nach Noten wurde beim Herbstfest des ASB Stadtchors im Pfarrsaal der Erlöserkirche serviert. Chorleiterin Eva Weinschenk hatte mit ihrem Chor diesen musikalischen Cocktail einstudiert, und entlockte den Gästen viel Applaus. Obmann Gerhard Soukup freute sich, auch GR Wolfgang Habeler mit Gattin, LA Franz Dinhobl und GR Peter Kurri, sowie Fischaus Altbürgermeister Michael Schäffler mit Ehefrau begrüßen zu können. (Bericht und Fotos: Karl Kreska)

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Lukas Wilhelm, Sara Sauer, Anna Christine Miller, Stefanie Schönherr, Anna Walser und Elias Schörkel
4

Etwas für Leseratten

Bücherbasar des Samariterbundes wird 30 Jahre Drei Jahrzehnte ist es her, seitdem der erste Bücherbasar - initiiert und organisiert von Stanko Mursec - beim Arbeiter-Samariterbund Feldkirch über die Bühne ging Mursec war damals im Geburtsjahr des ASB 1985 Kassier. „Es herrschte von Anbeginn Geldnot, da wir von keiner Seite unterstützt wurden. Anlässlich eines Wienaufenthaltes besuchte ich Bücher-Antiquariate, die die Idee in mir geweckt haben, einen Bücherbasar mit gebrauchten Büchern zu...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • RZ Regionalzeitung

Tag der offenen Tür - Samariterbund Kirchbichl

Der Samariterbund lädt zum Tag der offenen Tür am 24. Juni von 11 bis 17 Uhr an der neuen Rettungszentrale (Lofererstraße 20, Kirchbichl). Die Besucher erwartet eine Leistungsschau, eine Gesundheitsstraße mit Blutdruck- und Blutzuckermessung, die Landung und Besichtigung des Notarzthubschraubers "Heli 3", ein Verbandskastencheck sowie ein Gewinnspiel. Für die kleinen Besucher gibt es ein Kinderprogramm mit Hüpfburg, Kistensteigen sowie einer Spiele-Olympiade. Für Speis und Trank ist...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Claudia Eller

Friedenslichtaktion 2016

Wie bereits in den letzten Jahren brachte die Samariterjugend gemeinsam mit der Feuerwehrjugend das Friedenslicht in die Haushalte der Traisner und Eschenauer Bevölkerung. Gleichzeitig konnte das Friedenslicht am Rathausplatz bei einem Weihnachtsstand selbst abgeholt werden. Wir bedanken uns bei den Einwohnern von Traisen und Eschenau für die zahlreichen Spenden und wünschen alles Gute und viel Gesundheit für das Jahr 2017. Danke an alle die bei dieser Aktion teilgenommen haben!

  • Lilienfeld
  • Samariterjugend Traisen
v.l.n.r.: Obmann Martin Wimmer, Juliana Neumann mit Matthias, Jugendleiter Egon Winkler;

Gratulation zur Geburt

Der Samariterbund Traisen gratuliert den beiden Mitgliedern und frischgebackenen Eltern Florian Liegle & Juliana Neumann zur Geburt ihres Sohnes Matthias, welcher am 24.12.2016 mit 2660g und 47cm das Licht der Welt erblickte. Obmann Martin Wimmer sowie Jugendleiter Egon Winkler überbrachten der jungen Familie die besten Glückwünsche.

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen
2

Friedenslicht 2016

Wie schon seit vielen Jahren bringt die Samariterjugend Traisen gemeinsam mit der Feuerwehrjugend am 24.12.2016 den Einwohnern von Traisen und Eschenau das Friedenslicht in ihre Haushalte. Im Zeitraum von ca. 9:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr werden Jugendliche sowie Erwachsene im Gemeindegebiet unterwegs sein um das Friedenslicht an die Bevölkerung zu verteilen. Gleichzeitig kann das Friedenslicht am Rathausplatz bei einem Weihnachtsstand selbst abgeholt werden. Auf zahlreiches Erscheinen...

  • Lilienfeld
  • Samariterjugend Traisen
LRR Werner Griessler vom ASBÖ LV NÖ
4

Gruppenhauptversammlung & Weihnachtsfeier

Am Freitag, den 9. Dezember 2016 fand im Volksheim Traisen eine außerordentliche Gruppenhauptversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier der ASBÖ Gruppe Traisen statt. Zahlreiche Samariter & Gäste waren gekommen, um gemeinsam den Abschluss eines ereignisreichen Jahres zu feiern. Unter den teilnehmenden Gästen durfte der Traisner Bürgermeister LAbg. Herbert Thumsper, Msc. sowie LRR Werner Griessler vom ASBÖ Landesverband NÖ begrüßt werden. Zu Beginn wurde im Rahmen der...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen
Samariterbund-Obfrau-Stellvertreter Christian Hiel, Samariterbund-Obfrau Brigitte Samwald und SamLa-Geschäftsführer Herbert Willer
2

SamLa hilft Obdachlosen

Eine Spendenaktion des SamLa führte zu einem grandiosen Erfolg mit vielen Gütern für Obdachlose. REGION PURKERSDORF (red). Unmittelbar vor der Adventzeit rief der SamLa zu einer Sammelaktion für Obdachlose auf. Dabei sollten Hygieneartikel des täglichen Bedarfs von Hilfsbereiten aus der Bevölkerung zusammengetragen werden. So vor allem originalverpackte Waren wie Seifen, Duschgels, Deos, Zahnpasten, Zahnbürsten, Windeln, Damenbinden und vergleichbare Produkte. Der Geschäftsführer des SamLa,...

