Bezirksfeuerwehrkommandant

Beiträge zum Thema Bezirksfeuerwehrkommandant

Landtagspräsident Wolfgang Stanek (rechts) mit Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr.

Stanek bei Födermayr
OÖVP Linz-Land bedankt sich bei Feuerwehrleuten

Für ihren intensiven Einsatz in diesem Jahr bedankte sich Landtagspräsident Wolfgang Stanek bei den Feuerwehren von Linz-Land. LINZ-LAND. Besonders bei den zahlreichen Unwettern heuer waren die Feuerwehren, insbesondere auch im Bezirk Linz-Land, stark gefordert. Daher traf sich OÖVP-Bezirksparteiobmann Landtagspräsident Wolfgang Stanek kürzlich mit Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr und übergab ihm als kleines Zeichen des Dankes einen Gutschein für eine Jause. „Mir ist es auch als...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das Bezirks-Feuerwehrkommando Grieskirchen prämierte im Melodium in Peuerbach 44 regionale Betriebe mit dem Award für feuerwehrfreundliche Betriebe. Vier Unternehmen wurden mit der "Großen Florian Ehrenmedaille" ausgezeichnet.
3

Feuerwehr-Award
Bezirkskommando zeichnete feuerwehrfreundliche Betriebe aus

Das Bezirks-Feuerwehrkommando Grieskirchen prämierte im Melodium in Peuerbach 44 regionale Betriebe mit dem Award für feuerwehrfreundliche Betriebe. Diese ermöglichen ihren Arbeitnehmern die Tageseinsatzbereitschaft der Feuerwehren zu fördern. Vier Unternehmen wurden mit der "Großen Florian Ehrenmedaille" ausgezeichnet. PEUERBACH.  "Nur zehn Prozent der Feuerwehrarbeit ist in der Öffentlichkeit wirklich sichtbar. Wenn etwas in der Zeitung steht oder die Sirene heult", so Bezirkskommandant...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Valentin Berghammer
Christopher Visotschnig, Thomas Zdravja, Johannes Tomitz, Norbert Haimburger, Dietmar Morri
33

Bildergalerie
Bezirksfeuerwehrtag in Bleiburg

Am vergangenen Freitag wurde zum Bezirksfeuerwehrtag der Blauröcke geladen. BLEIBURG. Das Bezirksfeuerwehrkommando Völkermarkt lud am Freitag unter der Führung des Bezirksfeuerwehrkommandanten Patrick Skubel, zum Bezirksfeuerwehrtag ins Grenzlandheim in Bleiburg. Unter dem Motto "Feuerwehr.Zeitgeschichte" präsentierte man den anwesenden Kommandanten, Feuerwehrfunktionären und Ehrengästen, die Berichtsjahre 2019 und 2020. Aktuelle Zahlen Bezirksfeuerwehrkommandant Patrick Skubel berichtete über...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig

Bezirk Neunkirchen
5 Fragen aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kennst du die Antworten? Welchen Titel führte Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Huber beim Waldbrand-Einsatz in Nordmazedonien?In welcher Gemeinde soll ein Heizwerk für Kartonmüll-Beseitigung verkauft werden?Den wievielten Leserpreis sicherte sich die Ternitzerin Elfriede Sauseng?Um wie viel soll "Gästezimmer Gerlinde" in Schwarzau/Steinfeld verkauft werden?Wie viele Todesopfer wurden im bisherigen Einsatzjahr von der Alpinpolizei NÖ Süd gezählt?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr (52) möchte im Herbst Bürgermeister von Asten werden.

Bürgermeisterkandidat Asten
Helmut Födermayr: "Nicht nur drüber reden, sondern durchziehen!"

"Ich ergreife jetzt die Chance, um etwas in der Gemeinde Asten zu verändern", sagt Bürgermeisterkandidat und Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr im Gespräch mit der BezirksRundschau Enns. Er stellt sich gemeinsam mit seiner Liste "Für die Menschen In Asten" der Gemeinderatswahl am 26. September. ASTEN. BezirksRundschau Enns: Warum möchten Sie in die Gemeindepolitik? Helmut Födermayr: Als Feuerwehrkommandant muss ich Entscheidungen treffen, wo ein anderer vielleicht weglaufen würde....

