Kräuterworkshop

Beiträge zum Thema Kräuterworkshop

  2

Weiden-Flechtkurs
Flechtkurs trifft Kräuterworkshop

Gemeinsam flechten, die Natur und ihre Kräuter um uns herum mit allen Sinnen genießen. Unter diesem Motto stehen diese Tage. Ein ganz besonderes Highlight wird eine geführte Meditation und eine Kräuterwanderung sein, wo man so richtig in die Umgebung eintauchen kann. Die selbst geflochtenen Werkstücke aus Weiden sind ein schöne Erinnerung an diese Zeit. 24. & 25. Juli 2020, jeweils 9:00–13:30 Uhr Kursort: 2563 Pottenstein 21. & 22. August 2020, jeweils 9:00–13:30 Uhr Kursort: 2732...

  • Neunkirchen
  • Bettina Gloggnitzer
Silvia Rosenberger in der Kräuterküche von Lamasté
  5

Flechtkurs trifft Kräuterworkshop
Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele

Kurzurlaub für Körper, Geist und Seele - das ist das Motto der 2tätigen Sommerkurse, wo Kräuterkunde auf Korbflechten trifft. Der heurige Sommer ist besonders, und viele planen, ihn in Österreich zu verbringen. Ausspannen, sich etwas Gutes tun und das möglichst an einem Ort, an dem Ruhe, Entspannung und Krafttanken mehr oder weniger Programm ist. Das haben sich Silvia Rosenberger von Lebensquell-Kräuter und Bettina Gloggnitzer von der Flechtwerkstatt vorgenommen, und ein 2tägiges Programm...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Symbolfoto zur Kräuterverarbeitung.

"Kräuter-Erlebnis"
Gemeinsam eine Pinzgauer Pechsalbe herstellen

Im Rahmen vom "Bergwelten Wandertag", der am 29. Juni in Saalfelden-Leogang über die Bühne geht, gibt es auch einen Kräuterworkshop. LEOGANG. Gemeinsam mit einer TEH-Kräuterexpertin (Traditionelle Europäische Heilkunde) kann man einen Rundgang durch den Kräutergarten an der Mittelstation der Asitzbahn machen. Dabei erfährt man Neues über die Wirkung und Verwendung verschiedenster Kräuter und lernt, diese zu erkennen und zu sammeln. Danach wird selbst Hand angelegt: Gemeinsam wird aus...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
BBS-Schülerinnen beim Kräuterworkshop mit Karoline Postlmayr
  8

Berufsbildende Schulen Kirchdorf
Kräuterworkshop mit würzigen Rezepten

KIRCHDORF. Im Unterrichtsgegenstand Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement der BBS Kirchdorf war ein Schwerpunktthema zuletzt „Kräuter“. Die Schüler gestalteten Weihnachtskarten mit würzigen Rezepten. Das Cover dafür entwarfen die Jugendlichen gemeinsam mit dem Programm InDesign. Kräuterpädagogin Karoline Postlmayr gab in einem Workshop Einblick in das Wissen rund um die Wildkräuter. „Dass Brennesseln so vielseitig verwendet werden können, fasziniert mich“, so Daniela. Fotos:...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

PRIVATE GARTENFÜHRUNG BEI EUCH ZU HAUSE

ab August 2018 biete ich private Gartenführungen bei Euch zu Hause an. Hier zeige ich Euch welche Heil- und (Un) Kräuter in EUREM Garten wachsen. Nur nach Terminabsprache möglich!

  • Krems
  • Kräuterhexe Hilde

Hexenkraut & Zaubertrank

Magisches rund um Halloween Wusstest du... ... warum Hexen auf einem Besen fliegen? ... dass der Halloween-Kürbis ursprünglich eine Zuckerrübe war? ... woher der Brauch „Trick or Treat“ eigentlich kommt? Lass dich ins Reich der Geister und Magier entführen und lerne ein Bisschen Hexen-Handwerk! Neben Geschichten und Anekdoten über die Hintergründe des Halloween-Festes erfährst du Spannendes über verschiedenste Zauberpflanzen, von denen wir einige verkochen, verbrauen und...

