Christophorus 12

Beiträge zum Thema Christophorus 12

Ein 30-Jähriger wurde nach einem Frontalzusammenstoß in Kirchberg an der Raab im Rettungshubschrauber Christophorus 12 nach Graz geflogen.
2

Kirchberg an der Raab
Frontalzusammenstoß mit zwei Verletzten

KIRCHBERG. Dienstagvormittag stießen zwei Pkw, gelenkt von einem 30- und einem 68-Jährigen, auf der L 201 frontal zusammen. Der Verkehr wurde bis 11 Uhr örtlich umgeleitet. Der 68-Jährige aus dem Bezirk Südoststeiermark war in seinem Pkw auf der L 201 von Feldbach kommend in Richtung Kirchberg unterwegs. Auf einem geraden Streckenabschnitt im Bereich des Industriegebietes Berndorf an der Raab kam es aus bislang nicht restlos geklärter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß mit einem...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Ein 51-Jähriger wurde mit schweren Kopfverletzungen nach einem Arbeitsunfall in Feldbach im Christophorus 12 nach Graz geflogen.

Feldbach
Schwere Kopfverletzungen nach Sturz von Arbeitsmaschine

FELDBACH. Am Freitagnachmittag verletzte sich ein 51-jähriger Arbeiter bei einem Sturz von einer Arbeitsmaschine in Feldbach schwer. Der Südoststeirer wollte vermutlich die Zentralschmieranlage eines Müllpressfahrzeuges befüllen und dürfte dazu auf einer seitlich angebrachten, 3,5 bis 4 Meter hohen Leiter auf das Müllfahrzeug geklettert sein. Der Mann stürzte allen Anschein nach ohne Fremdeinwirkung rückwärts vom Müllfahrzeug und blieb regungslos am Boden in Rückenlage liegen. Ein...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Nach der Erstversorgung wurde der 54-jährige Südoststeirer im Rettungshubschrauber Christophorus 12 zum LKH Graz geflogen.
2

St. Peter am Ottersbach
54-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

ST. PETER AM OTTERSBACH.  Samstagnachmittag erlitt ein 54-jähriger Mann aus dem Bezirk Südoststeiermark bei einem Sturz von einem Traktor schwere Verletzungen.   Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der Traktor mit angehängtem Güllefass bei der Fahrt über eine Wiese in St. Peter am Ottersbach ins Rutschen und überschlug sich. Dabei stürzte der 54-jährige Südoststeirer vom Traktor und verletzte sich schwer am Rücken. Das Rote Kreuz führte an der Unfallstelle die Erstversorgung durch....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Ein 62-Jähriger wurde nach einem Forstunfall in Gnas verletzt im Rettungshubschrauber C 12 nach Graz geflogen.

Gnas
Rettungshubschrauber nach Forstunfall im Einsatz

Bei Forstarbeiten in Gans wurde Montagvormittag ein 62-Jähriger schwer verletzt. Der Rettungshubschrauber C 12 war im Einsatz. Nachdem ein 62-jähriger Mann aus dem Bezirk Südoststeiermark am steilen Gelände in seinem Wald in Gnas einen bereits entwurzelten Baum mit einer Motorsäge durchgeschnitten hatte, drehte sich der etwa acht Meter lange Stamm zur Seite. Dabei verletzte der Baumstamm den 62-Jährigen am rechten Unterschenkel. Der Verunfallte konnte per Mobiltelefon seine Lebensgefährtin...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Ein Unfalllenker aus Ebreichsdorf musste im Christophorus 12 nach Graz geflogen werden

Deutsch Goritz
Motorradfahrer in Straßengraben gestürzt

Eine Motorradgruppe war am Montag auf der L 211 aus Richtung Deutsch Goritz kommend in Richtung Dietersdorf unterwegs.  Ein 51 Jahre alter Lenker aus Ebreichsdorf, er fuhr an zweiter Position in der Gruppe,  kollidierte aus bislang unbekannter Ursache mit einem entgegenkommenden Pkw. In einer Rechtskurve geriet der Mann mit seinem Motorrad auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw, der von einer 33 Jahre alten Frau gelenkt wurde. Der Motorradfahrer kam durch die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Neben dem Roten Kreuz waren in St. Stefan der Notarzt und der Rettungshubschrauber Christophorus 12 im Einsatz.

