HEUTE

Beiträge zum Thema HEUTE

Lokales
2 Bilder

Gloggnitz
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sport Mouka betrieb in Ternitz und in Gloggnitz ein Sportfachgeschäft. Die Farbe der Fassade hat sich verändert. Außerdem ist heute in dem Geschäftslokal, gegenüber der Post in der Gloggnitzer Hauptstraße, ein Kosmetikstudio einquartiert.

  • 14.09.19
Lokales
2 Bilder

Wimpassing
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auch Zeltfeste verändern sich optisch. Viele Jahre wurde das Wimpassinger Feuerwehrfest im Festzelt vor dem Feuerwehrhaus gefeiert. Das aktuelle Bild stammt aus dem Jahr 2018, das "alte" ist 15 Jahre alt.

  • 07.09.19
Lokales
2 Bilder

Blick in die Vergangenheit
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Weitestgehend im Originalzustand erhalten ist das Anwesen in der Puchberger Bahnstraße 16, in welcher der ÖVP-Gemeinderat und begeisterte Musiker Martin Hausmann seine Steuerberatungskanzlei betreibt. Direkt neben dem Haus befindet sich der "Alte Eiskeller", der als Veranstaltungsort dient.

  • 24.08.19
Lokales
2 Bilder

Vom Schneeberg
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Reste jenes zerstörten Kaisersteins, den Johann Ernst Graf Hoyos 1873 am Schneeberg errichten ließ, wurden in Karl Tisch Garten im Schneebergdörfl zu einen neuen Kaiserstein zusammengefügt.

  • 20.08.19
Lokales
2 Bilder

Blick in die Vergangenheit
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Flamich hieß ein Fahrradgeschäft neben dem heutigen Hotel Loibl in Gloggnitz. Das Radgeschäft ist inzwischen seit gut 30 Jahren geschlossen. Heute scheint es ein privates Wohnhaus geworden zu sein. Neu: die Bushaltestelle davor.

  • 15.08.19
Lokales
2 Bilder

Blick in die Vergangenheit
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Blick auf das Haus in Puchberg, an das der "Eiskeller" angeschlossen ist. Das Haus wurde 1914 von einem Bierversilberer und Sodawassererzeuger errichtet. Das historische Foto zeigt Familie Panzer um 1950. Das aktuelle Bild zeigt Familie Hausmann im Hauseingang und wurde 2006 aufgenommen. Auch Sie haben historische Fotos aus dem Bezirk Neunkirchen und das Gegenstück von heute dazu? Dann schicken Sie uns die Bilder mit einigen erklärenden Zeilen an...

  • 08.08.19
Lokales
2 Bilder

Blick in die Vergangenheit
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Auch Sie haben historische Aufnahmen aus dem Bezirk Neunkirchen und das Gegenstück von heute dazu? Dann schicken Sie uns die Bilder mit einigen erklärenden Zeilen an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at Der Bahnschranken an der Südbahn im Ternitzer Ortsteil Rohrbach ist gefallen, ebenso das Bahnwärterhäuschen (etwa bei der gelben Tafel). Mit Hochdruck wird an einer Unterführung gearbeitet – alles im Hinblick auf die Hochgeschwindigkeitsstrecke mit dem...

  • 28.07.19
Lokales
2 Bilder

Rückblick
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Sommerfrische war früher auch in der Gemeinde Prigglitz angesagt. Die Gäste residierten besonders gerne in der Pension Pigglitzerhof. Auf dem aktuellen Bild ist die Pension in ihren Grundzügen durchaus wieder zu erkennen.

  • 16.06.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute
Blick auf den Petersberg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die historische Aufnahme des Petersbergs bei Ternitz-Dunkelstein mit seiner Kirche stammt aus den 70-er Jahren des vorigen Jahrhunderts. Viel hat sich nicht verändert. Allerdings wurde das Kirchendach in jüngerer Vergangenheit saniert.

  • 08.06.19
Lokales
Michael Spitzer beim Bienen einfangen!

Bienenflüsterer
Unser Held des Tages - der Bankbeamte Michael Spitzer

Aufregung in der Kitzsteinhornstraße: Ein kompakter und lauter Bienenschwarm mitten in Schüttdorf löste heute Nachmittag diverse Ängste aus - bis sich Michael Spitzer der Sache angenommen hat. SCHÜTTDORF. Direkt vor den Fenstern der Bezirksblätter-Büros in der Kitzsteinhornstraße 45 haben wir Mitarbeiter heute etwas gesehen, das uns noch nie zuvor untergekommen ist: Ein laut summender großer Schwarm aus wirklich sehr sehr vielen Bienen umschwirrte einen kleinen Baum, ohne sich jedoch darauf...

  • 07.06.19
  •  3
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute
Der Blick Zurück in die Augasse

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Augasse führt in Ternitz entlang der Schwarza und wird von Grabengasse und Werkstraße begrenzt. Die historische Aufnahme zeigt die Augasse im Ortsgebiet Dunkelstein im Jahre 1977. Die aktuelle Aufnahme zeigt, dass mit den Jahrzehnten offenbar der Fahrbahnbelag gelitten hat.

