Klinik Floridsdorf

Beiträge zum Thema Klinik Floridsdorf

Auf dem Dach der Klinik Floridsdorf wurde eine Photovoltaik-Anlage errichtet.

Klimamusterstadt
Sonnenstrom auf den Dächern der Klinik Floridsdorf

Die Klinik Floridsdorf produziert ab sofort auf 4.000 Quadratmetern Sonnenstrom. Ebenso wird auf den Dächern der Pflegewohnhäuser Liesing und Baumgarten auf Photovoltaikanlagen gesetzt.  WIEN/FLORIDSDORF. Die Klinik Floridsdorf darf sich stolz präsentieren. Es ist das erste Spital im Wiener Gesundheitsverbund mit einer Photovoltaik-Anlage. Gemeinsam mit Wien Energie entstand die Kooperation. Damit werden 337 Tonnen CO2 eingespart.  Das Dach der Hochgarage schmücken nun 2.000 Solarpaneele auf...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Beim Haupteingang der Klinik Donaustadt müssen alle Besucher sowie Patienten ihr negatives Testergebnis vorzeigen. Gleiches gilt für alle anderen Gesundheitseinrichtungen.
4

Klinik Floridsdorf/Donaustadt
Negativer Test zum Schutz aller

Die Kliniken in der Donaustadt und Floridsdorf appellieren: Ohne negativen Corona-Test kommt man nicht ins Krankenhaus. Das gilt sowohl für Mitarbeiter, Patienten, als auch Besucher. WIEN/FLORIDSDORF/DONAUSTADT. Zum Schutz der Patienten und Mitarbeiter betonen die Klinik Floridsdorf und Donaustadt erneut, wie wichtig es ist, sich vor dem Besuch im Krankenhaus testen zu lassen. Mittlerweile gehört das Testen zwar für die meisten schon zum Alltag, trotzdem gibt es immer noch Ausnahmen. Denn ohne...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sophie Brandl
Gemeinsames Spielen, so Ralf Gössler, kann zu guten Gesprächen zwischen Eltern und Kindern führen.
2

Kinder in der Corona-Krise
"Die Pandemie hat in allen Ängste ausgelöst"

Ralf Gössler, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, erklärt, wie Kinder mit Corona umgehen. Corona und die Ausgangsbeschränkungen waren für Kinder eine große Herausforderung. Wie RALF GÖSSLER: Kinder reagieren sehr stark auf unausgesprochene Spannungen. Wenn sie etwas nicht einordnen können, explodiert die Fantasiewelt. Auch wenn Kinder scheinbar nicht über Corona oder die geschlossene Schule sprechen wollen, sollte man das proaktiv ansprechen. Wichtig ist, auch konkret über die eigenen...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Christine Bazalka
Im Krankenhaus Nord - Klinik Floridsdorf werden keine Corona-Patienten stationär aufgenommen.
2 2

Interview mit Ärztlicher Direktorin
Der Alltag im Krankenhaus Nord während der Pandemie

Dr.in Margot Löbl, Ärztliche Direktorin des KH Nord, im bz-Interview über die Situation in der Klinik Floridsdorf.  Mit welchen Beschwerden soll man derzeit ins Krankenhaus Nord kommen? MARGOT LÖBL: Alle Menschen mit akuten Beschwerden, die im niedergelassenen Bereich nicht betreut werden können, können wie bisher auch das KH Nord aufsuchen. Es gilt: vorab mit dem Hausarzt sprechen. Vieles kann so auch zu Hause ausgeheilt werden. Bei akuten Symptomen sollte unbedingt die Rettung bzw. das...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Der Großmeister des Shaolin Tempel in Wien, Shi Yan Liang, überbrachte die Schutzmasken persönlich an das Krankenhaus Nord.
1

Corona in Wien
Shaolin-Mönche spenden Schutzmasken für Krankenhaus Nord

Eine besonders tolle Geste der Solidarität gab es jetzt in Floridsdorf. Dort spendeten Shaolin-Mönche dringend benötigte Schutzmasken an das Krankenhaus Nord - Klinik Floridsdorf. FLORIDSDORF. „Die Masken waren ursprünglich für China geplant. Nachdem sie dort nicht mehr benötigt werden, möchten wir sie dem Krankenhaus Nord zur Verfügung stellen“, erklärt der Großmeister des Shaolin Tempel in Wien, Shi Yan Liang. In Summe wurden 480 FFP-Masken zur Verfügung gestellt. Die Übergabe erfolgte...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Die fehlenden Kreuze in der Klinik Floridsdorf sorgen für unterschiedliche Meinungen unter den bz-Lesern. Jetzt gibt es eine Petition, die das Anbringen von Kreuzen fordert.
1

