Fussball in Oberösterreich und Fussball in Ried

Welche Mannschaften spielen im Bezirk? Welche neuen Spieler stehen am Start?
Das BezirksRundschau-Produkt „Fußball im Bezirk“ bietet in Zusammenarbeit mit der Internetplattform fanreport.at einen Überblick über die Mannschaften im Bezirk, deren neue Spieler und die Ziele für die Frühjahrs-Saison 2012/2013.

Ich berate Sie gerne über Ihre Möglichkeiten in "Fussball in Ried".
Christian Doms
Email: cdoms@bezirksrundschau.com
Mobil: +43 664 80666 7888
Adresse: Thurnerstraße 16/1, 4910 Ried


Fussball Ried

Beiträge zum Thema Fussball Ried

Sport
Die Neuerwerbungen Rainer Altmanninger (Sippachzell) und Benson Hosseya (Wartberg).

Rieder starten gut gerüstet in das Frühjahr

Fünf Neue sind beim Rückrundenstart mit dabei RIED/T. (sta). Mit einem 3:0 Heimsieg gegen Waldneukirchen beendeten die Fußballer der Union f4l VARNA Ried im Traunkreis die intensive Vorbereitung auf die Frühjahrsaison 2014 und starten gut gerüstet in die Rückrunde der 2. Klasse Südost. „Mit einigen neuen Spielern wollen wir eine Verbesserung unseres dritten Tabellenplatzes erreichen“ so Spielertrainer Thomas Rumpl. „Vor allem in der Verteidigung und im Mittelfeld sind wir jetzt breiter...

  • 17.03.14
Sport

Neuerwerbungen trafen

Rieder Kicker schießen sich für das Derby ein RIED/T. (sta). Nachdem es zur Pause durch wunderschöne Tore von Viktor Petakov, Patrick Kremsmair und Velizar Mirchev bereits 3:0 für Ried stand, gerieten die Kremstaler nach dem 1:3 kurz nach der Pause für 15 Minuten in Bedrängnis. Mit dem 2. Treffer von Petakov in der 70. Minute zum 1:4 war das Spiel gelaufen und die Rieder spielten die Partie trocken nach Hause. Am kommenden Sonntag, den 25.8.2013 findet um 17:00 Uhr das Derby gegen Kirchdorf...

  • 19.08.13
Sport

Neuzugänge in Taiskirchen

TAISKIRCHEN. Im Lager der Union Taiskirchen will man nach dem dritten Platz in der Vorjahrssaison heuer voll durchstarten. Die Taiskirchner lagen letztes Jahr bis einige Runden vor Schluss auf dem zweiten Tabellenplatz, dann wurde die Trennung von Trainer Schusterbauer mit Saisonende publik und danach ist nicht mehr viel gelungen. Das ist aber Schnee von gestern, jetzt gilt es für Taiskirchen mit einer motivierten Mannschaft neu durchzustarten. Der neue Trainer kommt von der Union Gurten...

  • 12.08.13
Sport

Reichersberg rüstet auf

REICHERSBERG. Reichersberg hat den Tabellenkeller satt. Nachdem die Reichersberger in der vergangenen Saison nach 24 Spieltagen nur den elften Tabellenplatz vorweisen konnten, streben sie in dieser Spielzeit nach Höherem. Dies offenbart sich auch in den Transferaktivitäten der Union: Sechs Zugänge stehen keinen Abgängen gegenüber. Man wollte die Mannschaft, die letztes Jahr schon einige gute Spiele gezeigt hat, im Kern zusammenhalten und punktuell verstärken. Für die Abwehr wurde Simon...

  • 12.08.13
Sport

Lambrechten mit Neustart

LAMBRECHTEN. Nach dem bitteren Abstieg aus der 1. Klasse Nordwest gilt es für den SV Lambrechten in der 2. Klasse neu durchzustarten. Das Team verlassen hat Spielertrainer Michael Veroner, der zu Neumarkt in die Landesliga West wechselte. Weiters gilt es die Abgänge des Ungarn Gabor Demeter sowie Michael Marsic und Daniel Peter zu verkraften. Die Lambrechtner verpflichteten im Gegenzug den Tormann Franz Josef Wimmer vom PSV Salzburg sowie einen ungarischen Offensivmann, dessen Name der...

