Alles zum Thema Public

Beiträge zum Thema Public

Lokales
Die Gemeinde Itter legte um 40 Plätze zu und steht im bundesweiten Ranking nun am 59. Platz.

Bonitäts-Ranking
Finanziell stärkste Gemeinden Österreichs

Ranking der 250 Gemeinden mit der höchsten Bonität; Itter beste Bezirksgemeinde (59. Rang). WIEN/TIROL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der Sieg für die finanzstärkste Gemeinde Österreichs geht an das oberösterreichische Pfaffing. Seit 2012 erstellt das Gemeindemagazin „Public“ in Kooperation mit dem KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung – jährlich ein Ranking der 250 Gemeinden mit der höchsten Bonität. Die Liste soll einen Überblick über die finanzielle Entwicklung der Gemeinden ermöglichen....

  • 14.07.19
Wirtschaft
Stinatz mit dem Bonitätswert von 1,23 rangiert auf Platz 31 unter den 2.095 österreichischen Gemeinden.

Finanz-Analyse
Gemeindevergleich: Am besten im Burgenland wirtschaftet Stinatz

Die beste wirtschaftliche Bonität der Gemeinden im Burgenland hat Stinatz. Das geht aus einer Finanz-Analyse aller österreichischen Gemeinden hervor, die das Fachmagazin Public präsentiert hat. Stinatz kommt auf einen Bonitätswert von 1,23 und rangiert damit auf Platz 31 unter den 2.095 österreichischen Kommunen. Zu den Gewinnern zählen in dieser Wertung, die vom Zentrum für Verwaltungsforschung (KDZ) vorgenommen wurde, nicht die reichsten Gemeinden, sondern jene, die am umsichtigsten...

  • 13.07.19
Politik
Bgm. Daniel Ziniel darf sich über Platz 57 unter 2.095 Gemeinden in Österreich freuen.
2 Bilder

BEZIRK OBERWART
Badersdorf bei Bonität Nummer 57 in Österreich

BEZIRK OBERWART. Die Ergebnisse in der public–Sonderausgabe mit den Top-250-Gemeinden bezüglich des alljährlichen Bonitätsrankings wurden auch heuer mit Spannung erwartet. In Kooperation mit den Experten des KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung wurden die 2.095 österreichischen Gemeinden dem jährlichen Bonitäts-Check unterzogen. Auf das Podest schafften es Pfaffing (OÖ), gefolgt von Stanzach (T) und Sattledt (OÖ). Beste burgenländische Gemeinde ist Stinatz im Bezirk Güssing auf Platz 31....

  • 11.07.19
Leute
Know-how, Erfahrung, Netzwerk: Christina Dow ist in Graz bei (fast) jeder Gastro-Eröffnung federführend dabei und versteht es, ihre Kunden gekonnt und medienwirksam in Szene zu setzen.

Richtig in Szene gesetzt – "Gefragte Frauen" mit Christina Dow

PR-Profi Christina Dow dominiert mit ihrer Agentur "public!" die Bereiche Lifestyle und Kulinarik. Gute PR ist, wenn darüber geredet wird: Christina Dow hat sich mit "public! die öffentlichkeitsagentur" einen Namen in der PR-Branche gemacht und zeichnet für die Öffentlichkeitsarbeit führender Unternehmen verantwortlich. Mit der WOCHE sprach die Agenturchefin über Kommunikation, Freiheit und steirischen Wein. WOCHE: Alles begann mit der WOCHE, wurde mir verraten ... Christina Dow: Genau,...

  • 12.12.18
Wirtschaft

Gemeindevergleich: Am besten wirtschaftet Stinatz

Bestplatzierte Gemeinde des Bezirks Jennersdorf ist Königsdorf Die beste wirtschaftliche Bonität aller Gemeinden im Bezirk Güssing hat Stinatz. Das geht aus einer Finanz-Analyse aller österreichischen Gemeinden hervor, die das Fachmagazin Public präsentiert hat. Stinatz kommt auf einen Bonitätswert von 1,26 und rangiert damit auf Platz 34 unter den 2.100 österreichischen Gemeinden. Zu den Gewinnern zählen in dieser Wertung, die vom Zentrum für Verwaltungsforschung (KDZ) vorgenommen wurde,...

