NHT Tirol

Beiträge zum Thema NHT Tirol

Im neu entstehenden NHT-Gebäude entstehen 12 Wohnungen.
2

Reibungslose Vergabe
Leichte Entscheidung bei Vergabe von NHT Wohnungen

REITH.B.SEEFELD. In Reith entsteht eine neue Wohnanlage der Neuen Heimat Tirol (NHT). Bis 30.11.2020 muss die Gemeinde die Namen der 12 Personen angeben, die eine geförderte Wohnung bekommen sollen. Seit dem Spatenstich im September meldeten sich viele Interessenten an.  Wohn-Wünsche werden erfülltDerzeit sieht es so aus, dass alle Wohn-Wünsche erfüllt werden können. Alle Anwärter, bekommen die Wohnung, die sie sich ausgesucht haben. Laut Bürgermeister Dominik Hiltpolt ein seltenerer...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
V.l.: Architekt Manfred König, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Landtagsabgeordnete Cornelia Hagele und Bürgermeister Christian Härting.

NHT baut in Telfs
320 neue Wohnungen für die Südtiroler Siedlung

TELFS. Die Telfer Südtiroler-Siedlung bekommt ein neues Gesicht. Am 23.09.2020 fand der Spatenstich der Firma NHT statt, welcher zugleich den Startschuss für 320 neue Wohnungen gab. Größtes Bauprojekt im Tiroler OberlandNur Tage nach dem Spatenstich in Reith.b.Seefeld ging es für die Neue Heimat Tirol(NHT) in Telfs um ein richtig großes Projekt. Über 50 Mio. Euro werden in den kommenden Monaten in den Standort Telfs investiert. Die ehemalige Südtiroler Siedlung bekommt ein großes...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Alle unter einem Dach: NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (3.v.re.) übergibt mit Bürgermeister Maximilian Harb (re.) und den Vizebürgermeistern Horst Wessiak (li.) und Peter Schwemberger die Schlüssel an Lena Kainz mit Tochter Lia und Richard Sponring.
5

Schlüsselübergabe
Fertigstellung – Haus der Generationen in Volders

Mitten im Zentrum von Volders, steht das neue „Haus der Generationen", mit Kinderbetreuung, Wohnungen für Senioren und jungen Familien und Vereinsräumlichkeiten. Nach rund 16 Monaten Bauzeit, konnten letzten Donnerstag die Schlüssel an die Mieter übergeben werden. VOLDERS. Die Neue Heimat Tirol hat ihr Multifunktionsgebäude „Haus der Generationen" in Volders fertiggestellt. Letzten Donnerstag, wurden 13 Wohneinheiten den Mietern übergeben. „Die NHT ist nicht nur der größte, gemeinnütziger...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Lokalaugenschein auf der Baustelle mit (v.li.) Vizebürgermeister Romed Giner, Bürgermeister Edgar Kopp, NHT-Prokurist Engelbert Spiß, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Gemeinderat Ernst Eitzenberger und Wohnungsreferent Markus Prajczer.

NHT Wohnbau
Dachgleiche in Rum gefeiert

Am 27. August wurde die Dachgleiche in Rum gefeiert. Die Investitionen der NHT belaufen sich auf rund 5,9 Mio. Euro. RUM. Im Zuge einer Nachverdichtung in Neu-Rum errichtete die Neue Heimat Tirol (NHT) eine neue Wohnanlage mit 23 Mietwohnungen sowie einer Tiefgarage mit 84 Stellplätzen. Die bestehende NHT-Wohnhausanlage wird dabei durch zwei zusätzliche Wohngebäude zur Austraße hin erweitert.  Fertigstellung Juni 2021 „Ein großes Lob gilt den ausführenden Baufirmen. Wir haben mit der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Wohnen um 5 Euro pro Quadratmeter in Baumkirchen (v.li.): NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Otto Flatscher (Leiter Wohnbauförderung, Land Tirol), Bürgermeister Josef Schindl und Landtagsabgeordneter Florian Riedl übergeben den Wohnungsschlüssel an Benjamin Eder und Vanessa Egger.
3