  • Enns
  • Michael Losbichler
MIA – Für die Menschen In Asten – treten zur Wahl in Asten an. Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr (5. v. r.) ist Bürgermeisterkandidat.
2

MIA verspricht frischen Wind
Neuer Verein tritt bei Gemeinderatswahl in Asten an

Kurz vor der Wahl im September gibt es im Rennen um das Bürgermeisteramt in Asten eine Überraschung: Linz-Lands Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr und noch NEOS-Gemeinderat Thomas Madler gründen den Verein MIA und kandidieren als parteiunabhängige Bürgerliste unter dem Namen „Für die Menschen In Asten - Liste Helmut Födermayr“. ASTEN. Die Liste umfasst derzeit 14 Kandidaten und Kandidatinnen. "Parteiunabhängig und den Interessen, Sorgen und Wünschen der Bürger verpflichtet",...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Hochwasser im Bereich der Wiener-Straße und Bahnstraße in Neunkirchen im September 1937.
1 15

Bezirk Neunkirchen
4.000 Freiwillige 🚒 sind stets bereit für die große Flut 🌊

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Hat der Bezirk Neunkirchen die Naturgewalt Hochwasser besser in Griff als das Donaugebiet? Wir haben nachgefragt. Aufrüsten seit 2002-er-Hochwasser Josef Huber ist seit 17 Jahren Bezirksfeuerwehrkommandant und im Landesführungsstab eingebunden. Damit ist er immer up to date, wenn es um Katastrophen wie zuletzt um das Hochwasser im Norden des Landes geht. Der Bezirk hat laut Huber seit 2002 aufgerüstet: "Wir haben zwei große Hochleistungspumpen, die 200 Kubikmeter in der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
9

Hagelschäden
Bezirk Schärding kam relativ glimpflich durch Unwetternacht

Im Bezirk Schärding richtete das Unwetter der vergangenen Nacht nur vereinzelt Schäden an. Unwetter-Hotspots waren Eggerding und St. Marienkirchen. BEZIRK SCHÄRDING. "Wir sind Gott sei Dank relativ glimpflich davongekommen", so Bezirksfeuerwehrkommandant Alfred Deschberger zur BezirksRundschau. Wie er sagt, waren die Hotspots im Bezirk die Gemeinden Eggerding und St. Marienkirchen. "Dort kam es zu den meisten Einsätzen, mussten einigen Pumparbeiten in Häusern durchgeführt werden. Zudem kam es...

  • Schärding
  • David Ebner
Der neue Bezirksfeuerwehrkommandant Harald Draxl (li.) mit seinem Vorgänger Herbert Oberhauser
3

Osttirol
Harald Draxl ist neuer Bezirksfeuerwehrkommandant

Der bisherige Abschnittskommandant des Lienzer Talbodens übernahm das Amt von Herbert Oberhauser, der das Bezirksfeuerwehrkommando seit 2006 leitete. OSTTIROL. Im Feuerwehrhaus Lienz fand am 15. Mai der Bezirksfeuerwehrtag für alle Osttiroler Feuerwehren statt. Sämtliche Gäste waren mittels Antigen-Test negativ auf Covid 19 getestet. Die 38 Freiwilligen und zwei Betriebsfeuerwehren des Bezirkes waren online zu dieser Veranstaltung zugeschaltet. Über 3.500 Aktive Der stolze Leistungsbericht der...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bezirkshauptfrau Rohrmoser mit den Ortsfeuerwehrkommandenten, dem Landesfeuerwehrkommandanten und dem im Amt bestätigten Bezirksfeuerwehrkommandanten, Johannes Pfeifenberger (10. v. re.)

