Evolutionspädagogik

Beiträge zum Thema Evolutionspädagogik

Die Evolutionspädagoginnen aus ganz Oberösterreich haben ihre Ausbildung im Frühjahr 2020 beendet.
3

Mettmacherin leitet Standort OÖ
Evolutionspädagogik®: Wenn das Gehirn Pause macht

Die Mettmacherin Isabella Gruber leitet am Standort Oberösterreich die Evolutionspädagogik und gibt ihr Wissen weiter. In jeder Lebensphase steht der Mensch vor Herausforderungen. Als Kind können es fehlende Schulreife, Bettnässen oder Konzentrationsschwierigkeiten sein. So mancher Schüler beginnt zu stottern oder beißt ununterbrochen an seinen Fingernägeln und hat Angst vor Tests. Jugendliche kämpfen mit fehlendem Selbstbewusstsein, Versagensängsten oder Aggression. Und ein Erwachsener...

  • Ried
  • Eva Berger
Auf der Teppichkante zu balancieren ist gar nicht so leicht. Wer es trotzdem gut hinbekommt, kann die Übung noch erweitern.
2

Training fürs Gehirn
Leichter lernen mit einfachen Übungen

Die Eisenstädter Evolutionspädagogin Sigrid Matkovits gibt Tipps für bessere Konzentration. EISENSTADT. Wenn die Nachrichten nur noch voll von Corona-Virus sind, ist es ganz normal, wenn die Konzentration nicht mehr voll da ist. Es gibt jedoch einfache Spiele und Übungen für jedes Alter, die dabei helfen, das Gehirn fit zu halten und die Konzentration zu stärken. Sigrid Matkovits, Evolutionspädagogin aus Eisenstadt gibt ein paar Tipps für Übungen, die das Lernen für Jung und alt leichter...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Anzeige
Neu ausgebildete Evolutionspädagoginnen: Jacqueline Denk, Melanie Peischl und Barbara Kahr mit Lehrgangsleiterin Sigrid Matkovits.
2

Mit EVO Lernblockaden lösen
Ausbildung zur Evolutionspädagogin abgeschlossen

Seit vergangener Woche gibt es drei neue Evolutionspädagoginnen im Burgenland. Diese können Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen bei der Aufnahme, Verarbeitung und Wiedergabe von Wissen und Fertigkeiten helfen und damit Lernblockaden lösen. Jacqueline Denk (Bezirk Eisenstadt), Melanie Peischl (Bezirk Oberwart) und Barbara Kahr (Bezirk Jennersdorf) schlossen ihre praxisorientierten Ausbildungen bei Lehrgangsleiterin Sigrid Matkovits erfolgreich ab. Für die Ausbildung zum/zur...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits

Evolutionspädagogik
Gesundheits-Generationen-Treff in Freistadt

Beim Gesundheits-Generationen-Treff am Mittwoch, 27. März, 15 bis 16 Uhr, in der Wohnoase Freistadt (altes Krankenhaus) geht es dieses mal um das Thema Evolutionspädagogik. Zu Gast sind die drei Evolutionspädagogen Karin Hofko, Ilona Skripek und Sonja Winkler. FREISTADT. Ob jung oder alt, Ziel der Evolutionspädagogik ist es, die persönliche Lebenskompetenz zu stärken. Mit einfachen Bewegungsformen soll sich das Körpergleichgewicht und somit auch die Beweglichkeit des Denkens verbessern....

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Hilfe durch Bewegung: der nächste „EVO“-Kurs beginnt im März

Info-Abend in Eisenstadt
Ausbildung zum Evolutionspädagogen

Am 25. Jänner um 18 Uhr findet im GHZ Eisenstadt ein Info-Abend über die Ausildung zum Lernberater statt. Ab März lernen die Evolutionspädagogen mittels Bewegungsübungen Lernblockaden, Wahrnehmungsstörungen und auffälliges Sozialverhalten von Kindern professionell zu beheben. Schnelle Hilfe Mit der Methode der Evolutionspädagogik ist man in der Lage, schnell bei Lern- und Verhaltensproblemen zu helfen. In der Regel werden nur ein bis drei Termine benötigt. Dadurch können Kosten und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Evolutionspädagogen erhalten ihre Diplome

EISENSTADT. Den drei frisch gebackenen Evolutionspädagoginnen Daniela Taschner, Martina Breifellner und Karin Schmerold (im Bild mit Lehrgansleiterin Sigrid Matkovits) wurde vor kurzem ihr Lehrgangsdiplom in Eisenstadt übergeben. In ihrer Ausbildung erwarben sie sich Fertigkeiten, Kindern und Erwachsenen bei Lernblockaden und Unsicherheiten Unterstützung bieten zu können.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Kennen Sie die Evolutionspädagogik?

