Eva Maria Holzleitner

Beiträge zum Thema Eva Maria Holzleitner

Lokales
4 Bilder

Jubiläum
SPÖ Gunskirchen feiert 100er

Am Freitag, 27. September, feierte die SPÖ Gunskirchen mit einem Festakt die Gründung der Ortsparteiorganisation vor 100 Jahre. GUNSKIRCHEN. Um Punkt 19.19 Uhr – in Anlehnung an das Gründungsjahr 1919 – eröffnete Vizebürgermeister und Ortsparteiobmann Jochen Leitner vor 100 Gästen im Festsaal der Landesmusikschule Gunskirchen den Abend. Daraufhin folgte neben den Auftritten der Festredner Christian Makor, SPÖ Klubobmann im OÖ Landtag, und den Nationalratsabgeordneten Petra Wimmer und...

  • 30.09.19
Politik
Der Nationalratsabgeordnete und Linzer Spitzenkandidat Klaus Fürlinger (ÖVP) im Straßenwahlkampf.
37 Bilder

NRW19
Auf Stimmenfang in der Linzer City

Trotz Social Media und TV-Duellen bleibt die Linzer Innenstadt bei Wahlkämpfern heiß begehrt. LINZ. Am 29. September ist es so weit: Ein eigentlich kurzer Nationalratswahlkampf geht zu Ende. Mehr denn je hat sich dieser in den TV-Studios abgespielt. Duelle, Bürgerforen, große und kleinere Diskussionsrunden und vieles mehr haben den Spitzenkandidaten kaum Zeit für den klassischen Straßenwahlkampf gelassen. Zwar waren die fast alle zumindest einmal auch in der Linzer Innenstadt unterwegs....

  • 27.09.19
Politik
Claudia Plakolm (ÖVP), Michael Raml (FPÖ), Eva Maria Holzleitner (SPÖ), Lukas Linemayr (Grüne) und Moderator Thomas Kramesberger (BezirksRundschau; v.l.)
24 Bilder

OÖ-Jungpolitiker zu Gast
Die "Zukunft der Politik" im BezirksRundschau-Talk

OÖ. Am 10. April debattierten die Nachwuchs-Chefs der vier im Oberösterreichischen Landtag vertretenen Parteien auf Einladung der BezirksRundschau. Die Diskussion mit der „Zukunft der Politik“ ist weiterhin unter  facebook.com/BezirksrundschauMeinOberoesterreich auf Facebook abrufbar. Die vier Nachwuchspoltiker – Claudia Plakolm (Junge Volkspartei), Eva Maria Holzleitner (Junge Generation/SPÖ), Lukas Linemayr (Junge Grüne) und Michael Raml (Ring Freiheitlicher Jugend) diskutierten über...

  • 17.04.19
Politik
Von links: Die neuen Nationalräte Klaus Lindinger (ÖVP), Eva Maria Holzleitner (SPÖ) und Petra Wimmer (SPÖ) werden am 9. November angelobt.

Neue Welser Gesichter im Nationalrat

Zwei Politikerinnen aus Wels und ein Politiker aus Wels-Land vertreten ihre Parteien künftig in Wien. WELS/BEZIRK. Am 9. November werden die neuen Nationalratsabgeordneten offiziell angelobt. Mit dabei sein werden drei Politiker aus Wels und Wels-Land. Petra Wimmer (SPÖ) schaffte den Einzug wenig überraschend, stand sie doch auf Platz eins der Wahlkreisliste Hausruckviertel. Sie wird sich in der Wiener Hofburg nicht nur mit nationalen Themen beschäftigen, sondern auch mit der Stärkung der...

  • 24.10.17
Politik
Petra Wimmer, Andreas Schieder, Eva Maria Holzleitner und Franz Kirchgatterer.
2 Bilder

Welser SPÖ stellt Nationalratskandidaten vor

Die Welser Sozialdemokraten setzen auf Weiblichkeit, Jugend und neue Gesichter. WELS. "Wir brauchen keine One-Boy-Show, verschiedene Meinungen sorgen für konstruktiveres Arbeiten", so Bundesklubobmann Andreas Schieder bei der Vorstellung der Nationalratskandidaten in der Welser Parteizentrale. Als Spitzenkandidatin der Liste Hausruckviertel geht Petra Wimmer ins Rennen, sie übernimmt nach elf Jahren von Franz Kirchgatterer. "Ich gehe mit zwei lachenden Augen, da meine Nachfolge perfekt besetzt...

  • 03.08.17
Politik
Selma Music, Stefan Ganzert, Eva-Maria Holzleitner und Petra Müllner wollen Wohnen leistbar machen.

Formel 5x5 für leistbares Wohnen

Junge Generation der SPÖ setzt sich für geförderte Wohnungen ein WELS. Der Start in die ersten eigenen vier Wände gestaltet sich für viele junge Menschen immer schwieriger. Lange Ausbildungszeiten, niedrige Einstiegsgehälter und prekäre Dienstverhältnisse rücken die erste eigene Wohnung oft in weite Ferne. Zudem seien die Mieten laut Wirtschaftskammer in letzten Jahren deutlich stärker als die allgemeine Teuerung angestiegen. Die junge Generation der SPÖ Wels will Junges Wohnen daher wieder...

  • 23.03.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.