  • Purkersdorf
  • Tanja Waculik
v.l.n.r.: Anna-Lena Ameisbichler, Freiwilligenbeauftragter Andreas Vielhaber
3

Team-Workshop beim Samariterbund Traisen

Am Samstag, den 13.02.2016 fand auf der Rettungsstelle Traisen erstmals ein Teamworkshop unter ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitgliedern statt. Gleich zu Beginn wurden Gruppenfotos der Mitarbeiter/innen erstellt. Folglich wurden im Rahmen von Gruppenarbeiten verschiedene Themen und Fragestellungen wie etwa Dienstbetrieb, Öffentlichkeitsarbeit & Sponsoring sowie Ehrenamt diskutiert und erarbeitet. Der Stützpunkleiter Georg Völkl informierte die Teilnehmer/innen dabei auch über...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen

Arbeitsunfall in Halbturn-Person aus Notlage befreit

Am 03.11.2015, um 11:38 Uhr wurde die FF Halbturn mittels Sirenenalarm zu einem technischen Einsatz - Person in Notlage/zwischen Hebebühne und Dach eingeklemmt - gerufen. Beim Eintreffen am Einsatzort lag die verunfallte Person in ca. 7-8 m Höhe im Korb einer Arbeitsbühne. Mit Unterstützung des zufällig anwesenden Besitzers konnte die Bühne heruntergefahren werden und wurde die verunfallte Person von der Freiwilligen Feuerwehr Halbturn im Beisein des Notarztes, des Roten Kreuzes und des ASB aus...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Alexander Meszlenyi

Willkommen in der großen Welt

Dem kleinen Sebastian konnte es wohl nicht schnell genug gehen, denn er kam auf dem Weg ins Krankenhaus in einem Rettungswagen des ASB Traisen zur Welt. Die jungen Eltern hatten am 27.06.15 den Rettungsnotruf 144 gewählt und dem Leitstellenmitarbeiter am Telefon ihre Situation geschildert. Während der Mitarbeiter von 144 NOTRUF NÖ per Telefon Anweisungen zur bevorstehenden Geburt durchgab, wurde parallel ein Rettungswagen des ASB Traisen zum Einsatzort beordert. Der kleine Sebastian...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen

Erste-Hilfe-Kurs Aktion "Notfälle im Kindesalter"

Notfälle im Kindesalter Notfälle im Kindesalter stellen immer eine Herausforderung für die Helfer dar. In kompakten Kursmodulen bietet der Samariterbund Traisen Gelegenheit, korrektes Verhalten bei Notfällen und gesundheitlichen Problemen im Kindesalter zu erlernen, in Workshops zu bearbeiten und entsprechende Maßnahmen zu trainieren. Aktion Land NÖ Das Land Niederösterreich bietet nun in Zusammenarbeit mit den Rettungsorganisationen eine Vergünstigung an. Über die Mutterberatungsstellen...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen
8

Erste-Hilfe-Kurs für Kinder

LEONDING. Am Freitag, 20.03.2015 veranstalteten die Kinderfreunde Leonding einen Erste-Hilfe-Kurs für die Heimstundenkinder. Für die Abhaltung des Kurses konnten wir den Arbeiter-Samariter-Bund Alkoven gewinnen. Nach einer kurzen theoretischen Einschulung und Information durften die Kinder selber Verbände untereinander anlegen und den Rautekgriff üben. Ebenso lernten die Kinder die richtige Herzdruckmassage. Ein krönender Abschluss des drei stündigen Kurses war noch das Ansehen des...

  • Linz-Land
  • Kinderfreunde Leonding
4

Larynxtubuseinschulung

Am Samstag, den 7. Februar 2015 fand auf der Rettungsstelle Traisen für alle Mitglieder eine 8-stündige Larynxtubuseinschulung statt, welche den korrekten Umgang mit dem Larynxtubus sicherstellen soll. Zugleich wurden den Teilnehmenden 8 Fortbildungsstunden laut Sanitätergesetz angerechnet. Vormittags wurden von den Vortragenden der Rettungsschule Niederösterreich theoretische Grundlagen zur Intubation geschult, am Nachmittag folgte dann die praktische Durchführung durch die Teilnehmenden...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen
v.l.n.r.: Clemens Maderböck, Alfred Zillinger
2