  • Baden
  • Christine Grasl

VerschenkBar aus Garten und Wiesen - Kräuterworkshop

..der Frühling naht...bald ist wieder Kräuterzeit.... Die Natur bietet uns viele Möglichkeiten, anderen eine Freude zu machen. Egal zu welchem Anlass oder einfach nur so, ein selbstgemachtes Geschenk zaubert dem Beschenkten gerne ein Lächeln auf die Lippen. Theoretische Einführung in die Kräuterkunde: Sammeln, Trocknen, Verarbeiten und inkl. Pflanzenporträts, anschließend Herstellen von liebevollen Kräuterprodukten zum Weiterschenken oder Selbstbehalten Wieviel: € 30,- (inkl. Material und...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Harald Holzhammer
Heilkunst der Rose_Foto Gertrude Riegler

Heilkunst der Rose

Workshop über die Königin der Blumen Rosen gelten als Königinnen unter den Blumen und sindseit mehr als 3000 Jahren in allen Kulturen anzutreffen. Ob weiß oder rot, Rosen sind nicht nur Sinnbild für Schönheit und Liebe sondern wurden bereits in der Antike als Heilpflanze in der Volksmedizin verwendet. Rosenduft harmonisiert die Gefühle, besänftigt die Nerven, erhellt die Stimmungund öffnet das Herz. Gemeinsam stellen wir eine Rosencreme und ein Rosentiramisu her. Termin:   Sa, 26. Mai...

  • Perg
  • Naturpark Mühlviertel

WURZELKRAFT - Wurzeln ernten, verkosten, spüren. Am 22.10.17

Es wird kälter, die Tage werden kürzer: Der Herbst zieht ein! In der Natur zieht sich alles zusammen - das Laub wird welk, die Samen reifen, die Kraft der Pflanzen wandert in die Wurzeln... Jetzt ist eine gute Zeit, Wurzeln zu ernten! Im Rahmen dieses Seminars, ernten wir Wurzeln beliebter Heilpflanzen, bereiten Tees und verkosten diese auf achtsame Weise. So wie sich die Natur Im Herbst zurückzieht, können auch wir verstärkt die kalte Jahreszeit nützen, um uns unserem Inneren...

  • Mödling
  • Julia Rastelli
Die Kinder stellten auch „Badebomben“ für ein entspannendes Kräuterbad her.

Kinder mixten "Wiesendudler"

FRANKENBURG. Großen Spaß machte zehn Kindern und fünf Müttern ein Kräuterworkshop des Siedlervereins Frankenburg-Redleiten. Unter Anleitung von Kräuterpädagogin Carina Grünbart sammelten die Kinder Wildkräuter auf der Wiese und erfuhren bei einem Kräuterspiel einiges über deren Kräfte und Heilwirkungen. Anschließend zerkleinerten und mischten sie die Kräuter und streuten sie auf Butterbrote. Mit Carina Grünbart kreierten sie ein Getränk, das sie „Wiesendudler“ nannten. Zudem formten sie...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl

Kunterbunte Kräuterstunden

Ob Kräuterspaziergang, Wissen um Anwendung und Heilkräfte der Wildpflanzen, Essbare Landschaft, Verarbeitung zu Grüner Kosmetik… Wir verbringen einen Vormittag ganz im Zeichen unserer grünen Freunde. mit Mag. Maria Winkler – Pharmazeutin, Kräuterfachfrau, Kräuterpädagogin, Grüne Kosmetikpädagogin, ... kostenlose Teilnahme - Anmeldung bis zum Vortag 14 Uhr im Tourismusbüro Seeboden unter 04762/81255 Wann: 12.09.2017 09:30:00 ...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Maria Winkler

Kräuterstammtisch von Kräutlwerk - die Kräuterwerkstatt

Kräutlwerk startet mit dem Kräuterstammtisch am 07.09.2017 ins dritte Jahr. Wir hoffen, dass wieder interessante Themen für euch dabei sind und freuen uns auf zahlreichen Besuch. Wann: jeden 1. Donnerstag im Monat um 18:00 Uhr (außer Jänner und August) Wo:     Kirchenwirt Hitzendorf Wer:           alle, die an der Natur, an gesunder Lebensweise und an den jahreszeitlichen Genüssen von Wald und Wiese interessiert sind Was:   Themenvorträge, Workshops, Verkostungen und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Michaela Vyskocil
Natürlich schön - ein Workshop über Kräuterkosmetik aus dem eigenen Garten - findet im Haus der Frauen statt.