Wahl Bezirksfeuerwehrkommandant
Johannes Pfeifenberger im Amt bestätigt

Bei der Wahl des Bezirksfeuerwehrkommandanten im Lungau wurde Amtsinhaber, Oberbrandrat Pfeifenberger, bestätigt. LUNGAU. Die Wahl des Bezirksfeuerwehrkommandanten des Lungaus fand am 23. April in der Bezirkshauptmannschaft Tamsweg statt. Die Lungauer Bezirkshauptfrau, Michaela Rohrmoser, leitete die Wahl, die unter Einhaltung von Anti-Corona-Maßnahmen abgehalten werden musste. Im Beisein von Salzburgs Landesfeuerwehrkommandant Günter Trinker haben die Ortsfeuerwehrkommandanten der 15 Lungauer...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Bezirksfeuerkommandant Helmut Födermayr ist sauer auf die Politik.

Update – Helmut Födermayr
„Politik ist abgehoben, statt Klartext zu reden“

Corona: Den Faden zur Basis haben für Bezirksfeuerwehrchef Helmut Födermayr die Politiker verloren. LINZ-LAND. Anfang Februar 2021 wurde publik, dass in der neuesten Version des nationalen Impfplans die Einsatzkräfte der Feuerwehr keine Erwähnung mehr fanden. Schnell reagierten Bundes- und Landespolitik auf den Zorn der Einsatzkräfte und beteuerten, dass es eine Selbstverständlichkeit sei, dass Angehörige der Feuerwehr, die bei Test- oder Impfstraßen im Einsatz sind, im Rahmen der Priorisierung...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Bezirksfeuerwehrkommandant Patrick Skubel: „Kameradschaft, Menschlichkeit und Ehrlichkeit sind Werte, die mir in der Feuerwehr ganz wichtig sind.“
2

Feuerwehr im Bezirk
„Jede Feuerwehr leistet einen Beitrag fürs Gesamte“

Der Neuhauser Patrick Skubel ist der neue Bezirksfeuerwehrkommandant für 46 Feuerwehren. Ein Gespräch mit dem VÖLKERMARKTER über Stärken, Motivation, Werte und Ziele. "Wir sind sehr gut aufgestellt“, sagt Oberbrandrat Patrick Skubel zu den Stärken der Feuerwehr im Bezirk Völkermarkt. „Meine Vorgänger und alle Kommandanten haben gute Arbeit geleistet und wir haben durch viele neue Fahrzeuge im Bezirk die Schlagkraft erhöht.“ Skubel wurde am 5. Februar zum neuen Bezirksfeuerwehrkommandant...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Die Kommandos der Lilienfelder Wehren wählten.

Wahlen bei den Wehren im Bezirk
Anton Weiss bleibt Bezirksfeuerwehrkommandant

TRAISEN. Im Volksheim fanden am Sonntag die Wahlen der Funktionäre im Bezirksfeuerwehrkommando Lilienfeld statt. Anton Weiss wurde zum dritten Mal zum Bezirksfeuerwehrkommandant, Richard Fuchs einstimmig wieder zu dessen Stellvertreter gewählt. Bei der Wahl der beiden Abschnittsfeuerwehrkommandanten stellte sich sowohl Herbert Kimeswenger im Abschnitt Hainfeld wie auch im Abschnitt Lilienfeld Walter Weninger der Wahl. Beide wurden im Amt bestätigt.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Der neue Bezirksfeuerwehrkommandant Patrick Skubel (links) mit dem Ehren-Bezirksfeuerwehrkommandanten Helmut Blazej

Bezirk Völkermarkt
Patrick Skubel ist neuer Bezirksfeuerwehrkommandant

Heute Abend wurde in Griffen der neue Bezirksfeuerwehrkommandant gewählt. Patrick Skubel konnte sich gegen Helmut Malle und Rahman Ikanovic durchsetzen und übernimmt das Amt des Bezirksfeuerwehrkommandanten.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Nachdem der Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Blažej mit 18. Dezember, altersbedingt, seine Funktion zurückgelegt hat, wählten die Kommandanten der Feuerwehren des Bezirkes heute Abend mehrheitlich Patrick Skubel zum neuen Bezirksfeuerwehrkommandanten von Völkermarkt....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die drei Abschnittsfeuerwehrkommandanten stellen sich am 5. Februar der Wahl zum Bezirksfeuerwehrkommandant (v.l.): ABI Rahman Ikanovic (Abschnitt Völkermarkt-Wallersberg), ABI Helmut Malle (Abschnitt Jauntal), ABI Patrick Skubel (Abschnitt Bleiburg)
3

