Ausseerland

Beiträge zum Thema Ausseerland

Sport
6 Bilder

397 Stufen auf den Mount Everest

Der Ausseer Laufsportler Robert Margotti bezwang beim Sächsischen Mount Everest Treppenlauf in gut 20 Stunden 8848 Höhenmeter. Einmal auf dem Mount Everest zu sein ist für viele Bergsportler ein großer Traum. Ein Ausseer Laufsportler hat sich diesen Traum nun erfüllt. Zumindest symbolisch, denn beim berühmten Sächsischen Mount Everest Treppenmarathon werden "nur" die Mount Everst Höhenmeter erklommen. Der Lauf führt über 397 Stufen inmitten der Weinberge im Sächsichen Radebeul. Ziel ist es, in...

  • 17.05.18
Lokales
Die angereisten Hundeteams und Helfer fanden im Ausseerland ideale Bedingungen vor.

Bundeseinsatzübung der Rettungshundebrigade im Ausseerland

Vergangenes Wochenende fand die diesjährige Bundeseinsatzübung der Österreichischen Rettungshundebrigade im Aussseerland statt. In Zusammenarbeit mit den Freiwilligen Feuerwehren Reitern und Altaussee erstellte die ÖRHB-Einsatzleitung den Einsatzplan. An unterschiedlichen Örtlichkeiten fanden die 50 angereisten Hundeteams und Helfer anspruchsvolle Suchaufgaben vor. Zweitägige Übung Die Wasserwehr der FF Altaussee setzte am Samstagvormittag dem Wasserrettungsboot die ÖRHB-Hundeteams zum...

  • 14.05.18
Sport
In Schladming wurde der Meistertitel feuchtfröhlich gefeiert.

Schladming ist Meister!

In der Unterliga sind die Würfel endgültig gefallen, in der Gebietsliga so gut wie. Dafür bleibt es in der 1. Klasse spannend wie selten zuvor. Landesliga SV Pöllau – SC Liezen 1:1 (0:1).  Tore: Josip Lepen; Heinrich Wallner. Im zweiten Spiel unter Neo-Coach Jürgen Auffinger präsentierten sich die Liezener erneut stark. Taktisch clever aufgestellt, ließen die Grün-weißen den Gegner spielen und verlagerten ihre Offensivenergie aufs Konterspiel. Und ein genau solches führte in der 34. Minute...

  • 13.05.18
Sport
Schladmings Keeper Christian Krenn hielt im Cup-Viertelfinale den entscheidenden Elfmeter.

Ein 20:1 und ein Steirer Cup-Halbfinalist

Liezen II gewinnt nach 0:1-Rückstand 20:1, Schladming eliminiert im Cup-Viertelfinale Knittelfeld im Elfmeterschießen, Irdning gewinnt weiteres Oberliga-Derby. WOCHE Steirer Cup - Viertelfinale (Runde 7) FC Schladming – ESV Knittelfeld 4:3 i.E., 2:2 n.V. (2:2, 0:1). Tore: Kevin Schmidt (2); Claudio Früstük, Michael Wolf.  Knapp 300 Fans sahen einen sensationell-spannenden Cupfight zwischen Unterliga-Leader Schladming und Oberligist Knittelfeld. Die Gäste gingen in einem ausgeglichenen...

  • 06.05.18
Sport
Beim SV Lassing musste Stürmer Reinhard Scherz ins Tor.

Erste Niederlage nach 18 Pflichtspielsiegen

Rottenmann holt wichtigen Sieg, Schladming kassiert bittere Niederlage, Trieben rückt Eisenerz näher, Liezen II erkämpft sich Tabellenführung zurück. Landesliga FC Bad Radkersburg – SC Liezen 3:0 (1:0). Tore: Mitja Flisar (2, 1 Elfmeter), Alen Katan. Siebente Niederlage im achten Frühjahrsspiel für den SC. Damit ist die Unger-Elf nicht nur schlechtestes Frühjahrsteam der Liga, sondern nur mehr fünf Punkte von einem direkten Abstiegsplatz entfernt. Das Spiel selbst nahm mit dem 1:0 durch...

  • 30.04.18
Sport
In der ATV-Riesneralm-Arena in Irdning war beim Derby gegen Rottenmann richtig was los.

Irdning, Haus und Ausseerland können doch noch siegen!

Starke Runde unserer Unterliga-Klubs, schwache Oberligisten und souveräne Tabellenführer in Gebietsliga und 1. Klasse. Landesliga SC Liezen – SV Lebring 0:2 (0:1). Tore: Herbert Rauter, Sebastian Prattes. Nächste unglückliche Niederlage für den SC. Dabei war die Unger-Elf von Beginn an feldüberlegen, agierte nur vor dem gegnerischen Tor zu ungenau. Nach einer halben Stunde sollte sich das rächen. Die Gäste in Person von Herbert Rauter zeigten vor, wie man aus wenigen Chancen das Optimum...

