Schulschließung

Beiträge zum Thema Schulschließung

Lokales
Ab Herbst 2020 startet die letzte Schulklasse der Neuen Mittelschule-Expositur Bad Bleiberg.

Bad Bleiberg
Die Neue Mittelschule schließt die Türen

Alle Bemühungen waren vergebens: Die letzte Schulklasse der NMS Bad Bleiberg startet im Herbst. BAD BLEIBERG. Zahlreiche Versuche wie Unterschriftenlisten, unzählige Sitzungen, Besprechungen und Schreiben mit dem Land Kärnten, der Bezirkshauptmannschaft Villach und dem Schulgemeindeverband, sowie Proteste vor der Landesregierung, konnten das Unvermeidbare nur hinausgezögern, jedoch nicht verhindern: die Neue Mittelschule (NMS)-Expositur Bad Bleiberg wird ab dem Jahr 2021 aufgelassen....

  • 26.02.20
Politik
Florian Graßler, Redaktionsleiter WOCHE Lavanttal

Kommentar
Schule ist mehr als Bildung

Ein Kommentar von WOCHE Lavanttal-Redaktionsleiter Florian Graßler zur bevorstehenden Schließung der Volksschule Ettendorf. Oft wird darüber diskutiert und auch wurden schon die ein oder anderen Versprechen von Seiten der Politik gemacht. Die Rede ist von der Stärkung der ländlichen Regionen. Als kürzlich bekannt wurde, dass die Volksschule in Ettendorf (Mehr darüber lesen Sie hier) aufgrund zu weniger Schüler vor der Schließung steht, stellt sich die Frage, ob dies eine geeignete Maßnahme...

  • 29.01.20
  •  2
Politik
Der Kindergartenbetrieb wird unabhängig von der Volksschule weitergeführt.

Ettendorf
Volksschule steht vor dem Aus

Wenn bis zum neuen Schuljahr nicht 30 Schüler eingeschrieben sind, muss die Volksschule schließen. ETTENDORF. Als Anfang Jänner von der Landesbildungsdirektion ein Bescheid kam, dass die Volksschule in Ettendorf mit 1. September zu schließen sei, saß der Schock in der Ortschaft tief. Gesetzesgrundlage Da das Gesetz besagt, dass eine Volksschule bei einer Schülerzahl unter 30 zu schließen sei, wurde sich des Problems in der Marktgemeinde Lavamünd gleich angenommen. "Unsere Optionen sind...

  • 28.01.20
Lokales
An der Volksschule Angergasse in Innsbruck sind zur Zeit rund 150 von 250 Kindern an Influenza erkrankt.

Influenza
VS Angergasse mit fünf schulfreien Tagen

INNSBRUCK. An der Volksschule Angergasse in Innsbruck sind zur Zeit rund 150 von 250 Kindern an Influenza erkrankt. Aus medizinischen Gründen hat die Landessanitätsdirektion den Zeitraum von fünf schulfreien Tagen empfohlen. Deshalb hat die Schulleitung in Absprache mit der Bildungsdirektion heute, Montagvormittag, per Verordnung die Woche von einschließlich heute, Montag, 16. Dezember 2019, bis Freitag, 20. Dezember 2019, für schulfrei erklärt. Bereits letzte Woche musste die Volksschule Igls...

  • 16.12.19
Lokales
Bürgermeister Michael Schwarzmayr bespricht mit der Gemeindevertretung die Zukunft des PTS, Gemeindeamtes, Kindergarten und Krabbelstube.

Polytechnische Schule
UPDATE: Entscheidung über mögliche Schließung in Mattsee

Es kursieren Gerüchte über eine mögliche Schließung der Polytechnischen Schule Mattsee. Bürgermeister Michael Schwarzmayr gab ein Statement dazu ab. Die Gemeinde hat nun einen Entscheidung getroffen. MATTSEE. Gestern Abend (21.10.2019) gab es einen einstimmigen Beschluss der Gemeindevertretung Mattsee zur Zukunft der Polytechnischen Schule in der Gemeinde: Die Schule bleibt offen. Einstimmig entschieden "Es war eine gute Diskussion und es freut mich sehr, dass die Entscheidung...