Bezirk Völkermarkt
Drei Kandidaten fürs Bezirkskommando

Diesen Freitag, 5. Februar, wird in Griffen der neue Bezirksfeuerwehrkommandant für Völkermarkt gewählt. Im Laufe des heurigen Jahres folgen noch weitere Wahlen bei den Feuerwehren. BEZIRK VÖLKERMARKT. Entsprechend dem Kärntner Feuerwehrgesetz hat Bezirksfeuerwehrkommandant (BFK) Oberbrandrat Helmut Blažej Ende des vergangenen Jahres (am 18. Dezember) seine Funktion zurückgelegt und hat mit 65 Jahren den „Feuerwehr-Ruhestand“ angetreten. Seit Jänner 2013 hat Blažej diese Funktion im Bezirk...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Acht Jahre lang war Helmut Blazej Bezirksfeuerwehrkommandant.

Bezirk Völkermarkt
Helmut Blazej legt Funktion als Bezirksfeuerwehrkommandant zurück

Nach acht Jahren als Bezirksfeuerwehrkommandant hat sich Blazej dazu entschlossen, seine Funktion aus Altersgründen zurückzulegen. Sein Stellvertreter Werner Opetnik übernimmt bis zu den Neuwahlen am 22. Jänner. BEZIRK VÖLKERMARKT. Heute, am 18. Dezember, legt Helmut Blazej seine Funktion nach acht Jahren als Bezirksfeuerwehkommandant aus Altersgründen zurück. Ursprünglich wollte sich Blazej am Bezirksfeuerwehrtag persönlich bei den Kameraden des Bezirkes verabschieden, dies war Corona-bedingt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
BFK Wolfgang Kinelly spricht mit den Bezirksblätter über die aktuelle Situation der Feuerwehren im Bezirk Oberwart.
1 2

Wolfgang Kinelly im Interview
4.000 Feuerwehrleute, die sofort zur Stelle sind

Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang Kinelly spricht mit den Bezirksblättern über das neue Feuerwehrgesetz, die Auswirkungen der Corona-Krise und die Zukunft der Feuerwehr. WOLFAU. Vor mittlerweile zwei Jahren übernahm Wolfgang Kinelly das Amt des Bezirksfeuerwehrkommandanten von Hans Hatzl. Seit 37 Jahren steht Kinelly im Dienst der Feuerwehr Wolfau und hat dabei alle Stationen durchlaufen. Vom Abschnittsatemschutzwart über den Zugskommandanten, Bezirksreferent für Atem- und Körperschutz bis...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
2

Feuerwehr Werfenweng
Jugendleistungsabzeichen in Gold

WERFENWENG. Im Beisein von Bezirksfeuerwehrkommandant LBD-Stv. Robert Lottermoser stellten sich vier Mitglieder der Feuerwehrjugend der Feuerwehr in Werfenweng dem Bewerterteam rund um den Hauptwerter Bezirkssachbearbeiter Feuerwehrjugend OBI Mario Passrugger. Die jungen Kameraden Bernhard Huber, Max Huber, Eric Leitinger und Moritz Rettensteiner wurden von den Jugendbetreuern Alois Huber und Hans-Peter Webersberger ausgezeichnet auf die Abnahme des Leistungsabzeichens in Gold vorbereitet. "Es...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Maria Astner-Meißnitzer
Gruppenkommandant Alexander Fritzl (links) und Michael Zarfl gehen ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit bei der FF Wolfsberg nach.
2

Lavanttaler Feuerwehren
Krise macht sich bemerkbar

Für die Kameraden der Lavanttaler Feuerwehren bringt die Corona-Krise einige Herausforderungen. BEZIRK WOLFSBERG. Obwohl der Alltag immer weiter einkehrt, hat sich für die Mitglieder der Feuerwehren durch die Corona-Krise finanziell und kameradschaftlich gesehen einiges verändert. Seit dem Lockdown herrscht bei Übungen und Schulungen zum Großteil Stillstand und bei Einsätzen müssen Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Außerdem fehlen Einnahmen durch diverse Veranstaltungen und Unwetter stehen...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
13 Feuerwehren wurden zu einem Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen gerufen.
9

