david bowie

Beiträge zum Thema david bowie

Lokales

Lexikon des unnützen Wissens
Warum Nazis einen Käfer lieben

Unlängst habe ich ja berichtet, wie Tierarten zu ihren Namen kommen. Und da kam ja auch Boris Becker vor, nach dem eine Meeresschnecke benannt ist.  Aber "Bum-Bum-Boris" ist nicht der einzige Prominente, nachdem eine Tierart "benamst" ist. Da gibt es etwa zwei Arten von Riesenkrabbenspinnen, welche von ihren Entdeckern nach Nina Hagen und David Bowie benannt wurden - sie hören daher auf die Namen "Heteropoda ninahagen" und "Heteropoda davidbowie". Ob diese Spinnen besonders musikalisch sind,...

  • 06.05.19
Lokales
6 Bilder

"A Bowie Celebration! - Tribute Night in der Wiener Arena!

Am 10.1. 2016, 2 Tage nach seinem 69. Geburtstag, starb einer der kreativsten Stars der Pop- und Rockszene: David Bowie. Der im Londoner Arbeiterbezirk Brixton aufgewachsene Künstler veröffentlichte insgesamt 26 Studioalben und verkaufte 140 Millionen Tonträger. Der kommerzielle Durchbruch war - vielleicht mit Ausnahme seiner "Let´s Dance"-Phase Mitte der 80er - niemals im Zenit seines Schaffens. Im Gegenteil: Das "Pop-Chämaleon" kreierte als erster seiner Zunft "Alter Egos" wie den "Ziggy...

  • 01.02.19
Freizeit
"Da Billi Jean is ned mei Bua": die zwei Musiker versuchen die Vaterschaft des kleinen Billi Jean zu klären.
2 Bilder

Billi Jean und Jo Strauss im alten Schl8hof Wels

WELS (sw). Gleich zwei Konzerte kommen dieses Wochenende auf die Besucher des Welser Schl8hofs zu. Am Freitag, 5. Oktober, 20.00 Uhr heizen Stefan Leonhardsberger und Martin Schmid aka "Da Billi Jean is ned mei Bua" mit ihrem Musikkabarett den Gästen ein. So entführen sie die Zuhörer zum Beispiel mit David Bowies "Space Oddity" auf eine österreichische Raumfahrtsmission, die an frühpensionierten Bodenpersonal zu scheitern droht. Das Rätsel um die Vaterschaft des kleinen Billi Jean bildet dabei...

  • 28.09.18
Leute
8 Bilder

Depeche Mode: "Global Spirit"-Tour in Bratislava, leider nicht in Wien!

"Wir stellen nur Fragen, bieten keine Lösungen!" - Ein Satz, der so ehrlich nie von einem Politiker formuliert werden könnte. "Where´s the Revolution?" - Das ist die zentrale Frage, die sich die Elektro-Soundpioniere Depeche Mode stellen. Und spätestens jetzt weiß man, warum im autoritätsgläubigen, harmoniesüchtigen Österreich kein Konzert organisiert wurde. Stattdessen gastierten Dave Gahan, Martin Gore und Andrew Fletcher, unterstützt vom Keyboarder Peter Gordeno und dem österreichischen...

  • 23.05.17
Lokales
7 Bilder

"We were so turned on" - David Bowie-Benefizkonzert in der Wiener Arena.

Schrill, extravagant, androgyn, schick, poppig, avantgardistisch. Die Attribute, die man dem Musik-Chamäleon David Bowie zuschreiben kann, sind vielfältig. Umso trauriger war der frühe Tod des Londoner Ausnahmekünstlers im Januar 2016. Unter dem Motto "We were so turned on" organisierte die Balkan-Jazz-Sängerin Vesna Petkovic in der Wiener Arena eine David Bowie-Tribute Show, die unter einem guten Zweck stand. Der gesamte Reinerlös fließt in den Dachverband Hospiz Österreich. Petkovic...

  • 05.03.17
News
Harry Styles macht auf David Bowie!

One Direction: Harry Styles macht einen auf David Bowie!