  • 12.08.13
Sport

St. Martin vertraut auf's Team

ST. MARTIN IM INNKREIS. St. Martin hat in dieser Transferperiode keine Neuzugänge zu verzeichnen. Man hat sich darauf geeinigt, auf die Spieler zu bauen, die bereits letztes Jahr schon gute Leistungen gezeigt haben. Trainer Joachim Kana will zudem noch mehr auf die jungen Spieler bauen, die nachrücken. Er will somit den österreichischen Weg gehen, anstatt teure ausländische Spieler zu kaufen, die den jungen Talenten den Weg in die Kampfmannschaften versperren würden. Abgänge gibt es jedoch,...

  • 12.08.13
Sport

Pattigham verhalten

PATTIGHAM, PRAMET. Der USV Pattigham/Pramet war sehr verhalten am Transfermarkt, es gibt nur einen Abgang und einen Zugang zu verzeichnen. Der Abgang ist Willibald Kühberger und zwar wechselt dieser zum Ligakonkurrenten nach Mehrnbach. Ein Spieler, den man schmerzlich vermissen wird. Ein „richtiger“ Neuzugang ist Dominik Goldberger indes nicht, denn er war letzte Saison schon auf Leihe von einem Bezirksligist aus dem Westen, der Union Senftenbach. Er hat sich in das Herz des Trainers, der...

  • 12.08.13
Sport

Drei Neuzugänge in Waldzell

WALDZELL. Beim SV Waldzell ist es sehr ruhig geblieben in der Transferzeit, nur ein Abgang, und zwar von Andreas Schrattenecker zum FC Lohnsburg, steht zu Buche. Drei Neuzugänge darf man begrüßen: Aus Lohnsburg kommen Dominik Schrattenecker und Walter Erhart. Beide dürften mit ihrer Dynamik, die das Spiel des FC Lohnsburg in der letzten Saison auszeichnete, eine wichtige Verstärkung sein. Sie kennen die Liga und waren wichtige Ergänzungsspieler in der letzten Saison. Das Mittelfeld war in der...

  • 12.08.13
Sport

Ort treibt Umbruch voran

ORT IM INNKREIS. 12 Punkte im Herbst, 11 Punkte im Frühjahr – für den TSV Ort/ Innkreis verlief das vergangene Jahr relativ ausgeglichen. Der mit Trainer Volker Ortlechner begonnene Umbruch soll in der kommenden Spielzeit weiter vorangetrieben werden. Um der Mannschaft einen weiteren Schub zu verleihen, wurde hinsichtlich der Personalien noch der ein oder andere Spieler verpflichtet. Mario Stjepanovic, der bereits in der letzten Saison in Ort, jedoch auf Leihbasis, spielte, wurde von den...

  • 12.08.13
Sport

Peterskirchen unverstärkt

ANDRICHSFURT, PETERSKIRCHEN. Die vergangene Spielzeit war für den UFC Peterskirchen/Andrichsfurt wahrlich nicht von Erfolg gekrönt. Während die Peterskirchner zur Saisonhalbzeit mit nur drei Zählern sogar den letzten Tabellenplatz in der 2. Klasse West belegten, konnte sich das Team von Trainer Harald Steinmann im Verlauf der Frühjahrsmeisterschaft zumindest hinsichtlich der Punkteausbeute steigern und holte schlussendlich mit zehn Punkten den vorletzten Rang. Besonders die Defensive war in der...

  • 12.08.13
Sport

Neuer Anlauf für Obernberg

OBERNBERG. Denkbar bitter endete die vergangene Saison für das Team von Obernberg am Inn. Nachdem die damals noch von Trainer Günther Schott betreute Mannschaft bis zum vorletzten Spieltag zumindest auf einem Relegationsplatz verweilte, wurde sie in der letzten Runde, selbst spielfrei, noch von Schildorn abgefangen, denen schlussendlich mittels Relegation sogar der Aufstieg gelang. Für einen neuen Anlauf in der kommenden Saison wurden innerhalb und auch rund um die Kampfmannschaft der...