  • 22.04.18
  •  1
Sport
Die treuen Schladminger Fans werden im Herbst wohl wieder Oberliga-Luft schnuppern dürfen.
2 Bilder

Schladming ist so gut wie Meister

Schwarzes Wochenende für unsere Oberliga-Klubs, die Unterliga-Favoriten konnten dafür überzeugen. Landesliga: SC Liezen – SC Bruck/Mur 1:3 (0:3). Tore: Sebastian Auer; Marc Klicnik, Flamur Mehaj, Christoph Trippl. Eine Woche nach dem sensationellen Sieg gegen Tabellenführer St. Anna setzte es gegen das Team von Ex-SC-Coach Hermann Zrim eine Heimniederlage für die Grün-weißen. Schon nach 13 Minuten brachte Klicnik die Gäste in Führung, Mehaj und Trippl sorgen noch in der ersten halben...

  • 08.04.18
Freizeit
10 Bilder

#einfachnäherdran: Regionauten Ausflugs-Tipp Ausseerland

STEIERMARK. Mit unserer Kampagne #einfachnäherdran holen wir unsere Regionauten (Lesereporter) vor den Vorhang. Nachdem wir im vergangenen Jahr einige unserer Leser persönlich vorgestellt haben, verraten unsere Regionauten diesmal in einem Interview ihre ganz persönlichen Ausflugs-Tipps. Was ist dein persönlicher Ausflugs-Tipp?  Das Ausseerland. Was ist das Besondere daran und was kann man dort machen? Das Ausseerland ist zwar kein Geheimtipp, aber zu jeder Jahreszeit eine...

  • 04.04.18
  •  11
Sport
Die Schladminger Torschützen: Aleks Stoch, Niklas Brandstätter, Lukas Moosbrugger und Daniel Krammel.

SC Liezen gelingt Sensation, Schladming startet stark

Alle Spiele und alle Tore aus Landesliga, Oberliga Nord und Unterliga Nord A mit Bezirksbeteiligung. Landesliga SC Liezen – USV St. Anna am Aigen 2:1 (1:0). Tore: Domenic Knefz (2); Christoph Kobald (Elfmeter). Starker Auftritt des SC, der nicht nur erstmals im Frühjahr anschreiben , sondern auch Tabellenführer St. Anna niederringen konnte. Der SC überraschte die Südoststeirer mit einem explosiven Start, der schon in der 13. Minute das 1:0 zur Folge hatte. Bis zur Pause gab es dann noch je...

  • 25.03.18
Sport
Hannes Roth wechselte von Stainach-Grimming zum WSV Liezen.

Saisonstart in der Unterliga

Sieben Teams aus dem Bezirk starten in die zweite Saisonhälfte. Nach der Landesliga und der Oberliga wird es ab nächstem Wochenende auch in der Unterliga Nord wieder spannend. Mit Schladming, Admont, Lassing, Haus, Ausseerland, Gröbming und dem WSV Liezen stehen sieben Teams aus dem Bezirk ebenfalls sieben Teams aus dem Mürztal gegenüber.  Schladming und Admont vorneMit dem FC Schladming stellt der Bezirk auch den überlegenen Winterkönig der Liga. Die Dusvald-Elf feierte in 13 Partien gleich...

  • 18.03.18
Lokales
Franz Essl, Florian Past, Friedrich Spitzer, Franz Höller, Rudolf Freidhager, Sepp Eisl, Maria Patek, Franz Steinegger, Hubert Schlager und Franz Lanschützer (v. l.).

Einforstungsverband tagte im Ausseerland

Der Österreichische Einforstungsverband hielt seine 72. Generalversammlung ab. Als Veranstaltungsort wurde Grundlsee gewählt. Das Salzkammergut stellt eine Hochburg der Einforstungsrechte dar. Für viele Bergbauern und Gewerbebetriebe bilden diese immer währenden Nutzungsrechte einen überlebensnotwendigen Betriebsbestandteil. Die Einforstungsgenossenschaft Bad Aussee vertritt die Interessen der Einforstungsberechtigten vor Ort. Sie wurde 1946 gegründet und zählt mit 860 Mitgliedern zu den...

