Sebastian Kolland

Beiträge zum Thema Sebastian Kolland

Die Freistellung von Geimpften hätte wichtige Testkapazitäten freigemacht, argumentiert Sebastian Kolland (VP).

Politik
Kolland kritisiert Nein zu Gleichstellung von Geimpften mit Getesteten

SPÖ, FPÖ und NEOS blockieren im Bundesrat die Gleichstellung von Geimpften mit Getesteten und Genesenen. Die Maßnahme hätte wichtige Testkapazitäten freigemacht, moniert Sebastian Kolland (VP). EBBS (red). Die Novelle des Epidemie- und Covid-19-Maßnahmengesetzes wurde im Bundesrat durch SPÖ, FPÖ und NEOS abgelehnt – ein Ausgang, auf den der Unterländer VP-Bundesrat Sebastian Kolland mit Unverständnis reagiert. „Ein zentrales Element der Novelle wäre die Gleichstellung von Geimpften mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Mautbefreiung bis Kufstein-Süd trat mit 15. Dezember 2019 in Kraft. Ein nun vorliegender Bericht der Asfinag zweifelt nun aber die Tragweite der erhofften positiven Auswirkungen durch die Vignettenbefreiung an.  (Symbolfoto)
Aktion 7

Asfinag
Bericht zieht dauerhafte Mautbefreiung bei Kufstein in Zweifel

Asfinag legt Studie zu Vignettenfreiheit auf A12 bei Kufstein vor. Bis zu knapp 37 Prozent weniger Verkehr am Landesstraßennetz und einigerorts höhere Verkehrsströme wegen mehr Urlaubern. Studie sieht Zweck der Mautbefreiung jedoch nicht erreicht. Beurteilung aber wegen coronabedingt veränderter Verkehrslage ab März 2020 problematisch.  KUFSTEIN (bfl). Groß war die Freude im Bezirk über die im Parlament beschlossene Mautfreiheit für die A12 bei Kufstein noch im November 2019. Mit 15. Dezember...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Nationalrat Josef Hechenberger und Bundesrat Sebastian Kolland, drängten massiv auf ein weiteres Unterstützungspaket für die Gemeinden.

Kommunalpaket
Bund stockt Gemeindekassen im Bezirk Kufstein auf

Der Bund stockt das Kommunalpaket auf 2,5 Milliarden auf. 14,7 Millionen Euro gehen dabei an die Gemeinden im Bezirk Kufstein.   BEZIRK KUFSTEIN (red). Nicht nur bei vielen Betrieben und Arbeitnehmern, sondern auch in den Gemeindekassen hinterlässt die Corona-Pandemie tiefe Spuren. Um die Umsetzung von Projekten zu unterstützen und damit den Konjunkturmotor am Laufen zu halten, hat der Bund für das Jahr 2020 ein Gemeindepaket im Umfang von einer Milliarde Euro aufgesetzt. Da auch für das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der Ebbser Vizebürgermeister Sebastian Kolland rückt für Klara Neurauter im Bundesrat nach.

Wechsel
Sebastian Kolland rückt in Bundesrat nach

Wechsel bei den VP-Bundesräten: Sebastian Kolland übernimmt Mandat von Klara Neurauter und rückt nach. EBBS, INNSBRUCK (red). Der Pressesprecher der Tiroler Volkspartei und Vizebürgermeister von Ebbs, Sebastian Kolland, wird nach der nächsten Sitzung im Oktober von der Tiroler Volkspartei in den Bundesrat entsandt. Klara Neurauter, die dieses Mandat bis jetzt ausübt, wird zukünftig als dessen Ersatz fungieren. Bei der Nominierung der Bundesräte im Frühjahr 2018 wurde dieser Wechsel zur Halbzeit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Claus Aniballi kandidiert bei den Wirtschaftskammerwahlen für die freiheitliche Wirtschaft.
1

Freiheitliche Wirtschaft
Claus Aniballi verliert aufgrund seiner FW-Kandidatur ÖVP-Mitgliedschaft

