Alles zum Thema Fest der Begegnung

Beiträge zum Thema Fest der Begegnung

Leute
Veranstalterin Claudia Witte, Buchautor und Moderator Herbert Gschwendtner, Jodelstammtischgründerin Brigitte Lienbacher und Vizebürgermeister David Rettensteiner (v.li.) beim Fest der Begegnung 2018 im FIS-Landesskimuseum in Werfenweng.
63 Bilder

Salzburger FIS-Landesskimuseum Werfenweng
Fest der Begegnung 2018 im FIS-Landesskimuseum in Werfenweng

WERFENWENG (ma). Bereits zum 19. Mal luden Organisatorin und Obfrau-Stv. des Kultur- und Museumsvereins Claudia Witte zusammen mit Kustos Hans Müller und den vielen Künstlern ins FIS-Landesskimuseum zum Fest der Begegnung ein. Viele heimische Künstler präsentierten wieder ihre Exponate. Passend zum Motto: "Spurensuche" zogen auch die Volksschulkinder von Werfenweng und Pfarrwerfen mit ihren Kunstwerken Spuren durchs Skimuseum. "Die drei Tage sind eine schöne Zeit für Begegnungen verschiedenster...

  • 11.11.18
Leute
Eliran Hasson begeisterte die Kids mit seiner Bubble Clown Show.
3 Bilder

Am Fest der Begegnung wurde gemeinsam gefeiert

BRAUNAU. Am Samstag, den 8. September 2018 fand "am Platzl" das Fest der Begegnung statt. Das Fest wurde gemeinsam von Wohnen im Dialog Braunau und dem Jugendforum Y4U sowie weiteren Kooperationspartnern organisiert. Im Fokus stand – wie auch schon im Vorjahr - die Begegnung von Menschen, was sehr deutlich am Fest spürbar war. Die Volkstanzgruppen aus Treubach und Bosnien zeigten den Besuchern ihr Können und luden zum gemeinsamen Tanzen ein, was sehr gut gelang! Außerdem gab es Musik von...

  • 17.09.18
Lokales
3 Bilder

Fest der Begegnung in Prinzersdorf: "Andersrum ist nicht verkehrt"

PRINZERSDORF (red). Das Kulturfestival startete am 22. Juni mit einem Konzert der fulminanten Dornrosen. Unter dem Motto „Geheime Gelüste“ heizten die Dornrosen die Stimmung an. Das trotz Kälte zahlreich erschienene Publikum erfreute sich an einer besonderen Mischung aus Musik, Kabarett und Weiblichkeit. Fest der Begegnung Am Fest der Begegnung am Samstag wurde ein vielfältiges Programm geboten. Das Kinderprogramm mit Stationen zum Mitmachen fand regen Anklang bei den kleinen Gästen. Bei...

  • 02.07.18
Lokales
Zum zehnjährigen Jubiläum feiert das Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau am 9. Juni 2018 ein Fest der Begegnung mit ortsansässigen Vereinen, Nachbarn, Unterstützern und Wegbegleitern.
2 Bilder

Wesenufer Seminarhotel feiert 10-Jähriges mit Fest der Begegnung

WESENUFER. "Wer zusammen arbeitet, sollte auch gemeinsam feiern", sagt Claudia Pauzenberger vom Wesenufer Hotel & Seminarkultur an der Donau, das heuer sein zehnjähriges Jubiläum feiert. "Wir konnten in dieser Zeit Vieles erreichen, auf das wir sehr stolz sind und haben uns einen guten Ruf als Seminarhotel aufgebaut", verweist Pauzenberger auf die sechs Auszeichnungen als beliebtestes Seminarhotel Oberösterreichs und die Klassifikation mit fünf Flipcharts. Als erstes Hotel in Österreich hat es...

  • 06.06.18
Leute
33 Bilder

Zahlreiche Gäste beim Fest der Begegnung

Zahlreiche Besucher kamen in den Saal des Dominikanerhauses um das Fest der Begegnung zu feiern, unter Ihnen auch viele Ehrengäste, wie Bgm. Gerald Hackl, Nationalratsabg. Johann Singer. Landesrätin Birgit Gerstorfer und Diözesanbischof Manfred Scheuer und die dritte Landtagspräsidentin Gerda Weichsler Hauer. Bischof Manfred Scheuer und Birgit Gerstorfer erzählten über persönliche Erfahrungen und Gedanken zum Thema "Begegnungen".  Auch der Künstler Harlad Birklhuber erzählte im Gespäch  mit...