  • 22.10.19
Lokales
3 Bilder

Schulschließung
Türen der Halleiner Schulschwestern bleiben nach Sommerferien verschlossen

Aus für die Halleiner Schulschwestern – die letzte Maturaklasse hat die Schule vor den Sommerferien abgeschlossen. HALLEIN. Seit rund sieben Jahren sei es schon bekannt, gibt uns Benedicta Lienbacher von den Halleiner Schwestern Franziskanerinnen Auskunft. Doch jetzt ist es so weit: Die Private Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe der Schulschwestern Hallein sperrt tatsächlich nach den Sommerferien nicht mehr auf. Gründe der SchließungDie Hauptgründe der Schließung sind...

  • 22.08.19
Lokales
<f>Bezirksschulchefin</f> Eva Panholzer sieht Aufwärtstrend.

Schulschließung
"Ich hoffe, dass sich die Situation bessert"

Sind nach der Stilllegung der Volksschule Engelhartszell weitere Schulen im Bezirk betroffen? BEZIRK SCHÄRDING (ebd). Darüber spricht Schärdings Bezirksschulchefin Eva Panholzer im Interview. Ebenso über Kooperationen, weitere Schulschließungen und ob sie an eine Wiedereröffnung in Engelhartszell glaubt. Frau Panholzer, was sagen Sie eigentlich zur Schulkooperation zwischen Engelhartszell und St. Aegidi? Panholzer: Aufgrund der geringen Schülerzahl in der Volksschule Engelhartszell im...

  • 13.03.19
Lokales
Die Volksschule in Engelhartszell wird ab Herbst 2019 für die nächsten Jahre geschlossen. Die Schüler müssen nach St. Aegidi ausweichen. Gespräche für eine Nachnutzung laufen.

Kooperation
Engelhartszells Volksschüler müssen nach St. Aegidi

Aufgrund der schwachen Geburtenrate wird Engelhartszells Volksschule vorerst "still" gelegt. ENGELHARTSZELL, ST. AEGIDI (ebd). "Es stimmt, es kommt im neuen Schuljahr zu einer Kooperation mit der Volksschule St. Aegidi", bestätigt auf Anfrage der BezirksRundschau Engelhartszells Bürgermeister Roland Pichler. Als Grund nennt Pichler die niedrigen Geburtenzahlen und die ohnehin nur mehr zweiklassige Volksschule. "Im neuen Schuljahr wären wir nur mehr einklassig gewesen. Genau das ist das...

  • 05.03.19
Lokales
Für Schulleiter Thomas Pölzl ist die geplante Schließung der NMS ein Armutszeugnis der Stadtgemeinde Pressbaum.
2 Bilder

Das kommende Schuljahr 2019/2020 in der Neuen Mittelschule Pressbaum ist gesichert
Neue Mittelschule: Der Plan steht jetzt fest

PRESSBAUM (bri). Die Gerüchte rund um die Schließung der Neuen Mittelschule Pressbaum nehmen einfach kein Ende. Der geplante Schultausch zwischen Volksschule und Mittelschule wird nun nicht zustande kommen. Das geplante Projekt wurde von Experten geprüft und als nicht wirtschaftlich eingestuft. Fix ist aber bereits, dass die Volksschule in die Neue Mittelschule übersiedeln soll und in der Volksschule eine Bibliothek, ein Museum und die neue geplante Topothek untergebracht werden...