Evolutionspädagogik: Wir suchen nicht nach Defiziten, sondern nach Talenten

Am Dienstag, 27. Februar, findet um 19.00 Uhr der Vortrag "Evolutionspädagogik: Wir suchen nicht nach Defiziten, sondern nach Talenten" mit Christine Wallner (Evolutionspädagogin®, Lernberaterin P.P. und Coach) in der Volksschule Hallein Burgfried statt. Die Evolutionspädagogik hat das Ziel, im pädagogischen Bereich zu erkennen, was die Kinder meinen, was sie ausdrücken wollen, was sie beschäftigt, was sie belastet. Es gilt zu erkennen, wie sie verstehen, welche Lösungsansätze sie...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Anzeige
Die Evolutionspädagogik ist eine Entfaltungspädagogik. Das Augenmerk wird auf die Fähigkeiten und Talente des Menschen gelegt, was Zufriedenheit und Ausgeglichenheit schafft und so psychische Belastungen reduziert oder verhindert.
2

Evolutionspädagogik: mit Übungen zu schneller Hilfe bei Lern- und Verhaltensproblemen

Die Evolutionspädagogik ist eine neuartige Methode, die Verhalten fundamental verändern kann und Entwicklung gezielt aktiviert. Das Gehirn kann wieder stressfrei arbeiten, Lernen fällt spürbar leichter und Erfolge stellen sich ein. Blockaden lösenDie Evolutionspädagogik macht es möglich, die neurologisch-kognitiven Blockaden aufzuspüren, zu lösen und neue Gehirnverbindungen aufzubauen oder bestehende Vernetzungen zu stabilisieren. Erfolge nach 2-4 SitzungenDas gelingt in der Regel bereits...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Michaela Daniel (li.), Helmut Radakovits (Bez. Eisenstadt-Umgebung), Standortleiterin Sigrid Kury, Nadja Klein (Bez. Oberpullendorf) und Anita Luger-Kraill (Bez.Oberpullendorf)

Michaela Daniel aus Oberwart absolviert Lehrgang zur Evolutionspädagogin

EISENSTADT/OBERWART. Am Samstag, den 25.11.2017, erhielten die vier Teilnehmer des 1. Lahrganges für Evolutionspädagogik® ihre lang ersehnten Diplome. Unter ihnen auch Michaela Daniel aus Oberwart. Der Abschluss des neunmonatigen Lehrgangs fand im Gesundheitszentrum Eisenstadt statt. In die Praxis umsetzen Jetzt können die vier ausgebildeten Evolutionspädagogen in die Praxis starten und Kindern bei Problemen beim Lernen und Sozialverhalten schnelle Hilfe bieten. Doch auch Erwachsene können...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Anzeige
Die Evolutionspädagogik ist eine Entfaltungspädagogik. Das Augenmerk wird auf die Fähigkeiten und Talente des Menschen gelegt, was Zufriedenheit und Ausgeglichenheit schafft und so psychische Belastungen reduziert oder verhindert.
4

Neu im Gesundheitszentrum Eisenstadt: Stress lösen und Kompetenz entwickeln mit der Evolutionspädagogik

EISENSTADT (ft). Das Gesundheitszentrum in Eisenstadt ist seit wenigen Wochen um eine Dienstleistung reicher: Die gebürtige Osliperin und heute in Hornstein lebende Sigrid Kury eröffnete dort im September ihre Praxis "Evolutionspädagogik Eisenstadt". Stress abbauen und Potential abrufenDarin hilft die ausgebildete Evolutionspädagogin Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Stress abzubauen, Kompetenzen zu entwickeln und letztlich ihr volles Potential abzurufen. "Spezielle Bewegungsübungen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Franz Tscheinig
Jürgen Groß referiert über die Evolutionspädagogik (Foto: Jürgen Groß)