  • 18.10.17
Freizeit
Das Fest der Begegnung in Gratwein-Straßengel war im Vorjahr ein großer Erfolg, jetzt gibt’s eine Fortsetzung.

Kulinarik aus Fernost trifft auf Apfelstrudel und Co.

Am 30. September findet um 15 Uhr das zweite Fest der Begegnung in der Mehrzweckhalle Gratwein statt. Kulinarisch wird bei Spezialitäten aus Afghanistan, Aserbaidschan, dem Irak oder Somalia über den Tellerrand geblickt. Apfelstrudel trifft dabei auf den afghanischen Rosinenreis Qabeli oder süße Baklava aus dem Irak. Eine Modenschau präsentiert Trachten unterschiedlicher Länder, dazu gibt’s Musik, Tanz, Spiel und Spaß. Organisiert wird das Fest von der Integrationsbeauftragten der Gemeinde...

  • 29.09.17
Lokales
Das Fest der Begegnung war im Vorjahr ein großer Erfolg, jetzt gibt’s eine Fortsetzung.

Kaiserschmarrn meets Baklava

Am 30.September findet um 15:00 Uhr in der Mehrzweckhalle Gratwein das zweite Fest der Begegnung statt. Kulinarisch wird bei Spezialitäten aus Afghanistan, Aserbaidschan, dem Irak oder Somalia über den Tellerrand geblickt. Apfelstrudel trifft dabei auf den afghanischen Rosinenreis Qabeli oder süße Baklava aus dem Irak. Eine Modenschau präsentiert Trachten unterschiedlicher Länder, dazu gibt’s Musik, Tanz, Spiel und Spaß. Organisiert wird das Fest von der Integrationsbeauftragten der Gemeinde...

  • 27.09.17
Freizeit
10 Bilder

Langer Tag der Flucht - "Hallo Syrien! - Marhaban ya Nemsa!"

Am Freitag, den 29. September 2017 findet auf Initiative des UN-Flüchtlingshochkommissariats UNHCR der "Lange Tag der Flucht" statt. Österreichweit gibt es dazu zahlreiche Veranstaltungen verschiedenster Institutionen und Organisationen. In der Pfarre Linz - St. Peter leben seit über zwei Jahren zwölf junge Menschen, die vor Krieg und Terror aus ihrer Heimat Syrien flüchten mussten. Gemeinsam mit den Menschen der Pfarrgemeinde pflegen sie einen herzlichen, nahezu familiären Umgang. Zusätzlich...

  • 06.09.17
Freizeit
6 Bilder

Beim "Fest der Begegnung" zusammenkommen

Das Fest der Begegnung (vormals Fest der Vielfalt) in Braunau findet heuer am Samstag, 9. September, statt. Es bietet ein vielfältiges Programm mit Beiträgen von Kulturvereinen und in Braunau und Umgebung tätigen Organisationen und lokalen Gemeinschaften. Alle Beteiligten leisten durch ihr Engagement einen wichtigen Beitrag für ein gutes Zusammenleben in Braunau. Die Veranstaltung ist eine Kooperation und wird mit gleichwertiger Aufgabenverteilung von dem Jugendvforum Y4U und Wohnen im Dialog...

  • 04.09.17
Lokales
Das zweite Fest der Begegnung der "Plattform Asylwerber Leoben" wurde wieder zum Erfolg. Die vielen kulinarischen Köstlichkeiten begeisterten die Gäste.
39 Bilder

Ein Fest geprägt von Respekt und Toleranz

LEOBEN. Das Regenwetter konnte dem zweiten "Fest der Begegnung", organisiert vom Verein "Plattform Asylwerber Leoben" und abgehalten im Garten der Evangelischen Pfarrgemeinde, nichts anhaben. Im Gegenteil, die Stimmung unter den vielen Gästen war bestens. Kein Wunder, gab es doch auch die herrlichsten internationalen Gerichte in Form von Fingerfood, das großteils von den Asylwerbern beziehungsweise Asylberechtigten zubereitet wurde. Männerkochen "Selbst die Männer haben fleißig gekocht",...