Weihnachtsausflug vom Samariterbund Traisen

Am Samstag, den 6. Dezember 2014 fand der Weihnachtsausflug des ASB Traisen statt. Dieses Jahr wurde eine gemeinsame Zugfahrt nach Mariazell mit anschließenden Ritteressen in Annaberg organisiert. Im Rahmen dieses Ausflugs wurde der Mariazeller Advent besucht. Dabei konnten von allen Teilnehmenden neben dem Weihnachtsmarkt verschiedene Führungen besucht werden. Zur Auswahl standen dabei etwa das Mariazeller Heimathaus, die Lebzelterei Pirker oder Likörmanufaktur Arzberger. Im Anschluss...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen
Foto: D.Roth

Friedenslicht 2014

Wie schon seit vielen Jahren bringt die Samariterjugend auch dieses Jahr am 24.12.2014 den Einwohnern von Traisen und Eschenau von 09:00 Uhr bis ca. 13:00 Uhr das Friedenslicht in ihre Haushalte. Dieser traditionelle Brauch wird jedes Jahr sehr gerne von der Bevölkerung angenommen und begeistert zugleich die Kinder. Zudem ist auch ein Stand am Rathausplatz in Traisen aufgebaut, bei welchem das Friedenslicht selbst abgeholt werden kann. Auf zahlreiches Erscheinen freut sich die...

  • Lilienfeld
  • Samariterjugend Traisen
Foto: D.Roth

Weihnachtsstand der ASJ-Traisen

Am Samstag den 22. November 2014 (Ab 14:00 Uhr) und am Sonntag den 23. November 2014 (Ab 9:00 Uhr) findet in Traisen bei der Johanneskirche wieder der Adventmarkt "Advent beim Kircherl" mit einem Stand der Samariterjugend Traisen statt. Verschiedene Köstlichkeiten wie etwa selbstgemachtes Kräutersalz und vieles mehr warten auf euch. Der Erlös kommt der ASJ-Traisen zugute. Nähere Infos unter http://www.asj-traisen.at Wann: 23.11.2014 09:00:00...

  • Lilienfeld
  • Samariterjugend Traisen
Foto: D.Roth

Weihnachtsstand der ASJ-Traisen

Am Samstag den 22. November 2014 (Ab 14:00 Uhr) und am Sonntag den 23. November 2014 (Ab 9:00 Uhr) findet in Traisen bei der Johanneskirche wieder der Adventmarkt "Advent beim Kircherl" mit einem Stand der Samariterjugend Traisen statt. Verschiedene Köstlichkeiten wie etwa selbstgemachtes Kräutersalz und vieles mehr warten auf euch. Der Erlös kommt der ASJ-Traisen zugute. Nähere Infos unter http://www.asj-traisen.at Wann: 22.11.2014 14:00:00...

  • Lilienfeld
  • Samariterjugend Traisen
v.l.n.r.:
Jugendbetreuer Dominique Roth, Nadine Kohl, Jan Trestl, Bürgermeister Herbert Thumpser, Jugendbetreuerin Dagmar Winkler, Laura Dietrich, Jugendleiter Egon Winkler, Pascal Prinz, Lisa Dietrich, Melanie Kohl

2 NEUE RETTUNGSRUCKSÄCKE

Um auch bei den kommenden Jugendbewerben gute Leistungen zu erzielen sponserte der Bürgermeister Herbert Thumpser der Samariterjugend Traisen die dringend notwendigen Rettungsrucksäcke. Diese werden von den Kindern und Jugendlichen bei den Bewerben für die Versorgung der Verletzten dringend benötigt. Das Team sowie die Kinder der Samariterjugend Traisen bedanken sich sehr herzlich für die 2 gesponserten Rucksäcke. Mehr Informationen zur ASJ-Traisen gibt es unter...

  • Lilienfeld
  • Samariterjugend Traisen
Der Samariterbund Traisen sagt DANKE für die Unterstützung im Jahr 2013 - Foto: D.Roth

Der Samariterbund Traisen sagt DANKE für die Unterstützung im Jahr 2013!

Zuerst soll den freiwilligen Mitarbeitern ein großes Dankeschön für die absolvierten Stunden ausgesprochen werden. Insgesamt wurden 2013 von den hauptberuflichen und freiwilligen Mitarbeitern sowie Zivildienern ca. 36.000 Stunden absolviert. Rund 850 Erste Hilfe – Fahrten wurden im Jahr 2013 verzeichnet. Das sind jene Fahrten, bei denen ein Patient bzw. eine Patientin dringend Hilfe benötigt und von einem Notfall auszugehen ist. Der Rettungstransportwagen des Samariterbunds Traisen war heuer...

  • Lilienfeld
  • Samariterbund Traisen
Foto: D.Roth

Weihnachtsstand der ASJ-Traisen

Am Samstag den 14. Dezember 2013 und am Sonntag den 15. Dezember 2013 findet in Traisen bei der Johanneskirche wieder der Adventmarkt "Advent beim Kircherl" mit einem Stand der Samariterjugend Traisen statt. Verschiedene selbstgemachte Variationen an Marmelade, selbstgemachtes Kräutersalz, Punsch, Glühwein, Erdäpfelspiralen, Cupcakes und viele andere Köstlichkeiten warten auf euch. Der Erlös kommt der ASJ-Traisen zugute. Die Samariterjugend Traisen freut sich über euren...

  • Lilienfeld
  • Samariterjugend Traisen
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.