  • 02.06.19
Lokales
Mehr als 5.400 Unterschriften gegen das LASK-Stadion sind bereits gesammelt.
3 Bilder

LASK-Stadion
Rückenwind für Stadiongegner

Viele Unterschriften, Promi-Unterstützer und eine geheime Stellungnahme beflügeln die Kritiker. LINZ. Die Gegner des LASK-Stadions am Pichlinger See verspüren deutlichen Rückenwind. Mittlerweile sind mit Stichtag 27. Mai 5.439 gültige Unterschriften für eine Volksbefragung zum umstrittenen Projekt zusammengekommen. Trotzdem wird bis Ende Juni weitergesammelt.  “Dabei freuen wir uns auch über die Unterstützer von auswärts. Der Pichlinger See ist ein Erholungsgebiet mit einem enormen...

  • 28.05.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das historische Foto zeigt eine alte Bäckerei im Bereich des heutigen Neunkirchner Minoritenplatzes. Das ca. 300 Jahre alte Haus fiel Mitte der 70er Jahre dem Bau des Busbahnhofs zum Opfer.

  • 28.05.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Blick in die Vergangenheit
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei Kletterfreunden genießt die Flatzer Wand als "kleiner Bruder" der Hohen Wand einen hervorragenden Ruf. Der Doppelsteig wurde seinerzeit wie heute gerne erklommen und gewährt Tiefblicke auf Flatz und Umland.

  • 08.05.19
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute: Unternehmen "Autohaus Lehr"

HORN. 1891 wurde das Unternehmen "Autohaus Lehr" als Schmiede durch Josef Lehr gegründet, dann der Handel mit Landmaschinen, Fahrrädern & Brennstoffen begonnen, eine Mobil-Oil-Tankstelle errichtet. Jetzt isst man dort chinesisch. Quelle: Autohaus Lehr

  • 06.05.19
Lokales
2 Bilder

Rohrbacherl
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Rund 40 Jahre liegen zwischen diesen beiden Aufnahmen vom Rohrbacherl im Ternitzer Ortsteil Rohrbach. Das Bächlein fließt hinter dem ehemaligen Gasthaus Wippel vorbei.

  • 05.05.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute
Ausbau vom Fußballplatz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Für König Fußball wurde in den vergangenen Jahren ordentlich ausgebaut. Das ist auch deutlich erkennbar, wenn man den Sportplatz in Breitenau am Steinfeld aus 60er/70er Jahren mit der heutigen Anlage vergleicht.

  • 26.04.19
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute
Alte Villa ging, Neues kommt

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Gloggnitz fiel die Renauer Villa – unweit des Landespflegeheims – der Abbruchbirne zum Opfer. Wo die Villa seinerzeit stand, entsteht neuer Wohnraum in Form von Wohnungen und Reihenhäusern für Zuzügler.

  • 22.04.19
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute: Volksbank Horn

HORN. Bilder von der heutigen Volksbank in Horn. Gerade dieses Gebäude hat in den letzten 130 Jahren einige Veränderungen mitgemacht! Dankenswerterweise zur Verfügung gestellt von Wolfgang Andraschek.

  • 16.04.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Kreuzweg
Damals & Heute

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das historische Bild zeigt die Kreuzigungsgruppe in Kirchberg und stammt aus den 90-er Jahren. Für das neue Foto wurde die Kreuzigungsgruppe zufällig unmittelbar vor der Aufnahme "herausgeputzt", da am Palmsonntag ein Kreuzweg stattgefunden hatte.

  • 16.04.19
Sport
Martina Kuenz gewinnt das Halbfinale und ist auf dem Weg zur Europameisterschaft

Ringen
Martina Kuenz ringt heute um EM-Gold!

Polizeisportlerin Martina Kuenz vom RSC Inzing kämpft bei den Ringer-Europameisterschaften in der Klasse bis 76 kg im Freien Stil heute Abend um die Goldmedaille. INZING. Die Medaillenflut geht auch im Sportjahr 2019 weiter. Nach zwei Siegen gegen Diana Vlasceanu (Rumänien) und Maria Solheim (Norwegen) stand die Tirolerin im Halbfinale. Dort kämpfte sie gegen Zsanett Nehmeth (Ungarn) und siegte mit 9:3 nach Punkten. Grandios und abgezockt Sportdirektor Jörg Helmdach und Bundestrainer...

  • 11.04.19
  •  1
Lokales
2 Bilder

Damals & Heute
Situation nahezu unverändert

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Klar, sie Fische, die vor Jahrzehnten im Teich des Naturparks Stixenstein schwammen, leben heute nicht mehr. Und auch die Tiere im Gehege ist wohl schon die nächste, übernächste Generation. Doch unverändert thront das Schloss Stixenstein hoch oben – nur bei den Bäumen am Schlossberg wurde kräftig ausgelichtet.

  • 05.04.19
  •  2
Lokales
2 Bilder

Damals und Heute: Museum Horn

HORN. Bei der Umgestaltung der Ortsdurchfahrt Horns 1965 wurde nahe dem Bürgerspitalsgebäude, heute Museum Horn und nahe der Schlosseinfahrt ein mehrgeschossiger Keller freigelegt.

  • 01.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.