Alles zum Thema Optimismus

Beiträge zum Thema Optimismus

Freizeit
14 Bilder

Wien Museum
Restaurierung des Laske-Frieses

Der Maler Oskar Laske (1874-1951) überlebte als Soldat den Ersten Weltkrieg. Aus Dankbarkeit gestaltete er für das Rodauner Heim von Kriegswaisen einen 80 m langen Fries mit dem Thema Arche Noah - Schutz für Schutzbedürftige. Zoologisch stimmt da gar nichts, modisch getrimmte Pudel und kleine Dackel tummeln sich neben - ja oben auf Nilpferden, Löwen usw., aber die Bilder sind fröhlich, optimistisch und herzerwärmend. Sie zeigen eine Gruppe großer Diversität, die friedlich zusammen leben kann. -...

  • 25.01.19
  •  1
  •  1
Lokales
Sie sind gekommen, um zu bleiben. Hannes Hrovat und Thekla Hochmayer sind Kaufleute aus Leidenschaft.
3 Bilder

Lage des Einzelhandels
Simmeringer Kaufleute sind optimistisch

Der Einzelhandel hat es schwer. Die Simmeringer Kaufleute zeigen dennoch Optimismus. SIMMERING.  Thekla Hochmayer ist die Obfrau des Vereins der Simmeringer Wirtschaftstreibenden. Seit über einem halben Jahrhundert führt sie das Weinhaus Hochmayer in der Simmeringer Hauptstraße 42. "Der Artikel muss positiv werden, hören Sie!", sagt sie. Im Laufe ihres Berufslebens hat sie viele Veränderungen auf der Simmeringer Hauptstraße erlebt. "Sicher gibt es Schwierigkeiten. Aber es gibt hier auch...

  • 21.01.19
  •  1
Wirtschaft

Landecker Wirtschaft versprüht viel Optimismus

Das abgelaufene Jahr war für die Wirtschaft erfolgreich. Auch bei der Lehre gibt es eine positive Trendwende. LANDECK (otko). Viel Optimismus versprühten die Wirtschaftskammer-Funktionäre vergangenen Donnerstag beim Neujahrsempfang in Landeck. "2017 war für die Wirtschaft im Bezirk Landeck ein erfolgreiches Jahr. Die Wirtschaftslage ist sehr gut, die Betriebe sind ausgelastet und auch die Arbeitslosenrate ist sehr gering. Auch die Signale sowie die Auftragslage für 2018 sind sehr gut", zeigte...

  • 16.01.18
Wirtschaft
Erstmals seit Jahren kann man in Linz wieder von einem echten Optimismus in der Wirtschaft sprechen. Auch längerfristig blicken die Unternehmen positiv in die Zukunft.

Aufbruchstimmung in der Linzer Wirtschaft

Linzer Unternehmen sind so zuversichtlich wie seit Jahren nicht. Der neue Wirtschaftsbarometer, der jährlich von der WKO Linz-Stadt durchgeführt wird, zeigt ein überaus positives Bild: 55 Prozent der befragten Funktionäre aus Branchen-, Bezirks-, Junge Wirtschaft- und Frau in der Wirtschaft-Ebene bewerten die derzeitige Geschäfts- und Auftragslage nach Ablauf des ersten Quartals als gut, 38 Prozent als durchschnittlich und nur acht Prozent als schlecht. "Es herrscht großer Optimismus. Auch der...

  • 19.05.17
Lokales

5 Minuten Wien: Winter-Ende

WIEN. Der Winter ist mir ein Gräuel. Vor allem in Wien ist es dann für mich kaum auszuhalten: Drei Monate Eiseskälte statt wohliger Wärme. Statt der lebensfrohen Sonne verdecken Wolken die Aussicht auf den Himmel und sogar der Nebel macht regelmäßig die Sicht schlecht. Das drückt aufs Gemüt, schlechte Stimmung macht sich breit und ein leichter Anflug von Depression legt sich über die ganze Stadt. Damit geht bei mir eine nicht enden wollende Pechsträhne einher: Das Traumhaus, das wir beziehen...

  • 01.03.17
  •  1
  •  1
Wirtschaft

Große Leistungen durch Optimismus

Auch Renate Götschl hat einmal klein angefangen. Keiner dachte am Beginn ihrer einzigartigen sportlichen Karriere daran, dass aus ihr einmal eine der größten Schirennläuferinnen aller Zeiten werden würde. Sie hat es geschafft und mit ihren herausragenden Leistungen unbezahlbare Werbung für die Zirbenlandregion und darüber hinaus das gesamte Murtal gemacht. Als „Speedqueen“ hat die dreimalige Weltmeisterin und Gesamtweltcupsiegerin Sportgeschichte geschrieben. Nici Schmidhofer aus dem Lachtal...