  • 01.09.17
  •  2
Lokales
Fest der Begegnung mit Hauptorganisator Sepp Gruber
3 Bilder

Kultur zusammenführung beim "Fest der Begegnung"

Ziel des 25. „Festes der Begegnung“ am 8. und 9. September in St. Pölten ist es, Begegnungen zwischen Menschen verschiedener Herkunft in St. Pölten zu fördern. ST. PÖLTEN (red). Die teilnehmenden Gruppen verwöhnen mit Speisen und Getränken aus ihrem Heimatland und laden zum Kennenlernen ihrer Kultur in Musik und Tanz ein. Die 1. St. Pöltner Kafferösterei FELIX-Kaffee lädt zu fair gehandelten Kaffe ein. Zudem gibt es zahlreiche Infostände, unter anderem von Beratungsvereinen, Arbeiterkammer NÖ,...

  • 31.08.17
Leute
20 Forchtensteiner auf der Schallaburg bei der Ausstellung „Islam“.

Islam-Exkursion von „Begegnung in Forchtenstein“

FORCHTENSTEIN. „Begegnung in Forchtenstein“ ist eine Veranstaltungsreihe, die das Gemeinsame vor das Trennende stellen will. Organisiert und durchgeführt wird diese von der Caritas und dem Katholischen Bildungswerk. Ausflug nach Melk Bereits im Vorfeld des offiziellen Veranstaltungsstarts im September setzt die Diözese auf den Dialog zwischen Religion und Kultur und lud zu einer Exkursion zur Ausstellung „Islam“ auf die Schallaburg in Melk, an der rund zwanzig Personen aus Forchtenstein...

  • 22.08.17
Freizeit
Köstliches Fingerfood und Getränke aus verschiedensten Ländern gibt es am Fest der Begegnung des Vereins "Plattform Asylwerber Leoben" im Garten der Evangelischen Pfarrgemeinde in Leoben zu kosten.

Fest der Begegnung

LEOBEN. Der Verein "Plattform Asylwerber Leoben" lädt zum Fest der Begegnung, bei dem es köstliches Fingerfood und Getränke aus verschiedenen Kulturen zu genießen gibt. Für die jungen Besucher stehen lustige Spiele zur Verfügung. Die Veranstaltung findet im Garten der Evangelischen Pfarrgemeinde am Martin-Luther-Kai 2 in Leoben statt. Wann: 01.09.2017 16:00:00 Wo: Garten der Evangelischen Pfarre , ...

  • 16.08.17
Lokales
6 Bilder

Gemeinsam im Team Projekte erarbeiten

Der Ge(c)ko-Lehrgang brachte Spital am Pyhrn ein Fest der Begegnung und Aurelia Tockner viele neue Erfahrungen. SPITAL AM PYHRN. Aurelia Tockner ist Mitglied des Gemeinderats in Spital am Pyhrn. Bei einer Bezirksparteisitzung der SPÖ erfuhr sie vom Ge(c)ko-Lehrgang und beschloss teilzunehmen. Vor zwanzig Jahren hatte sie schon einmal einen Projektmanagement-Lehrgang bei Ideenkreis Karlo M Hujber aus Schleedorf absolviert und wollte nun erfahren, was sich seither verändert hat und ob es neue...

  • 25.07.17
  •  1
Lokales

Fest der Begegnung

******************************** Liebe Freunde, Das Interkulturelle Zentrum und die Plattform „Gesicht zeigen in Völkermarkt“ laden zum Fest der Begegnung ein. Wir treffen uns am 01.07.2017 um 16:00 Uhr im Bürgerlustpark in Völkermarkt! Es werden gute Laune, Musik, Kulturprogramme geboten. Für Speis und Trank ist gesorgt! Wann: am Samstag, den 1. Juli, Beginn um 16:00 Uhr Wo: Bürgerlustpark bei schönem Wetter, bei schlechtem Wetter im Stadthaus Völkermarkt (Nähe Autobahnhof -...

  • 11.06.17
Freizeit
4 Bilder

Fronleichnam: Drei Pfarren - ein Fest

Drei Linzer Pfarren feiern gemeinsam Fronleichnam Es ist mittlerweile Tradition: Die Linzer Pfarren St. Peter, St. Michael und Heiligste Dreifaltigkeit feiern miteinander das Fronleichnamsfest. Die gemeinsame Messfeier findet um 9.30 Uhr im Bellevue-Park statt, der die einst durch die A7 getrennten Stadtteile Spallerhof und Bindermichl wieder verbindet. Anschließend bewegt sich die Prozession über drei Stationen zur Pfarre Linz - St. Michael im Stadtteil Bindermichl. Dort findet die...