15 Kühe in St. Johann gerettet
Landwirtschaftliches Anwesen stand in Flammen

In der Nacht von 4. auf 5. August wurden 13 Feuerwehren zu einem Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen in St. Johann gerufen. ST. JOHANN. Am 5. August um 2.10 Uhr wurden Kameraden der FF Frauschereck, FF St. Johann und FF Maria Schmolln zu einem Einsatz der Alarmstufe drei gerufen: Ein landwirtschaftliches Anwesen im Ortsteil Schöfeck stand in Flammen. Bis drei Uhr Früh wurden noch zehn weitere Feuerwehren zur Unterstützung angefordert: FF Munderfing, FF Stallhofen, FF Aspach, FF...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Nicht nur Übungen und Wettkämpfe wurden abgesagt. Auch der gemeinsame Ausflug kann nicht stattfinden. Der Grund dafür sind neben den Corona-Vorgaben aber vor allem fehlende Einnahmen aus Veranstaltungen.
4

Feste sind wichtige Einnahmequelle
Aus von Festen bringt Wehren und Vereine in Bredouille

Keine Feuerwehrfeste, keine Sonnwendfeier, kein Waldfest. Die Absage von Dorfveranstaltungen bringt Feuerwehren und auch Vereine in die Bredouille. Denn die Feste dienen vielen als Haupteinnahmequelle.  VILLACH. Ob Feuerwehrfest oder Kirchtag, viele Dorffeste fallen heuer Corona-bedingt aus. Das drückt nicht nur auf die Stimmung sondern sorgt vielerorts auch für ein Loch in der Vereinskassa, weiß Bezirksfeuerwehrkommandant Villach Land Libert Pekoll. "Bundesweit wird die Summe von 100 Millionen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
 Bezirksfeuerwehr-Kommandant Alfred Deschberger spricht zudem über abgesagte Veranstaltungen und deren Erstaztrermine.

Interview
"Wir mussten unser System extrem umstellen"

Die Corona-Krise stellte bisher auch die Feuerwehren des Bezirks vor völlig neue Herausforderungen. BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Im Interview spricht Bezirksfeuerwehr-Kommandant Alfred Deschberger exklusiv über System-Umstellungen, Corona-Hilfseinsätze und wie er die Lage für die kommenden Wochen und Monate einschätzt. Herr Deschberger, wie gehen die Feuerwehren im Bezirk mit der Corona-Krise um? Deschberger: Das Wichtigste ist die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft, welche uns bis jetzt...

  • Schärding
  • David Ebner
Bezirksfeuerwehrkommandant dankte seinen Feuerwehrleuten in Linz-Land

Corona-Virus in Linz-Land
Videobotschaft des Bezirksfeuerwehrkommandanten an seine Feuerwehren

Was hat sich in den vergangenen Wochen getan? Am 4. Mai, Florianitag, informiert Linz-Lands Bezirksfeuerwehrkommandant Helmut Födermayr seine Feuerwehrleute im Bezirk über Corona-Einsatzaktivitäten in den vergangenen Wochen. LINZ-LAND (red). Das erfolgt in der „kontaktlosen“ Zeit als Videobotschaft. Im Videobeitrag ging Födermayr auf die Einsätze der Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk Linz-Land bei der Vortriage vor dem Krankenhaus der Elisabethinen oder beim Test Drive-In bei der...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Brand in Arnreit
3

Anhaltende Trockenheit
Appell der Feuerwehr wegen erhöhter Brandgefahr

Aufgrund der derzeit herrschenden Trockenheit besteht im Bezirk erhöhte Wald- und Flurbrandgefahr. BEZIRK ROHRBACH. Feuerwehr-Landesrat Wolfgang Klinger und der Oberösterreichische Landesfeuerwehrverband appellieren an die Bevölkerung, auf Brauchtums- und Lagerfeuer zu verzichten, denn allein ein Funke reicht, um einen Brand auszulösen. "Lager- und Brauchtumsfeuer gehören zu unserem Kulturkreis. Man muss sich aber die Frage stellen: Kann ich die Sicherheit für das 'Drumherum' gewährleisten?",...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.