  • 02.08.18
Wirtschaft
Franz Schneider, Bürgermeister von Großriedenthal freut sich über den 50. Platz.
2 Bilder

Platz 50 für Gemeinde Großriedenthal

Vier Tullner Gemeinden unter den Top 250 österreichweit. Die Erfolgsrezepte der Gemeindestuben. GROSSRIEDENTHAL / LANGENROHR / GRAFENWÖRTH / KIRCHBERG / BEZIRK TULLN. Auch heuer steht die public–Sonderausgabe ganz im Zeichen des Top-250-Gemeinderankings. In Kooperation mit den Experten des KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung - wurden die 2.098 österreichischen Gemeinden dem jährlichen Daten-Check unterzogen. Die Stockerlplätze nehmen Pfaffing (OÖ), gefolgt von St. Johann im Pongau (S) ex...

  • 25.07.18
Lokales
Die Marktgemeinde Gratwein-Straßengel hält sich noch im Top-250-Ranking, fällt allerdings von Platz 16 im Vorjahr auf Platz 60 ab.

Gemeindehaushalt: Bonität sinkt

Gratwein-Straßengel. Ertragskraft, Verschuldung, Eigenfinanzierungskraft: Die finanzielle Lage von Österreichs Gemeindehaushalten wird bereits seit sieben Jahren von einem Ranking des "public"-Magazins in einer Sonderausgabe geprüft und basiert auf einer Analyse des Zentrums für Verwaltungsforschung. 250 Gemeinden werden hierfür aufgelistet. Und es zeigt sich: Im diesjährigen Ranking hat sich einiges getan. Auf Platz 36 liegt die beste GU-Gemeinde mit einem Bonitätswert von 1,27: Feldkirchen...

  • 21.07.18
Lokales
Stolzer Ortschef Endl mit Amtsleiter Pohl: Antau schaffte es beim public Bonitäts-Ranking 2018 auf den ausgezeichneten 63. Platz

Guter Bonitätswert für Antau

Sieben Gemeinden aus dem Bezirk schafften es unter die Top 250 des public Bonitäts-Ranking 2018. BEZIRK. Alljährlich beauftragt public – das österreichische gemeindemagazin die Experten des KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung mit der Analyse der Finanzen aller österreichischen Städte und Gemeinden. Kürzlich wurde das neue public Bonitäts-Ranking 2018 präsentiert. Doch nicht nur die Finanzen spielen dabei eine Rolle. Wachstums- und Schrumpfungstendenzen und die Daseinsvorsorge werden ebenso...

  • 18.07.18
Lokales
Bürgermeister Peter Hofinger freut sich über die Bonitäts-Platzierung seiner Gemeinde.

Schönkirchen schafft den Hattrick: zum dritten Mal die höchste Bonität in Bezirk

BEZIRK GÄNSERNDORF. Platz 1 im Bezirk - wenn auch mit Verlusten gehalten. Das ist das Ergebnis des aktuellen Bonitäts-Rankings aller Gemeinden Österreichs. Das Magazin public präsentiertjährlich ein Top-250-Ranking zur finanziellen Lage der Städte und Gemeinden. Die besten Bonitätswerte erhält heuer die oberösterreichische Gemeinde Pfaffing. Schönkirchen-Reyersdorf liegt top-platziert an 38 Stelle, büßte damit 30 Ränge ein, bleibt aber dennoch auf Platz 1 im Bezirk Gänserndorf. "Das...

  • 12.07.18
Politik
Bgm. Christian Pinzker darf sich über Platz 1 der Gemeinde Unterkohlstätten im Bezirk freuen.
2 Bilder

Bonität: Gemeinde Unterkohlstätten Nummer 1 im Bezirk Oberwart

Acht Gemeinden im Bezirk Oberwart sind im Bonitätsranking unter den Top 250 platziert. BEZIRK OBERWART. Auch heuer veröffentlichte das Magazin public wieder das Ergebnis des Bonitätsrankings der österreichischen Gemeinden und präsentierte nun die Top-250-Gemeinden. In Kooperation mit den Experten des KDZ - Zentrum für Verwaltungsforschung - wurden die 2098 österreichischen Gemeinden dem jährlichen Daten-Check unterzogen. Seit sieben Jahren kommt der von den Experten des KDZ entwickelte...