Kräuterkosmetik aus dem eigenen Garten

Am Montag, 3. Juli 2017 von 9.30 bis 15 Uhr findet im Haus der Frauen in St. Johann bei Herberstein ein Workshop über Kräuterkosmetik aus dem eigenen Garten statt. Ringelblumen, Rosen, Lavendel und mehr… Blüten und Kräuter aus dem Garten werden dabei unter Verwendung einfacher Rezepturen und rein natürlicher Inhaltsstoffe, wie z. B. Bienenwachs und Olivenöl zu wertvollen Salben, Cremen und verschiedenen Körperpflegeprodukten verarbeitet. Mit diesen Kostbarkeiten aus der Natur können wir Haut...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Gotthard
Im Kräuterworkshop von Maria Steiner steht die Heilkraft der Pflanzen unserer Heimat im Mittelpunkt.

Natur beim Kräuterworkshop im Keltendorf erkunden

MITTERKIRCHEN. Gemeinsam mit Interessierten widmet sich Naturliebhaberin Maria Steiner im Mitterkirchner Freilichtmuseum am Montag, 5. Juni, den Schätzen der Natur. In ihrem Kräuterworkshop wird sie erklären, welche Heilpflanzen im Machland wachsen und wie diese genutzt werden können. Solange sie zurück denken kann, beschäftigt sich Maria Steiner mit der Pflanzenwelt ihrer Heimat. Im Laufe der Jahre hat sie unzählige Rezepturen entwickelt und erarbeitet, wie sie die Heilwirkung von...

  • Perg
  • Fabian Buchberger

Schüler tauchen in die Welt der Kräuter ein

Melk.Die 2b-Klasse der Volksschule Melk veranstaltete einen zweiteiligen Kräuterworkshop mit Kräuterpädagogin Gisela Ledermüller (1.v.r.). Bei einer langen Wanderung durch die Au erfuhren die Kinder Besonderheiten und Wirkungen verschiedenster Wildkräuter, wie Bärlauch, Gundlrebe oder Spitzwegerich. Die Begeisterung der Schüler war so groß, dass sie zu Hause mit ihren Eltern und Großeltern gleich einiges ausprobierten. In der Klasse wurden zum Muttertag ein Gänseblümchen-Lippen-Balsam und eine...

  • Melk
  • Daniel Butter
  3

Kräuterspaziergang und Kochen

KRÄUTERSPAZIERGANG UND KOCHEN Viele heimische Heilpflanzen werden noch immer gerne als Unkraut verkannt. Aber anstatt sie mühsam loswerden zu wollen, sollten sie öfter in die Küche wandern. Denn besonders im Frühling besitzen die größte Vitalität und Gesundheitswirkung! Ob in Salaten, als Gemüse, Tee oder in der Suppe – sie übernehmen den Frühjahrsputz in unserem Körper! Nehmen Sie bitte festes Schuhwerk mit! Wir machen einen Sammel-Spaziergang! Der Kurs findet auch bei schlechtem Wetter...

  • Baden
  • JOANDO-Zentrum Hofmann Andrea
Norbert Gruber zeigt, wie man aus Kräutern Körbchen flechtet.

Workshop: Kräuterkörbchen binden

KLAFFER. Kräuterpädagoge Norbert Gruber zeigt am Freitag, 17. März von 13 bis 18 Uhr allen Teilnehmern wie man mit Nadel und Faden, Gräsern und getrockneten Kräutern wunderschöne, duftende Körbchen herstellen kann. Der Workshop findet im Gemeindeamt Klaffer statt und kostet 40 Euro pro Person inkl. Materialkosten. Eigene, getrocknete Kräuter können mitgebracht werden. Anmeldung bis 15. März beim Tourismusbüro unter 07288/7026 13. Wann: 17.03.2017 ...