  • 12.08.13
Sport

Kern bleibt bei Mehrnbach

MEHRNBACH. Die Union Mehrnbach schloss die letzte Spielzeit im Mittelmaß der 2. Klasse West ab. 30 Punkte bedeuteten nach 24 Runden den achten Tabellenplatz. Für die neue Saison hat es im Team von Trainer Markus Sommer doch die eine oder andere Veränderung gegeben. Vom Bezirksliga Klub Münzkirchen wechselt etwa Raphael Wintersteiger nach Mehrnbach. Auch innerhalb der 2. Klasse West wurde nach Verstärkungen gesucht und so kommt Manuel Stempfer vom Ligakonkurrenten Aspach/ Wildenau zur Union. Die...

  • 12.08.13
Sport

Aderlass bei Lohnsburg

LOHNSBURG. Der FCU Lohnsburg musste einem erheblichen Aderlass standhalten, nur zwei Zugängen stehen gesamt sechs Abgängen gegenüber. Der Abgang, der am schwersten wiegen dürfte, ist der von Trainer und Torwart Leonhard Zeilinger zum SV Antiesenhofen in die Bezirksliga West. Ein logischer Karriereschritt, den ihm auch seitens des Vereins niemand übel nehmen wird. Die noch sehr jungen Spieler Walter Erhart und Dominik Schrattenecker gehen zum Ligakonkurrenten Waldzell, im Gegenzug kommt dafür...

  • 12.08.13
Sport

Neu in der Liga – Gurten 1b

GURTEN. Die Union Gurten blickt auf ein sportlich erfolgreiches Spieljahr zurück. Der Meistertitel der Kampfmannschaft in der Landesliga West verbunden mit dem Aufstieg in die OÖ-Liga hatte zur Folge, dass eine 1b Mannschaft des Vereins künftig in der 2. Klasse West zu sehen sein wird. Während am Sektor der Kampfmannschaft die Aufstiegseuphorie mitgenommen werden will, muss sich das 1b-Team in einer neuen Umgebung zurechtfinden. In der Vorsaison wurde in der Reservemeisterschaft der...

  • 12.08.13
Sport

Abgänge bei Aurolzmünster

AUROLZMÜNSTER. Mehr als bitter verlief die vergangene Saison aus der Sicht des TSV Aurolzmünster. Nachdem gleich vier Teams 31 Punkte auf dem Konto hatten, die Aurolzmünsterer jedoch die schlechteste Tordifferenz vorwiesen, mussten die TSVler in die Relegation. Die Relegationsspiele waren dann eine klare Sache für den Gegner aus Schildorn, wodurch der Weg hinab in die 2. Klasse West geebnet war. Dieser bittere Abstieg hatte gleich drei Spieler-Abgänge zur Folge. Philipp Enzlmüller geht zur...

  • 12.08.13
Sport

Aufsteiger will ins Mittelfeld

SCHILDORN. Der SV Schildorn konnte im vorigen Jahr den Aufstieg bejubeln. In der neuen Liga heißt das Ziel aber nicht etwa Klassenerhalt, wie Trainer Hamdija Causevic gegenüber fanreport.com bestätigte: „Wir wollen unter die ersten Sieben kommen, also einen Platz im gesicherten Mittelfeld erreichen!“ Dieses Ziel muss ohne die beiden Abgänge Rupert Stiedl und Rene Burgstaller erreicht werden. Stiedl wechselte zu Riegerting, während Burgstaller sein Glück nun bei Waldzell versucht. Als Neuzugang...

  • 12.08.13
Sport

Top6-Platz ist das Ziel

RIEGERTING. Der Vizemeister aus der Vorsaison, der UFC Riegerting, muss in der kommenden Saison auf Stammspieler Gerhard Traunwieser, er beendet seine fußballerische Laufbahn, verzichten. Weiters stehen dem Verein im Herbst mit Roman Leeb (Ausland) und Hubert Erlinger (Schule) ebenfalls zwei Führungsspieler nicht zur Verfügung. Verstärken konnte man sich mit Rupert Stiedl (SV Schildorn), sowie dem slowakischem Brüderpaar Michal und Petr Sinun, die neu angemeldet wurden und dem Verein aushelfen...

