Schnitten

Beiträge zum Thema Schnitten

Am Foto: Jungschütze Josef Irsiegler (14 Jahre alt) bei der Preisverleihung Bezirksmeisterschaft in Grein, von links Bezirksschützenmeister Fritz Grell, Irsiegler, Karl Fröschl, Karl Manner. 1960
6

Zeitzeugen
Im Festzug durch Perg und Schießen für Schnitten

PERG. Im Festzug des Perger Schützenvereins, der mit Fahne und geschulterter Armbrust defilierte, erlebte Josef Irsiegler die Stadterhebung. In der Jubiläumswoche von 6. bis 14. September veranstaltete der Verein ein Fest- und Freischießen, bei dem es unter anderem eine eigene Fest-Medaille und Pakete mit Manner-Schnitten zu gewinnen gab. "Ich bin 1960, mit 14 Jahren, zum Schützenverein gekommen, auch damals gab es schon eine gute Jugendarbeit", erinnert sich Irsiegler, der kurz darauf eine...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Josef Manner

Manner in Perg
Es war einmal: Der weltgrößte Schnittenofen

PERG. Der größte Schnittenofen der Welt stand einmal in Perg. Viele Jahre lang prägte das Mannerwerk in der Linzerstraße die Stadt Perg, bevor es 2016 seine Pforten schloss und der Ofen ins Stammwerk nach Wien Hernals übersiedelte. Doch wie kam Manner nach Perg? Der spätere Firmengründer Josef Manner (1865 bis 1947) lernte bei seinem Stiefonkel Karl Reichmann in Perg den Kaufmannsberuf und zwar in jenem Haus neben der Kirche, wo heute "Annemarie Heimtextilien" untergebacht ist. Wie Franz...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Josef Irsiegler mit seiner Frau Ulrike im Manner-Oldtimer.
2 4

Manner-Erlebniswelt für Perg geplant

PERG (up). Seine Familie, die Firma Manner und der Schützenverein sind die  Eckpfeiler in Josef Irsieglers Leben. Nach dem Aus für das Perger Mannerwerk mit dem weltgrößten Schnittenofen Anfang 2016 war der ehemalige Produktionsleiter ganz wesentlich am Erhalt des Manner-Shops in der Region beteiligt. Nun plant der 72-Jährige einen neuen Coup: In Perg soll eine Manner-Erlebniswelt mit Schokothek und Oldtimer-Museum entstehen. "Bekanntlich wird in Perg der in die Jahre gekommene Eurospar durch...

  • Perg
  • Ulrike Plank
10 16 2

Papas Kollegen werden sich hoffentlich freuen

diese Mehlspeise nimmt mein Papa heute in die Arbeit mit da er am Wochenende Geburtstag hatte von mir gemacht ich hoffe es schmeckt den Kollegen Schwarzwälderkirschschnitte Lambadaschnitte

  • Horn
  • Julia Mang
45 Jahre Ehe: Josef Irsiegler mit seiner Frau Ulrike im Manner-Oldtimer.

Der rosarote Panther von Perg ist 70 Jahre alt

Am 12. April wurde das Perger Manner-Urgestein Josef Irsiegler 70 – von Ruhestand keine Spur. PERG. Wenn eine rosarote Gestalt durch die Stadt streift, ist den Pergern klar: Nicht Paulchen Panther, sondern Josef Irsiegler ist unterwegs – im rosa Oldtimer, mit seinem rosa Moped oder im rosa Raddress mit passendem Helm. "Ich lebe und liebe Manner", sagt Irsiegler aus tiefstem Herzen. 35 Jahre lang war das Perger Manner-Werk die berufliche Heimat des gelernten Bäckers. Auch nach seiner...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Der technische Leiter von Manner, Michael Höbinger, in der komplexen Haustechnikanlage.
2

Die Manner Schnitten heizen den Nachbarn ein

Die rosarote Traditionsfabrik liefert Fernwärme für 600 Haushalte in Hernals und Ottakring. HERNALS. Manner investiert derzeit 40 Millionen Euro in den Ausbau und die Modernisierung des Standorts in der Wilhelminenstraße 6. Die Flächen werden um ein Drittel erweitert, die Waffelproduktion gesteigert und die Energieverwertung effizienter gemacht. Bei der Wärmeenergie erfolgte der Baustart für eine besonders innovative Lösung von Wien Energie: Die Abwärme aus dem Backprozess wird ab Herbst 2016...

  • Wien
  • Hernals
  • Conny Sellner
9

Manner: Burger statt Schnitten

Mühlviertler Fleischwaren-Hersteller soll den Standort übernehmen PERG, BAD LEONFELDEN (up). Das Ende des Perger Mannerwerkes rückt immer näher. Nach dem ersten Quartal 2016 wird der Traditionsstandort geschlossen. Die berühmten Schnitten werden dann nur mehr in der Bundeshauptstadt produziert. Der Perger Standort soll bekanntlich verkauft werden. Im Gespräch dafür ist derzeit der Fleischwaren-Hersteller Hochreiter aus Bad Leonfelden, Bezirk Urfahr Umgebung. Der 1958 gegründete Betrieb hat laut...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Bgm. Martin Falk versucht sich als Konditor
13

Kandidaten zum Vernaschen

Politiker versüßen den Garsern & Hornern die GR-Wahl. Bei ÖVP-Bgm. Martin Falk gibt es eine schwarze Schnitte. Die handgemachte Seinerzeit-Schnitte aus der Kurkonditorei Ehrenberger ziert das Konterfei des Bürgermeisters und der Vizebürgermeisterin. Das 100 Jahre alte Schnitten-Rezept stammt aus dem Fundus des Konditorei-Dachbodens und wurde erst vor kurzem entdeckt. "Wir wissen nicht, ob man den Bürgermeister anknabbert und die Vizebgm. vernascht", scherzte Falk bestens gelaunt bei Abholung...

  • Horn
  • H. Schwameis

Bananenschnitte

Arbteitszeit ca. 50 Minuten, 12 Portionen Zutaten: Für den Biskuitboden: 5 Eier, 150 g Puderzucker, 125 g Mehl Für die Füllung: Marmelade, 1kg Bananen, 1/2L Milch, 1 Pkg. Puddingpulver (Vanille), 4 Blatt Gelatine, 150g Butter, 100g Puderzucker, 1 EL Rum Für die Glasur: 200g Schokolade, 50g Fett (Kokosfett) Für den Biskuitteig (Schnellbiskuit) Eiklar zu Schnee schlagen, mit Zucker ausschlagen, das gesiebte Mehl und die Dotter leicht unterheben. Den Teig auf ein...

  • Klosterneuburg
  • Verena Pfiel
1 1 35

Süße Schnitten am Ball

„Sweet Escape“: Zwei Klassen der HLW Perg feierten am Freitag in der Ennser Stadthalle ihren Maturaball. PERG, ENNS (eg). Ganz unter dem Motto „Sweet Escape – 52 Schnitten feiern einen süßen Abgang“ stand am Freitag der Maturaball der HLW Perg. 49 Maturantinnen und drei Maturanten empfingen die zahlreichen Ballgäste nicht nur mit einem süßen Packerl Mannerschnitten, sondern auch mit einem süßen Lächeln. Nach einer perfekt einstudierten Eröffnung wurde um halb zwölf Uhr die Ballkönigin gekürt....

  • Perg
  • Elisabeth Glück
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.