  • 20.02.19
Lokales
Bei der Volksschule Ottmanach, einer von zwei Schulen in Magdalensberg, stehen die Zeichen auf Schließung
3 Bilder

Schließung Volksschule Ottmanach
Kinder müssen im Vordergrund stehen

In einem Schulentwicklungsprozess soll die zukünftige Schulstruktur geklärt werden. Dabei steht die Schließung der Volksschule Ottmanach nicht im Vordergrund.  MAGDALENSBERG. Zu Diskussionen führt seit einiger Zeit, ob die Volksschule in Ottmanach geschlossen wird oder nicht. "Beim Schulentwicklungsprozess geht es aber nicht vorrangig um eine Schließung", informiert Bgm. Andreas Scherwitzl. FPÖ-Gemeindevorstand Joachim Lueder ist nach wie vor gegen eine Schließung und fordert eine...

  • 30.01.19
  •  1
Politik
Die VS Pisweg wird 2021 aufgrund mangelnder Schülerzahl geschlossen
2 Bilder

VS Pisweg wird 2021 geschlossen; neues Bildungszentrum in Aussicht

Die Volksschule Pisweg wird 2021 geschlossen. Heuer beginnen Planungen für neues Bildungszentrum im Volksschulgebäude in Gurk. Auch der Kindergarten Pisweg soll dort untergebracht werden.  GURK (stp). Vor drei Jahren konnte der Unterricht in der Volksschule Pisweg gesichert und die Schließung abgewendet werden. Nun berichtet der Gurker Bürgermeister Siegfried Kampl, dass sowohl die Volksschule als auch der Kindergarten in Pisweg im Jahr 2021 geschlossen werden. Denn heuer beginnen bereits...

  • 15.01.19
Politik
<f>Bildungsdirektor Rudolf Mair</f> und Eva-Maria Engelsberger (Stabstelle Kommunikation) im Gespräch mit BB-Chefredakteurin Julia Hettegger (re).

Bildung
"Habe Kinder gegen Planstellen getauscht"

Salzburgs neuer Bildungsdirektor Rudolf Mair spricht über "schneefrei", das aus für Schulinspektoren und über Qualitätsmanagement im Bildungsbereich. SALZBURG. Seit gut zwei Wochen ist die neue Salzburger Bildungsdirektion im Vollbetrieb und muss schon mit einer echten Ausnahmesituation umgehen. Die heftigen Schneefälle im ganzen Land fordern rasche Entscheidungen in der neuen Behörde: Welche Schulen bleiben trotz angespannter Wettersituation offen und wo wird der Unterricht vorübergehend...

  • 14.01.19
Lokales
Derzeit besuchen zwölf Kinder die Volksschule in Edling

Edling
Volksschule wird 2019 geschlossen

Wegen der zu geringen Schülerzahl wird der Schulstandort geschlossen. EBERNDORF. Bei der gestrigen Gemeinderatssitzung in Eberndorf wurde bekannt, dass die Volksschule in Edling mit 1. September 2019 geschlossen wird. Im Juli wurde der Schule seitens des Landes Kärnten noch eine Fristverlängerung von einem Jahr gewährt. (die WOCHE berichtete) Schülerzahlen gesunken Die Schülerzahl der Volksschule Edling hat innerhalb der letzten fünf Schuljahre so stark abgenommen, dass dies in Summe zu...

  • 16.11.18
Lokales
In der Volksschule gab es ein Abschiedsfest. Foto: KK

Eine Schule schließt für immer

Volksschule St. Blasen hat die Mindestanzahl an Schülern nicht erreicht. ST. LAMBRECHT. Mindestens 20 Schüler muss eine Kleinstschule aufweisen, damit sie fortgeführt werden kann. Das hat das Land Steiermark vor zwei Jahren beschlossen und damals Schulschließungen in die Wege geleitet. Für die Volksschule St. Blasen in der Gemeinde St. Lambrecht war es jetzt soweit. Mit Schulschluss wurden die Tore für immer geschlossen. Lange Geschichte Das Aus für die kleine Volksschule kam nach über 270...