  • 12.07.18
  •  1
Politik
Hinter den Gemeindemauern von Großgöttfritz wird besonders auf einen gesunden Haushalt geachtet.

Bonität: Vier Gemeinden in Top 250

BEZIRK ZWETTL. Das Magazin public nimmt jedes Jahr die Gemeinde-Finanzen unter die Lupe und veröffentlicht die Top 250 von Österreich. Dieses Jahr sind mit Großgöttfritz auf Rang 19, Langschlag (49), Rappottenstein (221) und Altmelon (230) gleich vier Kommunen aus dem Bezirk Zwettl vertreten. Für Großgöttfritz, die zwischenzeitlich auch schon in den Top 10 gereiht wurden, ist diese Nennung mittlerweile zur alljährlichen Bestätigung geworden. Auch die Marktgemeinde Langschlag kann sich seit...

  • 11.07.18
Lokales
Ranking der finanzkräftigsten Gemeinden Österreichs – darunter auch Esternberg und St. Aegidi.

Da läuft's finanziell top!

Esternberg und St. Aegidi sind unter den 250 Gemeinden Österreichs mit den besten Bonitätswerten. ESTERNBERG, ST. AEGIDI. 2.100 Gemeinden gibt's in ganz Österreich. Viele davon sind Abgangsgemeinden und haben mit Schulden zu kämpfen. Nicht so jene 250 Kommunen, die das Magazin public alljährlich von Experten des KDZ (Zentrum für Verwaltungsforschung) ermitteln lässt. Diese prüfen und bewerten die Bonität aller österreichischen Kommunen und erstellen daraus ein Ranking der Top 250-Gemeinden...

  • 26.07.17
Lokales
Neun der finanzkräftigsten Gemeinden Österreichs liegen im Bezirk St. Pölten: Neidling hat die Nase ganz klar vorn.
3 Bilder

Diese Gemeinden haben ihre Finanzen im Griff

Österreichweites Bonitäts-Ranking lässt den Bezirk gut dastehen: Neun Kommunen sind unter den Top 250. BEZIRK ST. PÖLTEN (bt). "Mit Hausverstand und wirtschaftlichem Denken", verrät "Sparefroh" und Bürgermeister Karl Schrattenholzer sein Erfolgsrezept. Seine Gemeinde Neidling ist jene mit der solidesten finanziellen Basis des ganzen Bezirks und liegt österreichweit auf Platz 25 ("Zur Sache"). Das ergibt ein Ranking vom Magazin "public", das die Top 250 Kommunen mit der höchsten Bonität...

  • 19.07.17
Lokales
Manfred Rottensteiner

Volle Kassen in Weikersdorf

Finanzielle Musterschüler aus dem Bezirk: Acht Gemeinde schafften es unter die Top 250 Gemeinde Österreichs WEIKERSDORF/MATZENDORF-HÖLLES/LANZENKIRCHEN/HOHE WAND. Drei Jahre in Folge holte sich Matzendorf-Hölles den Titel als Gemeinde mit Top-Bonität. Sogar zur Nummer eins im Land reicht es. Jetzt muss Bürgermeister Johann Grund diesen Titel abgeben. Und zwar an Weikersdorf. Die Kommune am Steinfeld rangiert auf Platz 27 im Ranking der niederösterreichischen Gemeinden. Wikersdorf ist dabei...

  • 19.07.17
Lokales
Stolzer Ortschef Weghofer: Wiesen schaffte es beim public Bonitäts-Ranking 2017 auf den guten 119. Platz.

Guter Bonitätswert für Wiesen

Drei Gemeinden aus dem Bezirk schafften es unter die Top 250 des public Bonitäts-Ranking 2017. BEZIRK. Alljährlich beauftragt public – das österreichische gemeindemagazin die Experten des KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung mit der Analyse der Finanzen aller österreichischen Städte und Gemeinden. Kürzlich wurde das neue public Bonitäts-Ranking 2017 präsentiert. Doch nicht nur die Finanzen spielen dabei eine Rolle. Wachstums- und Schrumpfungstendenzen und die Daseinsvorsorge werden ebenso...