  • 12.08.13
Sport

Neuhofen 1b mit klarem Ziel

NEUHOFEN. Die 1b-Mannschaft des SV Neuhofen baut in der kommenden Saison auf Kontinuität. Im Vergleich zur Vorsaison gab es nur eine einzige Kaderveränderung: Dominik Sternbauer kehrt nach einem kurzen Intermezzo beim TSV Aurolzmünster zum SV Neuhofen zurück. Sternbauer ist an keine Position gebunden und universell einsetzbar. Ansonsten rücken noch einige Akteure vom Nachwuchs in den Kampfmannschaftskader. Bezüglich der Ziele für die kommende Meisterschaft fand Teambetreuer Josef...

  • 12.08.13
Sport

Topplatzierung als Ziel

METTMACH. Nachdem in der Vorsaison der zweite Tabellenplatz erst in der letzten Runde durch eine Niederlage gegen Laab verspielt wurde, geht der UFC Mettmach heuer erneut auf eine Topplatzierung los und will sich im vorderen Mittelfeld respektive unter den ersten Fünf in der Tabelle festsetzen. Als Meisterschaftsfavoriten hat Sektionsleiter Josef Wageneder jedoch vielmehr den SV Neuhofen 1b und den UFC Lochen auf der Rechnung und will seiner Mannschaft keinen unnötigen Aufstiegsdruck...

  • 12.08.13
Sport

Der Klassenerhalt hat Vorrang

EBERSCHWANG. Der Tabellensechste aus der Vorsaison, der SV Eberschwang, muss in der kommenden Saison den Abgang von zwei Leistungsträgern verkraften: Josef Bödl (Union Rottenbach) und Fabian Mayr (SV Bad Schallerbach) versuchen ihr Glück bei anderen Vereinen, ebenso wie Andreas Zahrer (SV Bad Schallerbach 1b). Auf Neo-Trainer Michael Hintenaus wartet die schwierige Aufgabe, binnen kurzer Zeit eine funktionierende Truppe zu formen. Die Frage ist, ob die Neuzugänge hinsichtlich ihrer Qualität...

  • 12.08.13
Sport

SV Hohenzell neu in der Liga

HOHENZELL. Nach einer verkorksten Saison in der Bezirksliga Süd möchte sich der SV Hohenzell in der 1. Klasse Nordwest etablieren. Im Vorjahr konnte die von Goran Stanisavljevic betreute Mannschaft in der Bezirksliga Süd nur 3 Punkte aus 26 Spielen einfahren und belegte somit mit großem Abstand auf die davor platzierten Mannschaften den letzten Tabellenplatz. Goran Stanisavljevic verließ daraufhin den Verein, neuer Betreuer wird Nedzad Zukic, der vom SV Aurach geholt wurde. Zukic nimmt als...

  • 12.08.13
Sport

Ungarn-Express soll’s richten

SENFTENBACH. Wer in den letzten Jahren an die Union Senftenbach dachte, der brachte den Verein immer wieder mit zwei Spielern in Verbindung: Max Erlach und Peter Knoll. Zwei Spieler, die in Senftenbach in den vergangenen Jahren wohl die größten Leistungsträger waren. Doch nach dem Abgang von Trainer Ludwig Gerstorfer entschlossen sich auch diese beiden Spieler, den Verein zu verlassen. Ein neuer Trainer wurde installiert – Walter Simmelbauer, zuvor Nachwuchstrainer bei der SV Ried, schwingt...

  • 12.08.13
Sport

Utzenaich mit einigen Neuen

UTZENAICH. Auch in Utzenaich rührte man kräftig in der Transfer-Trommel. In der kommenden Saison will man frühzeitig den Klassenerhalt fixieren und sich so ein Herzschlagfinale um den Ligaverbleib wie in der vergangenen Saison ersparen. Der Klub begrüßte für die kommende Saison viele neue Gesichter – auch ein Trainerwechsel fand statt. Josef Wetscher übernahm die Verantwortung, er ersetzt in der kommenden Spielzeit den bisherigen Cheftrainer Hans Hartinger. Unter anderem wechselte Phillip Riepl...

  • 12.08.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.