BEZIRK LANDECK, PRUTZ (otko). Bezirksparteiobmann Anton Mattle stellt klar, dass Claus Aniballi aufgrund seiner Kandidatur für die Freiheitliche Wirtschaft nicht mehr Mitglied der Tiroler Volkspartei ist. Wechsel zur freiheitlichen Wirtschaft Die bevorstehende Wirtschaftskammerwahl, die vom 2. bis 5. März stattfindet, hat im Bezirk Landeck für einen politischen Wirbel gesorgt. Der Prutzer Winzer Claus Aniballi ist seit fünf Jahren als Funktionär in der Wirtschaftskammer tätig, bis dato beim...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Tausende Zuschauer aus Nah und Fern, Jung und Alt standen beim 22. Blumenkorso im Haflingerdorf Ebbs wieder Spalier für die 50 Dahlien-geschmückten Festwagen.
1 38

Blumenkorso Ebbs
50 Wägen mit tausenden Dahlien – mit VIDEO

Bei strahlendem Sonnenschein säumten wieder tausende Besucher die Straßen des Haflingerdorfs Ebbs zum 22. Blumenkorso. Musikalisches gab's mit Hansi Hinterseers neuen Liedern, Bluatschink und Claudia Jungs Melodien. EBBS (red). Tausende bestaunten in Ebbs am Sonntag, den 25. August den Umzug der kreativen Wägen der Blumenkorso-Teilnehmer. Am Freitag startete Schlagerstar Hansi Hinterseer das "Flower Power"-Wochenende mit seiner Show in der vollen Hödnerhof Arena und mit Liedern seines...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Grenzkontrollen an der Autobahn zwischen Kufstein und Kiefersfelden sollen nicht mehr von Deutschland verlängert werden dürfen, findet der Tiroler Landtag.
2

Zwischen Kufstein & Kiefersfelden
Landtag – nach Wirbel – mit Einstimmigkeit gegen deutsche Grenzkontrollen

Ein – schließlich einstimmig angenommener – Dringlichkeitsantrag der NEOS-Landtagsabgeordneten Andreas Leitgeb und Klubobmann Dominik Oberhofer betreffend „Beendigung der durch die deutsche Bundespolizei durchgeführten Grenzkontrollen zu Tirol“ sorgte im Vorfeld für einigen Wirbel zwischen VP und FPÖ. Am Donnerstag hat der Tiroler Landtag dann ein einstimmiges Zeichen nach Wien, Berlin und Brüssel gesetzt. BEZIRK/TIROL (nos). Da die befristeten Grenzkontrollen der deutschen Behörden mit 11....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
LA Bettina Ellinger, LA Alois Margreiter, LA Barbara Schwaighofer und Vize-Bgm Sebastian Kolland (Ebbs) gehen als VP-Spitzenquartett im Bezirk Kufstein in die Landtagswahl.
2

Bezirks-VP: Vorzugsstimmen sollen entscheiden

BEZIRK (nos). Mit Breitenbachs Bürgermeister LA Alois Margreiter als Spitzenkandidat im Bezirk geht die Volkspartei in den Wahlkampf zum Tiroler Landtag. Auch am 25. Februar will "Vorzugsstimmenkaiser" Margreiter wieder die meisten persönlichen Stimmen unter sich vereinen, zur letzten Landtagswahl bekam er 5.682 Vorzugsstimmen. "Dieses Ergebnis erreiche ich wohl dieses Mal nicht mehr", meint der Spitzenkandidat. Dennoch sei er optimistisch, wieder die Nase vorne zu haben. "Eine eigene...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Andrea Treffer, Hubert Leitner, Sebastian Kolland (alle Gde Ebbs), Florian Stolz und Georg Mackner (beide TSD) in Waldeck.
4

TSD-"Prestigeprojekt": Junge Geflüchtete auf Lehre vorbereiten

Im Ebbser Ortsteil Waldeck sollen 15 bis 20 Jugendliche fit für eine Mangelberuf-Lehre gemacht werden. EBBS (nos). Im Ebbser Ortsteil Waldeck – näher an Kufstein als am Dorfzentrum gelegen – will die "Tiroler Soziale Dienste GmbH" (TSD) ein Internat für 15 bis 20 Geflüchtete einrichten, die dort beruftsfit gemacht werden sollen, um eine Lehre in "Mangelberufen" beginnen zu können. Eine Belastungsprobe für die 80 Bewohner der "Enklave", meinen die Vizebürgermeister Hubert Leitner und Sebastian...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
2