  • Rohrbach
  • Lisa Lindorfer
Weidenrinde
  4

Kräuterspatz Workshop "Alte Hausmittel"

Workshop – ALTE HAUSMITTEL Nerven und Schlaf Was früher von den Hausfrauen in den Speiseplan integriert wurde um die Familie gesund zu erhalten und wie kleine Wehwechen - mit den bei uns wachsenden Kräutern - zu Leibe gerückt wurde. Nicht umsonst sagte die Braut beim Eheversprechen: "Ich habe Senf und Dille - wenn ich spreche schweigst du stille!" Nervenstärkung, Depressionen - Seelenpflanzen, Adaptogene, Spuren- und Mineralstoffe - Viele Heilkräuter aus dem eigenen Garten können in unsere...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Christine Spazier
Bei einem Spaziergang wurden Wiesen-und Heilkräuter bestimmt

Kräuterworkshop im JUZ Wolfsberg

Vor Kurzem fand ein Kräuterworkshop im Jugendkulturzentrum Wolfsberg statt. WOLFSBERG. Am 2.November hielt der Kulturvermittler und Druidenschüler Ralf-Dieter Abraham im Jugendkulturzentrum Wolfsberg erstmalig einen Kräuterworkshop ab. Nach einer kurzen theoretischen Einführung war es das Ziel den Teilnehmenden des BAG-Lehrganges des Berufsförderungsinstitutes St. Stefan bei einem Spaziergang Wiesen- und Heilkräuter näherzubringen und Bewusstsein für die umliegende Natur zu schaffen. Die...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Kristina Orasche

Kräuterworkshop mit Johanna Wuppinger in Bergheim

BERGHEIM. Am 26. November findet ab 10:00 Uhr in der Schulküche Bergheim ein Kräuterworkshop unter dem Titel "Räuchern mit heimischen Kräutern" mit Johanna Wuppinger statt. Wann: 26.11.2016 10:00:00 Wo: Schulküche, 5101 Bergheim bei Salzburg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefan Schubert

Kräuterworkshop in Bergheim

BERGHEIM. Am 19. November findet ab 10:00 Uhr in der Schulküche ein Kräuterworkshop unter dem Titel "Kekse backen mit heimischen Wildkräutern und Beeren" mit Barbara Züger statt. Wann: 19.11.2016 10:00:00 Wo: Schulküche, 5101 Bergheim bei Salzburg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefan Schubert
Die Workshop-Teilnehmer stellten unter fachkundiger Anleitung selbst Heilmittel aus Kräutern her
 1

Kräuter-Wissen in Ferlach vermittelt

Die Alte Apotheke hat ihre ursprüngliche Bestimmung wiedergefunden: Heilmittel wurden aus Herbstkräutern hergestellt. FERLACH. Der Verein LAiF (Lebenswertes Altern in Ferlach) lud kürzlich zu einem Kräuter-Workshop in die Alte Apotheke. Die Rosentaler Kräuter-Expertin Evelin Kramer-Fröschl zeigte, welch wertvolle Heilmittel die Natur im Herbst zur Verfügung stellt. 19 Teilnehmer stellten selbst verschiedene Husten-Mittel, ein Stärkungstonikum, Salben, Cremes und ein biologisches Waschmittel aus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Kräuterworkshop: Brot backen

mit Kräuterpädagogin Chrstine Seiler. Treffpunkt am Schulparkplatz Bergheim Wann: 05.11.2016 10:00:00 Wo: Bergheim, Bergheim bei Salzburg auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stephanie Kiraly

Zukunft säen am Demeter-Seltsamhof in Weer

Das, was wir heute säen, steht morgen auf den Feldern und ist übermorgen unsere Nahrung. Für diesen Zyklus der von uns ausgehend tief in die Natur eingreift und wieder bei uns landet, wollen wir Verantwortung übernehmen, dies manifestieren wir durch ein gemeinsames Säen. In Handarbeit säen wir Getreide aus biodynamischer Züchtung aus und setzen ein Zeichen für eine gentechnikfreie Landwirtschaft. Aus der Ernte soll im kommenden Jahr dann gemeinsam Brot gebacken werden. Diese Aktion...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Robert Jenewein
  • 15. August 2020 um 15:00

Kräuter-Workshop mit Eunike Grahofer

Kräuter für die Winterapotheke! Die bekannte Kräuter-Expertin und Autorin Eunike Grahofer lässt uns an ihrem großen Wissenschatz zur Kräuterkunde teilhaben. Kräuterstrauß für die Winterapotheke – Verwendungen von Blatt, Samen bis Wurzeln Gehen Sie mit der Waldviertler Kräuterpädagogin und Autorin Eunike Grahofer im wunderschönen Ambiente des Gartens des Kunstmuseums Waldviertel auf eine Sommerkräuter-Erlebniswanderung mit anschließender Verarbeitung. Der 15. August ist seit Generationen...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.