  • 09.02.17
Sport

Meinung: Große Leistungen durch Optimismus

Auch Renate Götschl hat einmal klein angefangen. Keiner dachte am Beginn ihrer einzigartigen sportlichen Karriere daran, dass aus ihr einmal eine der größten Schirennläuferinnen aller Zeiten werden würde. Sie hat es geschafft und mit ihren herausragenden Leistungen unbezahlbare Werbung für die Zirbenlandregion und darüber hinaus das gesamte Murtal gemacht. Als „Speedqueen“ hat die dreimalige Weltmeisterin und Gesamtweltcupsiegerin Sportgeschichte geschrieben. Nici Schmidhofer aus dem Lachtal...

  • 08.02.17
  •  1
Lokales
Klaus Niedermair, Redakteur der BezirksRundschau Linz-Land.

Kommentar: Viel Vertrauen in den Standort

BEZIRK (nikl). Die Wirtschaftsforscher prophezeien für die nächsten Jahre ein konstantes Wachstum. Auch die Unternehmen in der Region Linz-Land gehen mit Optimismus in das neue Jahr. Die Investitionen in Millionenhöhe von Siemens beim Tochterunternehmen Trench Austria bis hin zur Aufbruchstimmung durch die neuen Eigentümer beim Uno-Shopping: Das Vertrauen der Unternehmer in den „dynamischen“ Standort ist ungebrochen – trotz der Probleme und Herausforderungen, mit denen sich die Betriebe in...

  • 29.12.16
Gesundheit

Warum uns Optimismus gut tut und warum wir uns mehr freuen sollten.

Sicherlich kennen Sie das von sich. Sie haben einen guten Tag und alles geht Ihnen leicht von der Hand bis da plötzlich dieser eine Kunde auf Sie zukommt und seinen Unmut über dieses oder jenes kundtut. Damit nicht genug, er lässt seine miese Laune genau an Ihnen aus, da es zufälligerweise einfach Pech war und Sie in seiner Nähe waren. Sie bemerken, wie sich auch Ihre Stimmungslage nach unten verändert und in Ihnen sehr destruktive Gefühle und Gedanken ihren Aufstieg schaffen. Nun beobachten...

  • 29.12.16
  •  2
Lokales
Frieden, eine funktionierende Beziehung und mehr Geld sind die drei Top-Wünsche der Österreicher für das Jahr 2017.
4 Bilder

Frieden und Glück zu zweit – was sich die Österreicher für 2017 wünschen

Wie blicken Herr und Frau Österreicher ins Jahr 2017? Und was wünschen sie sich? Dazu haben wir von den Regionalmedien Austria gemeinsam mit den Österreichischen Lotterien eine Umfrage in Auftrag gegeben. Hier lesen Sie die Ergebnisse. ÖSTERREICH. Wir Österreicher behaupten von uns selbst ja gerne, dass wir eher missmutig in die Zukunft blicken. Unsere Umfrage zeigt da ein anderes Bild: Demnach blicken 77 Prozent der Österreicher sehr positiv oder eher positiv ins neue Jahr. Nur 16 Prozent der...

  • 27.12.16
  •  1
Wirtschaft
126 Bilder

Optimismus herrscht bei Spielberger ATB-Mitarbeitern vor

Fotos: Heinz Waldhuber - Wenn auch das zu Ende gehende Geschäftsjahr dem Spielberger Elektromotorenproduzenten Austria Antriebstechnik aller Voraussicht nach kein positives Ergebnis bringen wird, herrscht im Unternehmen trotzdem Optimismus vor. Die laufenden Umstrukturierungen – nach Serbien wurde bekanntlich ein Teil der Wickelei verlagert – haben dem Spielberger Standort andererseits auch neue Arbeitsplätze beschert. - Lesen Sie mehr dazu in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

  • 25.12.16
Wirtschaft
Jürgen Bodenseer, WK- und Messepräsident

Bodenseer fordert Mut zur Veränderung

Anlässlich der Eröffnung der Innsbrucker Herbstmesse richtet sich Jürgen Bodenseer gegen Populismus und Stillstand. Er fordert ein Ja zu Veränderung und Selbstverantwortung. TIROL. Die Innsbrucker Herbstmesse ist die größte Publikumsmesse im Westen Österreichs. 50 Prozent der Aussteller kommen aus Tirol. Im Rahmen der Eröffnung der Herbstmesse sagt Jürgen Bodensseer JA zu Optimismus, Mut und Innovationen, er sagt NEIN zu Populismus und Stillstand. Nein zu Populismus und Stillstand Jürgen...

  • 05.10.16
Gesundheit
Ein gesundes Selbstbewusstsein ist ein entscheidender Schritt für mehr Optimismus im Leben.