St. Stefan
Rettungshubschrauber nach Pkw-Überschlag im Einsatz

ST. STEFAN IM ROSENTAL. Ein 74-jähriger Pkw-Lenker kam Samstagvormittag mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich mehrmals. Dabei wurden der Mann und die Beifahrerin unbestimmten Grades verletzt. Der 74-Jährige aus dem Bezirk Südoststeiermark verlor auf der L 212 aus Gnas kommend in Richtung St. Stefan im Rosental vermutlich aufgrund eines medizinischen Notfalles die Herrschaft über sein Fahrzeug. Feuerwehr mit Bergeschere im EinsatzDer Wagen geriet im Bereich der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Nach der medizinischen Erstversorgung wurde der 13-Jährige im Rettungshubschrauber Christophorus 12 von Kapfenstein zur Kinderklinik Graz geflogen.

Kapfenstein
Knochenbrüche auf Überschlagschaukel

KAPFENSTEIN. Ein 13-Jähriger zog sich Samstagnachmittag beim "Schaukeln" schwere Verletzungen zu. Er wurde zur Kinderklinik in Graz geflogen.   Der Bub aus dem Bezirk Südoststeiermark wollte im Rahmen einer Familienfeier auf einer sogenannte „Überschlagschaukel“ sein Können zeigen.  Dabei war er an der Schaukel mit beiden Füßen in einer Freestyle-Bindung und mit den Händen mittels Manschetten am Gestänge fixiert. Durch die Rotation erreichte der 13-Jährige eine Höhe von rund sechs Metern....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Eine 51-Jährige Frau wurde nach einem Fahrradsturz beim Liebmannsee zum LKH Graz geflogen.

Hubschraubereinsatz
Kopfverletzungen nach Fahrradsturz

BAD RADKERSBURG. Eine 51-Jährige kam Sonntagnachmittag mit ihrem Fahrrad zu Sturz und verletzte sich dabei schwer. Die Frau aus der Südoststeiermark war mit ihrem Fahrrad im Bereich des Liebmannsees unterwegs. Sie kam ohne Fremdverschulden zu Sturz und erlitt dabei Kopfverletzungen unbestimmten Grades. Im Rettungshubschrauber Christophorus 12 wurde die Verletzte zum LKH Graz geflogen.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Rettungshubschrauber war in Kapfenberg im Einsatz.

Schwerer Arbeitsunfall in Kapfenberg

Montag zur Mittagszeit kam es in Kapfenberg Apfelmoar zu einem folgenschweren Arbeitsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache kam ein 46-jähriger männlicher Arbeiter auf einer Baustelle zu Sturz und zog sich schwere Verletzungen im Bereich des Kopfes zu. Der Mann wurde vor Ort vom Notarztteam Bruck-Mürzzuschlag und dem Rettungsteam Kapfenberg erstversorgt und anschließend von der Mannschaft des Notarzthubschraubers Christophorus 12 nach Graz geflogen. Im Einsatz befanden sich ein Notarzt, zwei...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Ein Motorrad kollidierte mit einem Lkw.

Sallagraben: Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Dienstagnachmittag kollidierte auf der Bundesstraße 77 im Sallagraben ein Motorradlenker mit einem Lkw, bei dem der Motorradlenker tödliche Verletzungen erlitt. Zwei Stunden Sperre Gegen 15.20 Uhr lenkte ein 90-jähriger Pensionist aus dem Bezirk Voitsberg sein Motorrad auf der Gaberlstraße aus Richtung Gaberl kommend in Fahrtrichtung Köflach. Zum selben Zeitpunkt fuhr ein 32-jähriger Salzburger mit seinem Lkw in Richtung Gaberl und bog unmittelbar vor dem Motorradfahrer links auf einen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bei Heuarbeiten auf einer steilen Wiese kippte der Traktor um. (Symbolfoto)

Arbeitsunfall
Traktor in Eibiswald umgekippt

EIBISWALD. Zum Glück ist da nicht mehr passiert: Ein 46-jähriger verletzte sich am Pfingstmontag bei Heuarbeiten mit seinem Traktor schwer. Er war am Vormittag auf einer steilen Wiese in Soboth unterwegs und wollte den Traktor wenden, der dabei umkippte und sich mehrmals überschlug. Der Landwirt konnte sich erst noch in der Fahrerkabine halten, wurde dann aber hinausgeschleudert und dabei verletzt. Der Traktor kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Tochter und Cousine verständigten sofort...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der neue Christophorus 17 wurde präsentiert, noch 2019 tritt er von St. Michael aus in Dienst.
1 2

ÖAMTC Flugrettung
Notarzthubschrauber: Standort St. Michael ist jetzt fix

GRAZ, ST.  MICHAEL. Die ÖAMTC-Flugrettung erhielt den Zuschlag aus der Ausschreibung des Landes Steiermark für den dritten steirischen Notarzthubschrauber. Stationiert wird Christophorus 17 in der geografischen Mitte der Steiermark – in St. Michael in der Obersteiermark, neben der Kaserne des Bundesheeres sowie der Schnellstraße S 36 unweit vom Autobahnknotenpunkt St. Michael. In. St. Michael regt sich allerdings Widerstand gegen diese Hubschrauberbasis, Anrainer befürchten eine massive...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Der Rettungshubschrauber C16 war nach einem Unfall bei Waldarbeiten im Einsatz.