  • 17.07.17
Lokales

7 Gemeinden des Bezirks Oberwart unter den top 250 Gemeinden Österreichs

Bereits zum 7. Mal in Folge erscheint am 12. Juli wieder die public - Sonderausgabe mit dem Bonitätsranking der österreichischen Gemeinden. BEZIRK OBERWART. Gerankt wird die finanziellen Lage der Städte und Gemeinden. Gemeinden im Burgenland und Salzburg erreichen dabei wieder die besten Bonitätswerte. Am besten gewirtschaftet hat in diesem Jahr Unterkohlstätten, die knapp über 1.000 Seelen Gemeinde liegt auf dem soliden 24. Platz und hat sich damit im Vergleich zum Vorjahr um 74 Ränge...

  • 13.07.17
  •  1
Wirtschaft
Bürgermeister Peter Hofinger freut sich über die Bonitäts-Platzinerung seiner Gemeinde.

Schönkirchen-Reyersdorf ist unter Österreichs Top-Ten

BEZIRK (up). Das Magazin public präsentiert sein alljährliches Top-250-Ranking zur finanziellen Lage der österreichischen Städte und Gemeinden. Die besten Bonitätswerte erhält heuer die oberösterreichische Gemeinde Reichersberg. Schönkirchen-Reyersdorf liegt top-platziert an achter Stelle und hält landesweit den zweiten Platz. "Kostenwahrheit bei den Gebühren, jeden Cent zweimal umdrehen und bewusst investieren", erklärt Bürgermeister Peter Hofinger das Geheimnies seines Erfolgs, schon im...

  • 13.07.17
Wirtschaft

Gemeindevergleich: Am besten wirtschaftet Stinatz

Bestplatzierte Gemeinde des Bezirks Jennersdorf ist St. Martin an der Raab Die beste wirtschaftliche Bonität aller Gemeinden im Bezirk Güssing hat Stinatz. Das geht aus einer Finanz-Analyse aller österreichischen Gemeinden hervor, die das Fachmagazin Public präsentiert hat. Stinatz kommt auf einen Bonitätswert von 1,21 und rangiert damit auf Platz 22 unter den 2.100 österreichischen Gemeinden. Zu den Gewinnern zählen in dieser Wertung, die vom Zentrum für Verwaltungsforschung (KDZ)...

  • 13.07.17
Politik
Sattledt verbesserte sich mit einem Bonitätswert von 1,18 auf Rang zwölf.

Bonitätsranking: Sattledt österreichweit auf Platz zwölf

WELS-LAND. Das Magazin "public" präsentierte in seiner aktuellen Ausgabe das "Bonitäts-Ranking" der österreichischen Gemeinden. Um die aktuelle finanzielle Lage der Kommunen besser einschätzen zu können, lässt "public" alljährlich von den Experten des KDZ – Zentrum für Verwaltungsforschung die Bonität aller Gemeinden bewerten. Bundesweit an erster Stelle steht die Gemeinde Reichersberg (Bezirk Ried) vor Filzmoos (Salzburg) und Eggelsberg (Bezirk Braunau). Auf Platz zwölf liegt Sattledt, welches...

  • 11.07.17
Freizeit

Kunstquadrat Künstlerstammtisch

Kunstquadrat Künstlerstammtisch Datum: 03.11.2016 Uhrzeit: 19:00 Veranstaltungsort: Public Wann: 03.11.2016 19:00:00 Wo: Public, Franz-Mohshammer-Platz 10, 5500 Bischofshofen auf Karte anzeigen

  • 11.10.16
Lokales
Bgm. Rudolf Berlakovich von Großwarasdorf prüft alle Ausgaben aufs genaueste.
3 Bilder

Top-Bewertungen von Oberpullendorfer Gemeinden beim Bonitäts-Ranking

Weingraben, Großwarasdorf und Nikitsch stehen bei den Top-250-Gemeinden Österreichs ganz weit vorne. BEZIRK. Das Zentrum für Verwaltungsforschung erstellt für public jährlich ein Bonitäts-Ranking der österreichischen Gemeinden. Besonders im Burgenland erlangten viele wieder Top-Platzierungen. Dabei steht Andau (Neusiedl am See) auf Platz drei und ist somit die reichste Gemeinde Burgenlands. Das Burgenland besteht aus 171 Gemeinden, davon gehören 28 Gemeinden zum Bezirk Oberpullendorf....

  • 19.07.16