Grundstein für die Zukunft legen

Gerade in jungen Jahren legt ein uneingeschränkter Zugang zu unseren Fähigkeiten und Stärken den Grundstein für den weiteren Erfolg im Leben. Lernberater und Evolutionspädagoge Jürgen Groß lädt am Mittwoch, dem 18. Oktober, zum Vortrag über das Thema "Evolutionspädagogik – Lernblockaden und Verhaltensauffälligkeiten mithilfe der Evolutionspädagogik lösen". Beginn ist um 19 Uhr im Rathausfestsaal Wolfsberg. Der Eintritt ist frei. Wann: 18.10.2017 ...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Stefanie Baldauf
115

Abschlussfest 2017 der Volksschule Eberndorf

Direktor: VOL Gernot Waldner Präsentation des Jahresprojektes EVOLUTIONSPÄDAGOGIK - VS Eberndorf Präsentationen zum Jahresthema KLIMA + ENERGIE der HAK Völkermarkt, der NMS Bleiburg und der VS Eberndorf. Musikalisch unterhielt Remo Live - für das leibliche Wohl sorgte der Elternverein Eberndorf. Unter den vielen Anwesenden: Sabine Priller und Burgi Filzmoser von Evolutionspädagogik, die Direktorinnen Dipl. Päd. Christine Meklin-Sumnitsch und Mag. Michaela Graßler, vom Verein...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Franziska David
Mit den richtigen Übungen kann Evolutionspädagogin Anika Ertl Gehirnverbindungen neu vernetzen.
20

Evolutionspädagogin Anika Ertl: Wenn man einfach nicht mehr weiter weiß

Ihre Methode bietet Hilfe für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Lernproblemen, Schulfrust, Hyperaktivität, Ängsten, Unzufriedenheit oder Stress - die Bandbreite ist endlos. SÜDBURGENLAND/OSTSTEIERMARK. Die Evolutionspädagogik® orientiert sich an den sieben evolutionären menschlichen Entwicklungsstufen von Charles Darwin. Anika Ertl betreibt sowohl eine Praxis in Graz als auch Bad Waltersdorf, ihr Einsatzgebiet reicht bis ins Südburgenland - vom Bezirk Oberwart bis Jennersdorf. Falsch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
v.l. Fr. Kirchmair Nadine Viviane erklärt anhand praktischer Übungen die Funktionsweise des Gehirns bei verschiedenen Aufgabenstellungen – hier mit Volksschulpädagogen Thomas Köck als „Testperson“
2

Vorträge und Fortbildung mit Evolutionspädagogin Fr. Kirchmair in Radfeld

Hilfreiche Tipps rund um den Start in der Schule gab es beim Vortrag von Evolutionspädagogin und Lernberaterin Fr. Kirchmair Nadine Viviane Ende September in der Volksschule Radfeld. Der Fachvortrag wendete sich an Eltern, LehrerInnen und ErzieherInnen sowie an alle Personen, die mit Lernproblemen ihrer Kinder und Schüler konfrontiert sind. Allgemeine Lerntipps zur Funktionsweise des Gehirns, die unseren Alltag um einiges einfacher machen. Wie entstehen Lernblockaden, wie kann man sie erkennen,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Gemeinde Radfeld Maria Drexler-Kreidl
Der Evotrainer soll zum Klettern verleiten
3

Mit "Evopäd" Lernschwierigkeiten vorbeugen

An Lendorfer Volksschule soll kärntenweit erstmals das Konzept der Evolutionspädagogik mit einem Trainingsparcours zum Einsatz kommen. LENDORF (ven). Durch spezielle Geräte, die an einem "Evopäd-Trainingsparcours" ausgerichtet sind, sollen Kindergarten- und Volksschulkinder in Lendorf künftig geistig, neurologisch und emotional gestärkt werden. Bürgermeisterin Marika Lagger-Pöllinger setzt sich für den Erwerb der Geräte ein. Gehirn und Bewegung spielen zusammen "Das Gehirn und Bewegung...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller

Evolutionspädagogik in Attendorf bei Graz

Informationsabend Bei kindlichen Verhaltensauffälligkeiten, Lernschwierigkeiten und Schulproblemen setzt die Evolutionspädagogik/Praktische Pädagogik an. In der Evolutionspädagogik wird mit den sogenannten 7 EVO Stufen punktgenau herausgefunden, bei welchen Abläufen(Wahrnehmung, Bewegung, Denken) die Blockade sitzt. Für jede dieser Stufen gibt es spezielle Übungen. Damit ist es möglich, Entwicklungslücken zu schließen, Versäumtes nachzuholen oder zu integrieren. Aus diesem Grund lässt sich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Landvilla Pia

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.