Klinik Floridsdorf
Das sagen die bz Leser zur Kreuz-Debatte

In der Klinik Floridsdorf gibt es keine Kreuze. Das sorgt für unterschiedliche Meinungen unter den bz-Lesern. Es geht nicht um Religion in einem Spital, wie auch die fehlenden Kreuze nicht wirklich aufregen. Viele regt halt auf, dass wir unsere Identität, gewisse Traditionen einfach so leichtfertig aufgeben, wir uns quasi überall anpassen sollen, wir gerne die Toleranten spielen, uns gegenüber aber diese Toleranz oftmals verweigert wird. Franz K., per E-Mail Für mich gehört das Kreuz als Symbol...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Patienten, die im KH-Nord ihr Kreuz nicht missen möchten, können sich eines bei der Seelsorge ausborgen.
7 11

Klinik Floridsdorf
Keine Kreuze im KH-Nord

Dass im KH-Nord keine Kreuze in den Zimmern hängen, sorgt derzeit für Diskussionen. Aus Sicht der Krankenhausleitung ist es lediglich eine Maßnahme, um niemanden zu diskriminieren. FLORIDSDORF. Religion und religiöse Symbole in öffentlichen Gebäuden sind schon seit Jahren ein heiß diskutiertes Thema. Jetzt brachte das Krankenhaus-Klinik Floridsdorf frischen Wind in die Sache. Seit sieben Monaten hat das Krankenhaus in Floridsdorf geöffnet und verzichtet komplett auf die sonst so üblichen Kreuze...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Naz Kücüktekin
Im Schockraum werden zwei Patienten pro Tag behandelt.
2

Erste Ergebnisse
Zahlen und Fakten vom ersten Monat im Krankenhaus Nord

Es waren aufregende erste Wochen im Krankenhaus Nord an der Brünner Straße. Gleich drei Wiener Spitäler übersiedelten zur Gänze in die neue Klinik. FLORIDSDORF. Am 21. Juni wurde die Übersiedlung der Spitäler ins KH Nord planmäßig abgeschlossen. Alle Abteilungen, Institute und „Support“-Bereiche haben mit 24. Juni ihren Betrieb aufgenommen. Ein Blick auf die ersten medizinischen Handlungen im KH Nord zeigt, dass es schon ab dem ersten Tag zur Sache ging. Bereits am Eröffnungstag, den 3. Juni,...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
Bereits von draußen ein beeindruckendes Gebäude: Das Krankenhaus Nord an der Brünner Straße 68.
1 49

Klinik Floridsdorf
Startschuss für das Krankenhaus Nord am 3. Juni – Alle Details zur Eröffnung in Etappen

Das Krankenhaus Nord alias Klinik Floridsdorf startet seinen Patientenbetrieb. Wir haben alle Daten und Fakten zur etappenweisen Eröffnung des neuen Spitals, das gemeinsam mit dem Donauspital die Versorgung im Nord-Osten Wiens abdeckt. FLORIDSDORF. Nach jahrelangen Bauarbeiten ist es am Montag, 3. Juni,endlich soweit: Das Krankenhaus Nord (KHN) – Klinik Floridsdorf wird für den Patienten-Betrieb geöffnet. Bis 24. Juni sind alle Abteilungen vollständig hier her übersiedelt. Der Vollbetrieb...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Conny Sellner
37

Krankenhaus Nord - Klinik Floridsdorf
Tag der offenen Tür im Krankenhaus Nord – Klinik Floridsdorf

Am Samstag konnten Interessierte das umstrittene Krankenhaus besuchen Tausende kamen in die Brünnerstraße um das neue Spital zu Besichtigen und der Besuch lohnte sich, wie wir und die meisten Besucher der Meinung waren! Modernes Design, modernste Technik und licht durchflutete Räume wie auch Gänge, ein völlig neues Gefühl in einem Krankenhaus. Die Krankenzimmer besichtigten wir nicht, da tausende Besucher einfach dafür weder Platz noch Zeit dazu ließen, doch laut Krankenhausleitung soll es sich...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Erich Weber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.