5 Euro-Wohnbau
Schlüsselübergabe in Baumkirchen

In der Gemeinde Baumkirchen wurden vergangenen Freitag 14 Wohnungen übergeben. Mit der Fertigstellung des Neubaus setzt die NHT Impulse für leistbares Wohnen in Tirol. BAUMKIRCHEN. Vergangenen Freitag feierte Bgm. Josef Schindl, NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Otto Flatscher (Leiter Wohnbauförderung, Land Tirol) und LAB Florian Riedl mit den Bewohnern des 5 Euro-Wohnbaus, die Schlüsselübergabe. Insgesamt wurden 14 Mietwohnungen errichtet. Die modernen Wohneinheiten befinden sich in...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Bebauungsplan für NHT-Wohnprojekt

ST. JOHANN. Für die zweite Baustufe des Neue-Heimat-Wohnbaus in der Südtiroler Siedlung (Bozner Straße) erließ der Gemeinderat einen Bebauungsplan. Es entstehen 39 Mietwohnungen in viergeschoßigen Bauten samt autofreiem Innenhof und Tiefgarage. Insgesamt umfasst das Großprojekt der NHT Tirol drei Baustufen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Moderne Kunst im Generationenhaus Absam: NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner (2. v. re.) mit GR Eva Thiem (li.) und dem Künstler-Duo Verena Rauch und Walter Prenner (re.).

Moderne Kunst in Absamer Wohnanlage

ABSAM. Mit dem Generationenhaus am Nuernbergkareal in Absam hat die Neue Heimat Tirol (NHT) ein mittlerweile mehrfach ausgezeichnetes Vorzeigeprojekt realisiert. Die 23 unterschiedlichen Wohntypen bieten jungen und alten Menschen ein neues Zuhause. Zwölf Zwei-Zimmerwohnungen wurden für die Möglichkeit des betreubaren Wohnens barrierefrei geplant. Im Untergeschoß befinden sich Räumlichkeiten für die Tagesbetreuung. Siegerprojekt von columbosnext Im Rahmen von Kunst am Bau wurde am Freitag...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
Spatenstich: NHT-GF Hannes Gschwentner, Bgm. Klaus Winkler, Arch. Gottfried Heugenhauser, GR Peter Hechenberger.

Wohnbau in der Badhaussiedlung

Spatenstich für 17 neue Mietwohnungen für Kitzbüheler Familien KITZBÜHEL (niko). Bei der Wohnanlage in der Badhaussiedlung wurde der Spatenstich für 17 neue Mietwohnungen für Einheimische gesetzt. Die Fertigstellung soll im Sommer 2017 erfolgen. Vor rund zehn Monaten erfolgte die Schlüsselübergabe für 45 neue Wohnungen in der Siedlung. Die Häuser der ehemaligen Südtiroler Siedlung werden sukzessive durch eine neue Wohnanlage ersetzt und damit dem heutigen Standard angepasst. „Wir errichten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

NHT baut am "Pflanzgarten"

Feierlicher Spatenstich für zweiten Bauabschnitt der NHT in Kirchberg am "Pflanzgarten". KIRCHBERG (niko). Weitere zwölf objektgeförderte Eigentums- und 18 Mietwohnungen errichtet die Neue Heimat Tirol in Kirchberg. Am Donnerstag wurde am sogenannten „Pflanzgarten-Areal“ der Spatenstich gesetzt. Die Wohnungen dieses zweiten Bauabschnitts werden im Frühsommer 2017 an die Kirchberger Bevölkerung übergeben. Bgm. Helmut Berger sieht darin einen weiteren erfolgreichen Schritt der Gemeinde...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spatenstich: Martin Tabernig, Alois Zierl und Thomas Schnizer (Architekten), NHT-GF Hannes Gschwentner, Bgm. Johann Schweigkofler.

NHT baut wieder am „Mesnerfeld“ in Oberndorf

Zweiter Bauabschnitt für Wohnbau gestartet OBERNDORF (niko). Am Mesnerfeld wurde der Spatenstich für den zweiten Bauabschnitt beim Neue-Heimat-Wohnbauprojekt gesetzt. Die NHT errichtet auf einem Baurechtsgrund der Pfarrkirche weitere zwölf Mietwohnungen mit Tiefgarage in unmittelbarer Nachbarschaft zum 1. Bauabschnitt. Im Jänner wurden dort bereits 21 Mietwohnungen übergeben. Alle Wohnungen des Passiv-Gebäudes sind nach Westen hin ausgerichtet; geheizt wird mit Fernwärme. Alle Tops sind mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.