Schon seit Monaten wird über das Soloalbum von Harry Styles gerätselt. Nun gibt es angeblich endlich eine akkurate Beschreibung für das erste Werk des One Direction-Stars: Es wird eine Mischung aus David Bowie und Queen! Heute ist es auf den Tag genau ein Jahr her, seit die Band von Harry Styles getrennte Wege geht. Im März 2016 haben One Direction eine Bandpause eingelegt - auf unbestimmte Zeit. Bis jetzt steht nicht fest, wann die vier Jungs sich wieder zusammentun werden. Aktuell arbeiten...

  • 01.03.17
Lokales
Auf DVD und Blu-Ray: "Absolute Beginners" mit David Bowie (Regie: Julien Temple, 1986)
6 Bilder

CHL sah las und hörte

WOCHE Kärnten, Ausgabe 04, 25. 1. 2017 David Bowie *** „Absolute Beginners“: Bowie als Schauspieler und Soundtrack-Co-Lieferant in einem Film übers London der 50er im Stile eines Longpay-Videoclips der 80er von Julien Temple. (DVD, Blu-Ray; Eurovideo) „Rette mich, wer kann“ *** 80er-Jahre-Kult-TV-Serie (6 Folgen) rund um den Münchner Bestattungsunternehmer Ossi Schatz (Helmut Fischerseine (Ex-)Frau Margot (Gertraud Jesserer) seinen Freund Hansi Wagenpfeil (Kurt Sowinetz) (2 DVDs;...

  • 25.01.17
Lokales
6 Bilder

„Heroes“: Ausverkaufte Bowie & Prince-Tribute Night in der Szene Wien

2016 war ein trauriges Musikjahr. Nicht aufgrund der mangelnden Qualität oder Quantität kreativer Neupressungen, sondern aufgrund der vielen verstorbenen Musiklegenden. Zu denen leider auch die geniale Kunstfigur David Bowie (69) und der funkige Prince (57) aus Minneapolis zählten. Das Wiener Indie-Label EMG widmete den beiden Ausnahmekünstlern eine Special Tribute Night in der Szene Wien unter der kongenialen Trademark „Heroes“. „Experimentierfreudigkeit und Neugierde, das verbinde beide...

  • 16.01.17
Freizeit
Tag des Schaumbades

Kuriose Feiertage
8. Jänner - Tag des Schaumbades

Ab in die Badewanne mit euch! Besser könnte dieser Aktionstag dieses Jahr eigentlich gar nicht fallen. Immerhin haben wir gerade wirklich eisige Temperaturen und Sturmböen, dank des Wettertiefs "Axel", hinter uns. Da bietet sich an diesem Sonntag ein heißes Schaumbad doch richtig an. Doch aufgepasst! Zu warmen Wasser entzieht der Haut mehr Feuchtigkeit und Fett, als Wasser mit optimaler Temperatur. Ein Thermometer ist, neben einem Quietscheentchen, also gar keine so schlechte Idee für den...

  • 08.01.17
  •  4
  •  11
Freizeit
Das Konzert widmet sich den vielen verschiedenen Facetten des verstorbenen Musikers.

GEWINNSPIEL: Ein Abend für David Bowie

Renommiertes Ensemble aus Oberösterreich erweist David Bowie die Ehre und widmet dem Musik-Genie einen ganzen Konzertabend. Es war ein schwarzer Tag für die Popwelt: Am 10. Jänner 2016 verabschiedete sich mit David Bowie das wohl größte Universalgenie der Musikgeschichte in die unendlichen Weiten des Sternenhimmels. Ob als Ziggy Stardust oder Thin White Duke, als im Weltraum verlorengegangener Major Tom oder als abgehalfterter Weißclown und Junkie – Bowies Alter Egos waren allesamt multimedial...

  • 24.08.16
  •  4
Freizeit
Werner Höflechner bringt am 11. Juni Welthits in den Kalsdorfer Kulturkeller.

Werner unplugged im Kulturkeller Kalsdorf

Im Kulturkeller Kalsdorf steht heimische Kost am Programm. Liedermacher und Sänger Werner Höflechner tritt als Werner unplugged am 11. Juni ab 20:00 Uhr im Kulturkeller auf. Mit der Gitarre im Gepäck bringt der Kalsdorfer Klassiker des legendären Austropop, internationale Hits, ein Tribut an David Bowie, Prince, Georg Danzer oder Udo Jürgens sowie Eigenkompositionen – und dazwischen humorvolle Anekdoten. Eintritt VVK 12 Euro, AK 15 Euro.