  • 11.07.18
Politik
Die Schule bleibt ein weiteres Jahr geöffnet

Edling: Volksschule bleibt ein weiteres Jahr geöffnet

Das Land Kärnten gewährt der Volksschule noch eine Fristverlängerung. Ab Herbst besuchen 14 Kinder die Volksschule in Edling. EDLING. Kürzlich wurde bekannt, dass die Volksschule Edling geschlossen werden soll. Gestern Abend fand eine Elterninformationsabend in der Volksschule statt. Dabei sprachen sich die Eltern geschlossen dafür aus, den Schulstandort zu erhalten. Heute wurde bekannt, dass das Land Kärnten der Volksschule Edling noch eine Fristverlängerung gewährt. Die Schule bleibt ein...

  • 03.07.18
Lokales
Michael Fleischmann und Franz Penz in Gansbach.
5 Bilder

"Wir wollen unsere Schule in Gansbach erhalten"

In Gansbach ging das Gerücht von der Schließung der Volksschule um. Bürger kämpfen dagegen an. GANSBACH. Knapp 150 Menschen waren im Veranstaltungszentrum Gansbach versammelt, um beim Kooperationsstammtisch Dunkelsteinerwald ein Gerücht zu bekämpfen: die Schließung der Volksschule. "Die Schule ist ein Symbol für eine gut geführte Gemeinde. Nur mit einer Bürgerbeteiligung können wir die Zukunft unserer Schüler mitentscheiden", so Bürgermeister Franz Penz in den Eröffnungsworten. Geburtenzahl...

  • 29.01.18
  •  2
  •  1
Lokales
Marco Drexel mit Tochter Lea und Sohn Noah. Sie konnten die Klasse kurz betreten, unterrichtet werden die Kinder hier nicht mehr.
10 Bilder

"So etwas tut man nicht mit Kindern!"

Das letztlich schnelle Aus für die VS Lechleiten sorgte vergangene Woche für bittere "Nachwehen." LECHLEITEN (rei). Am Montag, keine 24 Stunden, bevor eigentlich der Unterricht an der Volksschule in Lechleiten starten sollte, kam die Meldung, dass die Schule nicht mehr aufsperrt (wir berichteten). Am Dienstagabend versicherte die zuständige Landesrätin Beate Palfrader in einem TV-Interview, dass man nur das Beste für die Kinder im Auge habe. Am selben Tag am Vormittag schilderte Maria Fritz,...

  • 08.09.17
Politik

Vorbei: VS Lechleiten schließt!

Am Montag wurde die Gemeinde und die Schule von der Entscheidung informiert. STEEG/LECHLEITEN (rei). Diese Ausgabe der Bezirksblätter Reutte sollte gerade in den Druck gehen, da erreicht uns die Nachricht, dass die Volksschule Lechleiten entgegen aller Meldungen davor nun doch nicht am Dienstag aufsperren wird. Das für Eltern, Schüler und die Gemeinde Undenkbare ist damit eingetroffen! Noch am Freitag in der Vorwoche hatte die zuständige Landesrätin Beate Palfrader gegenüber den...

  • 04.09.17
  •  1
  •  1
Lokales
Steht die "Sonnenschule" in Amstetten vor dem Aus?
2 Bilder

Streitthema Sonderschulen: Droht ihnen im Bezirk Amstetten das Aus?

Bis 2020 soll es laut Bildungsministerium keine Sonderschulen mehr geben. Die lokalen Politlager sind sich darüber uneins. BEZIRK AMSTETTEN. „Inklusion“ lautet das neue Zauberwort – zumindest wenn es nach Bildungsministerin Sonja Hammerschmid von der SPÖ geht. Der gemeinsame Unterricht aller Kinder – also auch jener mit besonderen Bedürfnissen und Behinderungen – soll bis 2020 die bisherigen Sonderschule ersetzen. Doch dagegen formiert sich Widerstand. Im Bezirk Amstetten und Waidhofen ist die...

  • 08.08.17
Politik
Fabian Walch stellt sich hinter die Gemeinde Steeg.