Arbeitsunfall
15-Jähriger bei Forstarbeiten in Rechnitz schwer verletzt

RECHNITZ. Am 29.12.2018, gegen 10:15 Uhr, führte ein 43-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberwart, gemeinsam mit seiner Gattin und seinen beiden Söhnen Forstarbeiten im Waldgebiet von Rechnitz durch. Beim Zersägen eines bereits gefällten Baumstammes kam ein ca. 30 cm dicker Buchenstamm aufgrund des abschüssigen Geländes ins Rollen und verletzte den 15-jährigen Sohn am Kopf. Dabei wurde er unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung durch den Notarzt mit dem Rettungshubschrauber...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Bergretter nahmen mit der Alpinpolizei die Erstversorgung der Wolfsbergerin vor. Danach transportierten sie die Verunfallte zum Landeplatz des Rettungshubschraubers

Koralpe: Wolfsbergerin bei Skiunfall verletzt

Eine Skifahrerin stürzte am Ostermontag auf der Koralpe schwer. KORALPE. Eine 58-jährige Frau aus Wolfsberg zog sich bei einem Skiunfall am Ostermontag im Skigebiet Koralpe schwere Verletzungen zu. Sie war rund 100 Meter über der Bergstation des Hipflliftes auf der Familienabfahrt aus Eigenverschulden zu Sturz gekommen. Die Crew des Rettungshubschraubers Christophorus (C) 12 flog die Wolfsbergerin in das Unfallkrankenhaus (UKH) Graz.

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Höchste Präzision bei der Schulung auf die Nachtsichtgeräte. Der leitende Fluglehrer Maximilian Seidl schult das Team des Christophorus 12.
3

Flugrettung setzt auf Sicht bei Nacht

Piloten, Flugretter und Notärzte wurden am Christophorus-Stützpunkt für heikle Nachtflüge geschult. Vielleicht haben Sie ihn auch gehört. Den Rettungshubschrauber Christophorus 12, dessen Besatzung bis Sonntag vom Flughafen Graz aus den Einsatz der sogenannten Night Vision Goggles (Nachtsichtgeräte) getestet hat. Auch bei uns im Bezirk wurde der Flugbetrieb zum Zweck von Schulungsflügen bis maximal 0.30 Uhr verlängert. "Das ist ein epochaler Schritt in Richtung Flugsicherheit", sagt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Bis ins Hochschwab-Gebiet und ins südliche Burgenland erstreckt sich das Einsatzgebiet des Christophorus 12.

Christophorus 12: drei Mal täglich in die Luft

Durchschnittlich drei Mal täglich heben die 16 Rettungshubschrauber des ÖAMTC in Österreich ab. Diese Statistik kann man auch auf den Hubschrauber, der in Feldkirchen stationiert ist, ummünzen. Der Einsatzradius bewegt sich für die 23 Notärzte, 12 Flugretter und drei Piloten dabei vom Hochschwab-Gebiet bis an die Staatsgrenze und ins südliche Burgenland. Im Jahr 2014 musste 1.270 Mal abgehoben werden. Der Großteil, mit 1.248 Einsätzen, wurde in der Steiermark absolviert. Acht Mal war die Crew...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp
Auf Abruf: Notarzt Ch. Theuermann, Sanitäterin G. Tackner und Pilot H. Holler (v. l.)
4

"Wir fliegen, wenn der Hut brennt"

Die Profis heben mit dem Christophorus 12 ab, wenn Leben auf dem Spiel stehen. "Es ist einer der wenigen Berufe, in denen man von anderen Menschen so abhängig ist", sagt Pilot Helmut Holler vom Christophorus 12-Stützpunkt in Feldkirchen, der an diesem Tag von Sonnenauf- bis -untergang mit Notarzt Christoph Theuermann und Gundula Tackner – der einzigen Flugrettungssanitäterin Österreichs – Dienst hat. Keine Solisten Wenn es bei Einsätzen um Leben oder Tod geht, ist der Gleichklang im Team...

  • Stmk
  • Graz
  • Elisabeth Kranabetter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.