  • 08.06.16
Freizeit
Im Kriegsdrama "Furyo – Merry Christmas, Mr. Lawrence" (1983) ist David Bowie gemeinsam mit Ryuichi Sakamoto zu sehen.

Metro Kinokulturhaus zeigt Filme mit David Bowie

Das Metro Kinokulturhaus (1., Johannesgasse 4) widmet dem Sänger und Schauspieler David Bowie vom 10. bis 27. März eine Filmreihe. Gezeigt werden u.a. Streifen wie "The Man Who Fell to Earth", "Labyrinth", "Absolute Beginners", "Basquiat" sowie der Konzertfilm "Ziggy Stardust and the Spiders from Mars". Infos und Karten (8,50 €): Tel. 01/512 18 03, www.filmarchiv.at, Donnerstag, 10.3., bis Sonntag, 27.3., Metro Kinokulturhaus Wann: 27.03.2016 ...

  • 01.03.16
News
Bill Kaulitz ist der Frontmann von Tokio Hotel

Tokio Hotel: Bill Kaulitz hat ein großes Geheimnis!

Schon seit 2005 begleiten die Fans die Band Tokio Hotel auf ihrem Weg. Kein Wunder, dass die Anhänger von Bill Kaulitz deshalb glauben, alles über ihn zu wissen. Doch auf Instagram lüftete der Sänger jetzt ein Geheimnis, dass sicherlich nicht so viele Fans von dem 26-Jährigen wussten… Dass auch der Sänger selbst einige Idole im Musikbusiness hat, dürfte den Fans bekannt sein. Dazu zählt nämlich auch David Bowie, der erst vor Kurzem verstorben ist. Um ihn trauert auch Bill Kaulitz. Doch der...

  • 15.02.16
Freizeit
2 Bilder

RMagazin Musiktipp: „Black Star“ – David Bowie

Sein letztes Werk: Kurz bevor der britische Ausnahme-Musiker David Bowie an Krebs starb, konnte er noch sein 28. Studioalbum „Black Star“ präsentieren. Innerhalb kürzester Zeit schnellte es in den Charts auf Platz 1 und die Kritiker waren begeistert. Lassen Sie sich fesseln von der außergewöhnlichen, trans-sphärischen und dennoch eingängigen Musik des Altmeisters.

  • 10.02.16
News
Niall Horan lebt für die Musik

One Direction: Große Trauer bei Niall Horan! (Foto)

Der Sonntag war ein trauriger Tag für die Musikwelt: David Bowie starb an den Folgen einer Krebserkrankung. Auch Niall Horan zeigt sich zutiefst berührt: Auf Instagram postete der One Direction-Star in Gedenken an den verstorbenen Musiker ein Foto. Es kam völlig überraschend und schockierte die Welt: Am Sonntag ist David Bowie an den Folgen einer Krebserkrankung für immer von uns gegangen. Der legendäre Musiker, der außerdem einer der prägendsten Charaktere des vergangenen Jahrhundert ist,...

  • 12.01.16
Lokales
David Bowie starb im Alter von 69 Jahren an Krebs.

David Bowie ist tot

Die Welt hat einen ihrer größten Künstler verloren: David Bowie erlag am 10. Jänner 2016 im Alter von 69 Jahren seinem Krebsleiden. Das Ausnahmetalent hat die letzten 18 Monate gegen die Krankheit gekämpft und noch zwei Tage vor seinem Tod sein letztes Album "Blackstar" veröffentlicht.

  • 11.01.16
  •  2
  •  1
Gesundheit

40 Grad und der Fluch des Bowie

Die sogenannten Hundstage geben heuer mal wieder so richtig Gas, alleine in Schönau und Günselsdorf konnten wir am Sonntag fast 39 Grad im Schatten messen. Passend dazu kann in Tattendorf bald karibisch getanzt werden. Gemeinsam mit dem Rahofer Bräu verlosen wir zwei Tickets für das Open Air von Roberto Blanco am kommenden Samstag. Heiß her ging es vergangene Woche auch auf den Gassenfesten in der Region. Unser junger Reporter Shaps war für sie unterwegs und hat sich die Feierlichkeiten aus der...

  • 30.07.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.