Optimismus leicht gemacht

Wenn das Glas halb voll ist, lebt sich das Leben gleich viel entspannter. Manche Leute bekommen schon die Krise, wenn das Auto mal nicht anspringt. Andere hingegen bleiben noch ruhig, obwohl das ganze Leben zusammenzubrechen droht. Optimismus ist aber nicht einfach nur eine Gabe, er kann auch erlernt werden. Der erste Schritt, um etwas hoffnungsvoller in die Zukunft zu schauen, ist ein gesundes Selbstbewusstsein. Auf Qualitäten vertrauen Wer um seine Stärken weiß und viel auf sich hält, der...

  • 01.07.16
  •  1
  •  1
Gesundheit
Rund 20 Jahre verbringt jeder Mensch durchschnittlich in der Pension. Es lohnt sich, diese Lebensphase zu planen und zu genießen.

Aktiv in die zweite Lebenshälfte

Lebensberaterin Maria Auinger verrät, wie glückliches Älterwerden gelingen kann. Die Menschen werden immer älter. Laut Prognosen wird im Jahr 2030 rund ein Drittel der Bevölkerung über 65 Jahre alt sein. "Damit dieser biologische Prozess für die Betroffenen auch zufriedenstellend verläuft, lohnt es sich, bewusst einzugreifen", sagt Maria Auinger, diplomierte Lebensberaterin aus Linz. Dabei gibt es laut der Expertin viele Schrauben, an denen man drehen kann. Dazu gehören etwa gesunde Ernährung,...

  • 15.06.16
Wirtschaft
VP-Weirather: „Optimismus ist stärkster Wachstumsmotor“. Österreich legt beim EU-Wirtschaftsklimaindex kräftig zu.

Optimismus ist stärkster Wachstumsmotor

TIROL. Österreich legt beim EU-Wirtschaftsklimaindex von 97,8 auf 99,3 Punkte am stärksten zu. "Optimismus ist stärkster Wachstumsmotor", so Tirols ÖVP-Wirtschaftssprecher Stefan Weirather. Positive Stimmung als Wirtschaftsmotor Derzeit hebt sich die Stimmung in der Österreichischen Wirtschaft, wie sich in der Steigerung beim EU-Wirtschaftsklimaindex vom Mai zeigt. Diese positive Stimmung könnte ein Zeichen für die notwendige Trendwende am Arbeitsmarkt sein. „Nur wenn die heimischen Firmen...

  • 30.05.16
Lokales
Petra Mörth, Redaktionsleiterin der WOCHE Lavanttal

Dieser Optimismus steckt andere an!

MEINUNG Der Lavanttaler Wein ist längst auch Weinliebhabern über die Grenzen des Bezirkes Wolfsberg hinaus zum Begriff geworden. In der Region selbst entwickeln sich die edlen Tröpfchen immer mehr zum Tourismusfaktor. Dass es heuer nicht weniger als vier heimische Weine in den Salon Österreich Wein, die "Staatsmeisterschaft" des Weinschaffens, geschafft haben, gilt als Bestätigung und Anerkennung der Arbeit der Lavanttaler Winzer. Umso schwerer wiegt nach diesen Auszeichnungen der bittere...

  • 25.05.16
Wirtschaft
Dr. Christoph Swarovski

Tiroler Industrie-Konjunktur ist leicht optimistisch

Nach dem ersten Quartal 2016 zeigt die Konjunkurerhebung in der Tiroler Industrie leichten Optimismus. Der Beschäftigungsstand in der Industrie wird positiv gesehen. TIROL. „Optimismus bei Industriebeschäftigung. Diese Entwicklung kurz vor dem Tag der Arbeit verkünden zu dürfen, freut die Tiroler Industrie ganz besonders. Die 1. Mai Botschaft der Unternehmen ist gleichzeitig aber auch ein klares Bekenntnis zur Leistung und zum Miteinander“, so der Tiroler Industriepräsident Dr. Christoph...

  • 29.04.16
Lokales
5 Bilder

Nauders: Optimismus nach Großbrand

Die Bergbahnen Nauders setzen alles daran, dass der Skibetrieb wie geplant gestartet werden kann. NAUDERS (otko). Meterhohe Flammen schlugen am 21. Oktober aus der Talstation der Bergkastelbahn in Nauders. Gegen 15:05 Uhr war dort ein Großbrand ausgebrochen. Das Gebäude wird derzeit zu einem Seilbahncenter umgebaut. Der Brand griff rasch auf den gesamten Dachstuhl und die darunter befindlichen Räumlichkeiten über. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs wurden Bauarbeiten durchgeführt. Die Feuerwehren...

  • 26.10.15
  • 1
  • 2