Rösser

Beiträge zum Thema Rösser

Leute
Die Reisegesellschaft des KOBV aus dem Bezirk Deutschlandsberg bei der Abreise zum Fest der Pferde in der Ramsau.
3 Bilder

Kriegsopfer- und Behindertenverband
Ein Ausflug zum Fest der Pferde

Der Ausflug des regionalen KOBV führte am Pfingstwochenende zwei Tage in die Ramsau zum Fest der Pferde. SULMTAL/RAMSAU.  Rund 50 Reisefreudige des Kriegsopfer- und Behindertenverbandes (KOBV) aus St. Martin, St. Peter, Pölfing-Brunn und Wies“ erlebten bei ihrem Ausflug das 32. Frühlingsfest der Pferde in der Ramsau am Dachstein hautnah. Bei der Anreise am Samstag war ein Abstecher zum „Steirischen Bodensee“ ein Muss – ein Juwel inmitten der Schladming-Dachsteinregion. Nach einem kräftigen...

  • 13.06.19
Lokales
105 Bilder

Pferdesegnung in Premstätten

Monika und Andreas Peißl halten den Brauch der Pferdesegnung hoch. Am Stefanitag trafen sich auf ihrem Reithof in Zettling zahlreiche Reiter mit ihren Rössern um den Segen zu erhalten, den Pfarrer Norbert Glaser erbat. Für Adrian, Earl, Habea, La Fleur und ihre vierbeinigen Kollegen gab es gesegnetes Brot, für die Gäste Glühwein und Tee. „Wir danken damit für ein gutes Jahr und erbitten den Segen für das kommende“, sagte Andreas Peißl. Pfarrer Norbert Glaser betonte das schöne Miteinander von...

  • 26.12.17
  •  2
Lokales
78 Bilder

Stefanitag: Pferdesegnung in Zettling

In Zettling luden Monika und Andreas Peißl am Stefanitag zur Pferdesegnung auf ihren Hof. Aus der ganzen Umgebung nutzten Reiter den Weihnachtsfeiertag zum traditionellen Stefaniritt. Pfarrer Norbert Glaser segnete Rösser und Reiter und erbat ein gutes Jahr. „Wo ich als Kind aufgewachsen bin, da wünschten die Bauersleute, wenn sie den Stall betraten, viel Glück“, sagt der Pfarrer. „Jeder der mit Tieren am Hof zu tun hat, weiß um die Sorgen, die man hat. Dass es den Tieren gut geht, ist nicht so...

  • 26.12.16
  •  1
Wirtschaft
Georg Springl und Landesrat Josef Schwaiger mit Anna Neumayr, Alexandra Dankl und Cecilie Schöppl.

Die Pferdewirtschaftsausbildung am Winklhof boomt

OBERALM (tres). In der Landwirtschaftlichen Fachschule Winklhof in Oberalm gibt es für die Fachrichtung Pferdewirtschaft bereits 80 Anmeldungen. Das sind mehr als Ausbildungsplätze vorhanden sind, denn nur 20 Schülerinnen und Schüler können mit Schulbeginn aufgenommen werden und ihre Pferdewirtschaftsausbildung antreten. Gute Jobaussichten "Wir haben sehr gute Anmeldezahlen. Das ist nicht selbstverständlich in Zeiten, in denen Schulen um Schüler kämpfen müssen", freut sich Georg Springl,...

  • 02.09.16
  •  1
Lokales
Den Sieg der Stutfohlen holte sich Mirabelle SA aus der Zucht von Lebrecht Angerer, Scheffau.
2 Bilder

Salzburgs beste Pferde

Die Salzburger Warmbluttage 2016 fanden auf der Reitanlage Georgenberg in Kuchl statt KUCHL (tres). Moderne Nachwuchspferde mit viel Adel gab es in Kuchl zu sehen. Auf der Reitanlage Georgenberg präsentierten die Salzburger Züchter ihre Warmblutpferde. Mit mindestens „gut“, was der Wertnote „8“ entspricht, schlossen alle teilnehmenden Fohlen ihre Präsentation am Salzburger Fohlenchampionat ab. Typvoll, gut gewachsen und mit taktvollen Bewegungen drehten die jungen Pferde ihre Runden am...

  • 23.08.16
  •  1
Lokales
Pferde können nicht getränkt werden ... die Besitzer wissen sich nicht zu helfen.

Akute Aufregung in Kaprun - etliche Pferde können nicht getränkt werden

KAPRUN. Was für eine spezielle Situation heute Abend! Sechs Pferdebesitzer, die ihr Tier bzw. ihre Tiere bei einem Stall bzw. Hof in Kaprun eingestellt haben, wissen sich nicht zu helfen und sind verzagt. Weil eine Wasserleitung verstopft ist, konnten die Pferde schon seit acht Stunden nicht mehr getränkt werden. Eine der Pferdebesitzerinnen: "Normalerweise werden die Tiere alle zwei bis drei Stunden gefüttert und getränkt. Beides hängt zusammen, ohne Wasser können sie auch nicht fressen, weil...

  • 15.06.16
  •  1
Lokales
121 Bilder

Das war der Vöcklabrucker Pferdemarkt 2016

VÖCKLABRUCK. Zum 112. Mal fand heute, Mittwoch, in der Bezirksstadt der Pferdemarkt statt. Am Vormittag führten die Pferdehalter ihre Tiere den Bewertern vor, beklatscht von zahlreichen Zuschauern am Stadtplatz. Ab 13 Uhr wurden die Pferde prämiert. Alle Fotos: Alfred Jungwirth

  • 11.05.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.