  • 14.03.18
Lokales
Foto: v.l.n.r:
Bez.Kpm. Ludwig Egger, Bez.Obm. Franz Egger, Sofie Grill, Thomas Peer, Sandra Simentschitsch, Alexandra Peer, Kristina Haas, Larissa Celine Holy, VzBgm. Waltraud Huber-Köberl, Christian Geistberger, Fritz Zauner, Landesobm.Stv. Domenik Kainzinger, Konrad Zopf, Kpm. Alois Zachbauer, Obm. Daniel Simbürger

97. Generalversammlung der Stadtkapelle Bad Aussee

Bei der am Freitag, dem 09. März 2018 abgehaltenen Generalversammlung der Stadtkapelle Bad Aussee standen Neuwahlen, Neuaufnahmen und besondere Ehrungen auf dem Programm. Obmann Ing. Daniel Simbürger konnte neben den Ehrengästen Vizebürgermeisterin Waltraud Huber-Köberl, Landesobmann Stv. Domenik Kainzinger, Bezirksobmann Franz Egger, Bezirkskapellmeister Ludwig Egger einige Ehrenmitglieder, sehr viele aktive Musikantinnen und Musikanten sowie die Marketenderinnen und die Fähnriche...

  • 11.03.18
Sport
Philipp Danner traf für Admont im Test gegen St. Martin am Grimming gleich acht Mal.

Acht Testspieltore für einen Stürmer

Alle aktuellen Testspielergebnisse mit Bezirksbeteiligung. SV Micheldorf – SC Liezen 2:1 (1:1). Tore: Patrick Gatterbauer, Nebojsa Ilic; Djordje Simikic (ET). SV Bad Ischl – ASV Bad Mitterndorf 3:0 (0:0). Tore: Rudolf Durkovic, Milan Harvilko, Simon Würtinger. SV Rottenmann – FC Fohnsdorf 4:0 (2:0). Tore: Andre Lesch (2), Christoph Rindler, Florian Daum. ATV Irdning – SV Lassing 2:1 (0:1). Tore: Michael Schwaiger, Mario Petutschnig; Robert Riesenhuber SV Stainach-Grimming – SV...

  • 04.03.18
Freizeit
Fritz Karl ist einer der bekanntesten österreichischen Schauspieler. Er wirkt beim Historienfilm im Ausseerland mit.

Männliche Komparsen für Historienfilm im Ausseerland gesucht

Für den von ORF und ZDF produzierten Spielfilm „Ein Dorf wehrt sich“ werden nach wie vor männliche Komparsen im Alter von 18 bis 45 Jahren gesucht. Fritz Karl, Harald Windisch, Gerhard Liebmann, Philipp Hochmair, Verena Altenberger und viele weitere Schauspielgrößen unseres Landes lüften das Geheimnis von Altaussee zur Zeit des Zweiten Weltkrieges, als die Nationalsozialisten europaweit geraubte Kunst im Altausseer Salzbergwerk versteckten und zeigen, wie sich die Altausseer zu Kriegsende gegen...

  • 26.02.18
Sport
Domenik Knefz traf für den SC gegen Ex-Klub Rottenmann zwei Mal.

84 Tore in 17 Testspielen

17 Testspiele fanden in dieser Woche mit Bezirksbeteiligung statt, stattliche 84 Tore sind dabei gefallen. SC Liezen – SV Rottenmann 3:0 (0:0). Tore: Domenic Knefz (2), Karlo Josipovic. ATV Irdning – UFC Altenmarkt 3:3 (2:1). Tore: Anel Kocijan (2), Andreas Köberl; Christoph Quehenberger (2), Georg Haid. SV Stainach-Grimming – SV Bad Goisern 7:2 (4:2). Tore: Pedrag Babic (3), Daniel Buchner (2), Stephan Stadler, Andreas Steiner; Aldin Ahmetovic (2). SV Schladming – UFC Radstadt 3:4...

  • 25.02.18
Freizeit
Im Ausseerland werden Filmkomparsen gesucht.

Komparsen für Historienfilm im Ausseerland gesucht

"Ein Dorf wehrt sich – das Geheimnis von Altaussee" – ist der Titel eines historischen Spielfilms, der von 12. März bis 26. April für den ORF und ZDF unter der Regie von Gabriela Zerhau produziert wird. Darin wird das Geheimnis von Altaussee zur Zeit des 2. Weltkrieges gelüftet, als die Nationalsozialisten europaweit geraubte Kunst im Altausseer Salzbergwerk versteckten und gezeigt, wie sich die Altausseer gegen die Vernichtung der Kunst und des Bergwerks auflehnten. Für den Film werden noch...