FPÖ sagt weiter Unterstützung zu

Fabian Walch, Bezirksobmann der Freiheitlichen im Außerfern, hat sich voll hinter die Bemühungen zum Erhalt der Volksschule Lechleiten gestellt. Eine solche Unterstützung für die Kleinschule würde er sich auch von den beiden heimischen ÖVP-Vertretern, Bundesrätin Sonja Ledl-Rossmann und Nationalrätin Elisabeth Pfurtscheller, erwarten, aber "Ledl-Rossmann und Pfurtscheller machen, was sie am besten können, das Außerfern auf dem Altar der ÖVP-Parteipolitik opfern und verraten!", befindet Walch in...

  • 03.08.17
  •  2
Lokales
Derzeit sind die Schulbänke ferienbeding an der VS Lechleiten leer. Wenn alles gut geht, wird sich das mit Schulbeginn wieder ändern. Sicher ist das aber nicht.
2 Bilder

Schulschließung in Lechleiten ist vom Tisch - vorerst!

STEEG (rei). "Ein Teilerfolg. Ausgestanden ist die Sache aber noch lange nicht." Der Steeger Bürgermeister Günther Walch freut sich, dass das Landesverwaltungsgericht mit Er- kenntnis vom 24. 7. 2017 der "Beschwerde gegen die Aberkennung der aufschiebenden Wirkung zur Schließung der Volksschule Lechleiten" Folge geleistet hat. Im Ort wehrt man sich Zuvor sorgte ein entsprechender Schließungsbescheid des Landes (wir berichteten) für viel Aufregung im Ort. In der obersten Lechtalgemeinde...

  • 02.08.17
Politik
Wie der Himmel ist derzeit die Stimmung an der Volksschule Lechleiten: Düster und grau.

Riesenwirbel um geplante Schulsperre

STEEG (rei). Im Steeger Ortsteil Lechleiten herrscht Aufregung: Am Donnerstag erhielt die Gemeinde einen fünfseitigen Bescheid, der es in sich hat. "Auflassung der Volksschule Lechleiten" - diese vier Worte im Betreff sagen alles und lassen erahnen, dass derartiges in der Gemeinde und speziell in den Weilern Lechleiten und Gehren nicht gut ankommt. Wichtige Schule Das Thema Schließung der Volksschule beschäftigt die oberste Lechtalgemeinde schon seit Jahren. Immer wieder wurde darüber...

  • 30.06.17
Politik
VS Holdernach: Eltern wehren sich gegen Schulschließung.

VS Perpat schließt die Pforten

Im Herbst wird die VS Perpat aufgelassen. In Holdernach wurden Unterschriften gegen Schließung gesammelt. KAPPL (otko). Allmählich geht das Schuljahr 2016/17 unweigerlich ins Finale. Am. 7. Juli läuten die Schulglocken das letzte Mal vor den Sommerferien. In der Volksschule Perpat in der Gemeinde Kappl wird dies für die derzeit neun SchülerInnen aber ein Abschied für immer sein. In der letzten Sitzung fasste der Kappler Gemeinderat den einstimmigen Beschluss, dass die Volksschule Perpat ab dem...

  • 20.06.17
Politik
Der Berufsschulzwei der Friseure soll in Spittal geschlossen werden
2 Bilder

Neos: "Es wird über Köpfe hinweg entschieden"

Nun wollen sich auch die Neos gegen die Schließung des Berufsschulzweiges in Spittal wehren. SPITTAL. Ab 2025 müssen die Friseur-Lehrlinge aus dem Bezirk Spittal eine weite Anfahrt auf sich nehmen, denn der Berufsschulzweig in Spittal soll geschlossen werden. Nach FPÖ-Abgeordneten Christoph Staudacher meldet sich nun auch Hermann Bärntatz, Neos-Landessprecher und Gemeinderat, in der Causa zu Wort. Ausbildung werde erschwert „Es wird über die Köpfe der Betroffenen hinweg entschieden. Die...

  • 08.06.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.