Ebbs feierte seine Jungbürger

EBBS. Mehr als 180 Jungbürger der Jahrgänge 1994, '95 und '96 wurden von der Gemeinde am vergangenen Freitag in die Mehrzweckhalle eingeladen, um gemeinsam die Volljährigkeit zu feiern. Stellvertretend für alle Geladenen sprachen Fabian Gfäller und Anna Oblasser das Jungbürger-Gelöbnis. Nach dem feierlichen Festakt mit einer beeindruckenden Rede von Bezirkshauptmann Christoph Platzgummer sorgten die bayrischen "Großkarolinenfelder" für Stimmung.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Bgm. Rupert Soder, AAB-Obmann Christian Tschugg, Bezirksobfrau LAbg. Bettina Ellinger und Josef Haselsberger (v. l.).
3

"Frischzellenkur" für AAB-Ortsgruppen

BEZIRK (nos). Knapp acht Monate vor der kommenden Gemeinderatswahl gestaltet der ÖVP-Arbeitnehmerbund (AAB) im Bezirk nach und nach seine Ortsgruppen um – "Generationenwechsel" heißt die Devise unter der AAB-Bezirksobfrau und VP-Landtagsabgeordneten Bettina Ellinger. Schon fünf Neue Nach dem Obmannwechsel in Münster und der Neuwahl in Brandenberg, die Bezirksblätter berichteten, übergab am 8. Juni auch Josef Haselsberger in Scheffau seine Ortsgruppe in jüngere Hände, nämlich an Christian...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
1

Sebastian Kolland ist neuer Pressesprecher für die ÖVP

BEZIRK (fh). Die ÖVP Tirol hat der Öffentlichkeit kürzlich ihren neuen Pressesprecher vorgestellt. Sebastian Kolland war bisher Bezirksgeschäftsführer der ÖVP Kufstein und stammt aus der Gemeinde Ebbs wo er auch Gemeindevorstand ist. Mit dem kürzlich eingeleiteten Prozess "Evolution Volkspartei" kann sich der neue Pressesprecher voll und ganz identifizieren und wünscht sich einen offenen Diksussionsprozess an dem sich jeder beteiligen kann. "Für mich ist es sehr wichtig, dass wir in der Politik...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Der 31-jährige Ebbser Jurist Sebastian Kolland ist seit 1. November neuer Pressesprecher der Tiroler Volkspartei.

Ebbser neuer VP-Pressesprecher

EBBS. Sebastian Kolland ist seit 1. November neuer Pressesprecher der Tiroler Volkspartei. Der 31-jährige Ebbser, der in seinem Heimatort als Gemeindevorstand tätig ist, war von 2008 bis 2010 parlamentarischer Mitarbeiter des Nationalratsabgeordneten Josef Lettenbichler. Zuletzt war Kolland als Geschäftsführer der Volkspartei für den Bezirk Kufstein zuständig.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
ÖVP Bez.Geschäfts Führer Sebastian Kolland, LA Paula Eisenmann, EKIZ - Leiterin Maria Frisch, Bgm. Anton Hoflacher.
2

LA Paula Eisenmann besuchte das EKIZ Kundl

(wma) Die LA Paula Eisenmann tourte kürzlich erst im Bezirk Kufstein um die Pflegesituation mit einem Expertenteam zu durchleuchten. Jetzt ist Paula Eisenmann wiederum im Bezirk unterwegs und macht sich ein Bild von den Kindergärten, Kinderbetreuungseinrichtungen und auch von den EKIZ den Eltern-Kind-Zentren. Am Donnerstag war die Landtagsabgeordnete in Kundl und besuchte neben dem Kindergarten auch das EKIZ Kundl. Mit dabei auch der ÖVP - Bezirksgeschäftführer Sebastian Kolland und natürlich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Wilhelm Maier

Rekordverdächtige Klänge!

Im Zuge der Sommerkampagne „rekord-verdächtig“ der Jungen ÖVP gemeinsam mit Vizekanzler DI Josef Pröll bedanken sich die Funktionäre und Abgeordneten der Volkspartei bei den tausenden Freiwilligen in ganz Österreich. KUFSTEIN. Seit über 150 Jahren erfüllt die Stadtmusikkapelle Kuf- stein eine wichtige Aufgabe für die Bevölkerung in Kufstein und Umgebung. Seit 1852 ist die Kuf- steiner Stadtmusikkapelle nicht mehr aus der Bezirkshauptstadt wegzudenken. Über 60 Musikantinnen und Musikanten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Bezirksblätter Kufstein

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.