  • 12.02.18
Lokales
2008 feierten die Ausseer Arbeitertrommelweiber ihr 80jähriges Bestehen.
4 Bilder

90 Jahre Arbeitertrommelweiber in Bad Aussee

Am Faschingdienstag feiert eine Institution des lustigen Ausseer Faschings ein kleines Jubiläum und blickt auf durchaus ernste Gründungszeiten zurück. Trommelweiber gehören im Ausseerland zum Fasching wie der Schnee zum Winter. Während sich Gäste rundum über die lauten Gestalten freuen, weiß der Ausseer, dass Trommelweib nicht gleich Trommelweib ist. Die Ausseer Arbeitertrommelweiber sind die zweitältesten. Im Gegensatz zu den schon seit 1767 durch die Stadt ziehenden "Markter Trommelweibern"...

  • 01.02.18
  •  1
Sport
Der Start über 50 km, 25 km und 10 km in freier Technik.
4 Bilder

700 Starter beim 39. Steiralauf in Bad Mitterndorf

Die Siege in der Königsklasse über 50 Kilometer in freiem Stil gingen an Matthias Fugger (Sportunion Rosenbach) und Magdalena Eder (Schiunion Böhmerwald). Viel Schnee, viel Sonne und perfekte Loipen waren die idealen Voraussetzungen, um den Internationalen Steiralauf 2018 in seiner 39. Auflage zu neuen Rekorden zu treiben. Knapp 700 Starterinnen und Starten im Alter von 6 bis 75 Jahren nahmen an den Bewerben teil. „Das ist auf jeden Fall ein Jahrtausend-Rekord“, freute sich Cheforganisator Heli...

  • 27.01.18
Leute
Die Doku "Winter im Ausseerland" von Alfred Ninaus und seinen Kindern ist heute um 20.15 Uhr in ORF III zu sehen.

ORF zeigt heute Doku der Eggersdorfer Filmfamilie

Heute Abend ist es so weit: Die ORF-Dokumentation "Winter im Ausseerland" des Eggersdorfers Alfred Ninaus wird um 20.15 Uhr in ORF III ausgestrahlt. Tief verschneite Berglandschaften bilden die Kulisse im Ausseerland, vor der ureigenes Brauchtum und moderner Wintersport im Einklang gelebt werden. Regisseur Alfred Ninaus hat diese Region filmisch porträtiert und zeigt Mensch und Natur im Winter. Mit im Filmteam dabei hatte Ninaus auch seine Kinder Stephanie Ninaus als Produktionsleiterin und...

  • 24.01.18
Sport
Die Salzkammergutloipen rund um Bad Mitterndorf sind für den Steiralauf bereit, der Freitag und Samstag über die Bühne geht.
8 Bilder

Steiralauf in Bad Mitterndorf

Am kommenden Wochenende findet auf den Salzkammergutloipen die 39. Auflage des beliebten Volkslanglaufevents auf vier Distanzen und mit Kidsrace statt. Am kommenden Wochenende ist es soweit – der 39. Internationale Steiralauf startet. Und über Schneemangel darf sich das OK-Team rund um Helmut Fuchs nicht beschweren. Nach hunderten Stunden auf den Loipen präsentieren sich die Salzkammergutloipen rund um Bad Mitterndorf wenige Tage vor dem Rennwochenende in perfektem Zustand. Die prächtige...

  • 21.01.18
Sport
Die Steiralauf-Loipen stehen ab Freitag für Trainings zur Verfügung.
2 Bilder

Trainingsstart beim Steiralauf

Noch eine gute Woche bis zum 39. Steiralauf. Die Klassik-Rennloipe ist ab Freitag zum Training freigegeben. Die Vorbereitungen für den 39. internationalen Steiralauf am 26. und 27. Jänner sind in vollem Gange. Den Hobbyathleten und Profis stehen dabei vier verschiedene Distanzen zur Verfügung. In freiem Stil gibt es Läufe über 50, 25 und 10 Kilometer, in klassischem Stil gibt es das berühmte Rennen über 30 Kilometer. Alle Klassikfreunde dürfen sich ab kommenden Freitag schon auf beste...

  • 14.01.18
Sport
Am 27. Jänner 2018 werden wieder hunderte Langlaufbegeisterte in den Steiralauf auf den Salzkammergutloipen rund um Bad Mitterndorf starten.
3 Bilder

39. Steiralauf: alles gespurt

Neben dem Skifliegen auf dem Kulm wirft auch das zweite sportliche Großereignis in der Gemeinde Bad Mitterndorf seinen Schatten voraus: der Steiralauf, der von 26. bis 27. Jänner 2018 über die Bühne geht. Die Voraussetzungen für das beliebte Volkssportevent sind bereits seit Anfang Dezember geschaffen. Dank der großen Neuschneemengen konnten auch die wiederholten Regenfälle der vergangenen Wochen den Salzkammergutloipen nichts anhaben.  Ein Klassiker seit 38 JahrenSeit mittlerweile 38 Jahren...

  • 08.01.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.