  • 04.06.17
Lokales
4 Bilder

Fußwallfahrt nach Sveti Janez ob Dravi

In Zeiten der Monarchie, wo die Untersteiermark noch zu Österreich gehört hat, wurde jedes Jahr von St. Johann im Saggautal - nach Sveti Janez – Hl. Johannes im Drautal gepilgert. Seit 1914 fand diese Pilgerwanderung nicht mehr statt. Hundert Jahre später, im Jahre 2014 organisierte Willibald Thünauer – auf Anregung von Josef Loibner ( Vizebgm.i.R. von Großradl ) mit einer kleinen Wandergruppe - neu diese Pilgerwanderung. Nach dem frühen Tod von Willi, führt sein Bruder Johann Thünauer...

  • 24.05.17
  •  1
  •  1
Menü

Fest der Begegnung mit BBQ

Das Team von SLC, die freiwilligen Helfer und unsere Bewohner laden Sie zum Grillfest ein. Samstag, den 20. Mai 2017 ab 14:00 Uhr Schulz-Heim 1 im Helenental 2500 Schwechatbach (vormals Franz-Schulz-Erholungshaus des KOBV) Es erwarten Sie: *Essen *Getränke *Musik und Tanz *Besondere Begegnungen Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Um Antwort wird gebeten bis 08.05.2017 unter helenental@slc-europe.eu Wann: 20.05.2017 14:00:00 ...

  • 12.04.17
Lokales
Beim Fest der Begegnung trafen sich zahlreiche Gratwein-Straßengler mit Asylwerbern der Gemeinde.
4 Bilder

Fest der Begegnung in Gratwein-Straßengel

Ein schöner Erfolg wurde das Fest der Begegnung in Gratwein-Straßengel. Unter der Federführung der Integrationsbeauftragten Astrid Schatz wurde die Veranstaltung zu einem Austausch von Kultur und Kulinarik, bei dem Ängste abgebaut und Freundschaften geknüpft wurden. Die Asylwerber aus Afghanistan, Aserbaidschan, Irak, Somalia, Syrien und der Ukraine tischten Speisen ihrer Heimatländer auf. Und so gab es neben Pankayk mit Couscous, oder gefüllten Weinblättern mit Reis auch steirische...

  • 17.12.16
Lokales
Koordinatorin Angelika Senitza, Pfarrer Martin Müller
4 Bilder

Begegnung stattfinden lassen

Seit eineinhalb Jahren treffen sich Asylwerber und Helfer regelmäßig im "Begegnungscafé". WAIERN (fri). "Es geht um Begegnung und die Bereitschaft diese stattfinden zu lassen", meint Angelika Senitza, Koordinatorin des ökumenischen "Begegnungscafés". Als im Herbst 2014 die ersten Flüchtlinge nach Steuerberg kamen, habe es Unsicherheitsfaktoren und Hemmschwellen gegeben. Auf Augenhöhe sein Ein halbes Jahr später trafen sich Menschen der Region zum ersten Mal ganz bewusst mit jenen, die ihre...

  • 25.10.16
Freizeit

Fest der Begegnung und Benefizkonzert

WAIERN. Das ökumenische Begegnungscafe Waiern/Steuerberg veranstaltet am Freitag, dem 28. Oktober ein Fest der Begegnung und ein Benefizkonzert. Bei freiem Eintritt kann man bei Gesprächen, Tanz, Speisen und Getränke die Vielfalt der Kulturen erleben. GroupSax und Popxong sorgen für musikalische Unterhaltung. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Bildungshaus Philippus in Waiern/Feldkirchen. Wann: 28.10.2016 19:00:00 ...

  • 24.10.16
Freizeit

Fest der Begegnung im FIS - Schimuseum

Motto:“Spirale des Lebens!“ E r ö f f n u n g Freitag, 11.11.2016 um 19:30 Uhr im Sbg. FIS Landesskimuseum Werfenweng Begrüssung: Bgm. Peter Brandauer Bgm. Bernhard Weiss Eröffnung: Dr. Karl Forcher Musikalische Umrahmung: Singkreis Pfarrwerfen Verkaufsausstellungsdauer: Sa., 12.11.2016 von 13:00 - 18:00 Uhr So., 13.11.2016 von 13:00 - 18:00 Uhr Sonntag: ab 14:00 Uhr „Mia Zwoagsong“ Spinnrunde Pfarrwerfen Eintritt Frei ! Aussteller :...

  • 11.10.16