SelfStorage

Beiträge zum Thema SelfStorage

MyPlace baut sein Angebot im wahrsten Sinne des Wortes aus.

Bald mehr Lagerraum für Liesing
"MyPlace“ plant Standort im 23. Bezirk

Mit dem Kauf von neuen Liegenschaften erweitert der Lagerraumanbieter „MyPlace-SelfStorage“ sein Angebot - eine davon liegt in Liesing. LIESING. Gerade jetzt, wo sich der Alltag in den letzten Wochen und Monaten überwiegend in die eigenen vier Wände verlagert hat, stellt sich wohl häufiger die Frage: Wohin mit all den Dingen, die zuhause keinen Platz mehr haben? „Selfstorage ist eine Dienstleistung, die viele Kunden wegen der zeitlichen und räumlichen Flexibilität in Anspruch nehmen. Deshalb...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
<f>Steigende Mieten, kleinere Wohnungen:</f> Davon profitieren Anbieter von Lagerräumen wie hier in der Hütteldorfer Straße.

Selfstorage
Dort, wo die Dinge wohnen

In Wien gibt es rund 95.000 Quadratmeter Selfstorage-Lagerfläche. Der Markt boomt – auch in Penzing und in Rudolfsheim. PENZING. Plötzlich war es da, das grüne Schaufenster in der Hütteldorfer Straße 114, das sofort ins Auge sticht. "Storebox" steht darauf und ein Hamster blickt einem entgegen. Es ist bereits das zweite Selfstorage-Lager der Firma "Storebox" in Penzing – und sehr wahrscheinlich werden bald noch mehr dazukommen. Denn Selfstorage ist eine Dienstleistung, die boomt. Die bunten...

  • Wien
  • Penzing
  • Elisabeth Schwenter
Tauschen statt Wegwerfen kann man bei "MyPlace".

Altes bringen und Neues abholen bei MyPlace

Noch bis 18. März bietet die MyPlace-Selfstorage-Filiale in der Starhemberggasse 4 den Grazern die Möglichkeit, bis zu fünf gebrauchte, mitgebrachte Gegenstände gegen andere einzutauschen. Einzige Bedingung: Die mitgebrachten Gegenstände müssen gut erhalten sein und einwandfrei funktionieren. Objekte, die nach dem Ende der Aktion übrigbleiben, werden an eine Non-Profit-Organisation gespendet.

  • Stmk
  • Graz
  • Lucia Schnabl
Anzeige
So schaut es aus bei uns in Kematen.

Unternehmen im Zoom
Jetzt günstig einlagern im neuen Depot-Selfstorage

KEMATEN. Sie wissen nicht wohin mit Sommer- und Wintersachen, Möbel, Au- toreifen, Akten und vielem mehr und suchen einen trocken, sicheren, videoüber- wachten und diskreten Ort zum Einlagern? Dann sind Sie bei uns in der 1. Straße 36 in Kematen an der Ybbs direkt an der B 121 genau richtig. Wir bieten ab 1m3 bis zu 36m3 große Lagerabteile und Schließfächer. Sofort und auch kurzfristig zu mieten. Vereinbaren Sie einfach einen unverbindlichen Besichtigungstermin unter 0664 26 46 008 (Mo – Fr:...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Anzeige
Arndt Schlacher, MBA (re.), mit seinem Mitarbeiter Andreas Hutter, schaffte es vom Kracherlmacher zum Lageristen.
6

Arndt Schlacher: Vom Kracherlmacher zum Lageristen

Arndt Schlacher vermietet Liegenschaften in Markt Allhau für Private und Firmen und plant eine Erweiterung. MARKT ALLHAU. Nachdem Arndt Schlacher, MBA, die Getränkebranche komplett hinter sich gelassen hat, geht er nun neue Wege. Einer davon ist die Vermietung der Liegenschaften, die sich weiterhin in seinem Besitz befinden. Egal ob gewerblich oder privat - es kann auf einer Fläche von einem bis hin zu mehreren hundert Quadratmetern etwas verstaut werden. Die Idee für dieses neue Geschäftsfeld...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Michael Ladstätter, Projektmanager der Rhenus Office Systems Austria GmbH.
1

Wenn der Lagerraum bis zur Haustür kommt: Selfstorage in Groß-Enzersdorf

GROSS-ENZERSDORF. Seit Juli führt Rhenus Office Systems ein neues Lagersystem für Privat- und Geschäftskunden in Groß-Enzersdorf. "room it!" liefert den vor die Tür und bietet somit einen Mehrwert im Vergleich zum klassischen Selfstorage. „Wir haben speziell für room it! im Raum Wien ein neues Konzept entwickelt, mit dem wir den mobilen Lagerraum per Absetzcontainer unmittelbar vor der Haustür unserer Kunden platzieren können. Diese können somit komfortabel befüllt werden, die Kunden ersparen...

  • Gänserndorf
  • Ulrike Potmesil
Weitere Linz-Standorte sind geplant.

Storebox eröffnet erstes "smartes" Mietlager in Linz

Am 17. September eröffnete das erste moderne Mietlager in Linz. In der Unionstraße 98 hat das junge Wiener Startup Storebox seinen ersten Standort in Linz eröffnet. Hier können private und gewerbliche Kunden Lagerflächen anmieten. Von der Auswahl des Abteils bis zur Buchung wird alles über eine mobile Applikation abgewickelt. Das ermöglicht einen sofortigen Zutritt zum Lagerabteil direkt nach der Buchung - ganz einfach auch am Abend oder Wochenende.  Smarte Lagerräume Die Storebox kann rund um...

  • Linz
  • Christian Diabl
Erdgeschoß
4

Eine neue Dimension der Lagerräume

Bei Winbox im Winpark Businesspark steht das schützenswerte Lagergut im Mittelpunkt WIENER NEUSTADT. In einer Wegwerfgesellschaft soll trotzdem nicht alles im Müll landen. Wertvolles - egal ob groß und klein - braucht Platz. Und das sicher und schonend. Genau damit dient Winbox im Winpark-Businesspark. Das neue Selfstorage- Unternehmen bietet auf einer von über 5.000 m2 in drei hallen auf zwei Ebenen über 210 Lagerboxen von 5 bis 59 m2 zur Miete ab 39 Euro/Monat an. Winbox definiert das Thema...

  • Wiener Neustadt
  • Bianca Werfring

200 Lagerboxen wurden errichtet

KLAGENFURT. Das Selfstorage Klagenfurt Ost feierte seinen sechsten Geburtstag. Rechtzeitig zum Jubiläum wurden 200 zusätzliche Lagerboxen fertig gestellt. Insgesamt verfügt das Unternehmen nun über 5.000 Quadratmeter Lagerfläche. Die Boxen sind temperaturkonstant, trocken und staubgeschützt. Der Zugang erfolgt über einen Chip.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Bronzekopf bei Dorotheum-Experten bewerten bei MyPlace-SelfStorage
2

DOROTHEUM-Experten bewerten bei MYPLACE am 21.3.15, in Mariahilferstr. 198

Am Samstag 21. März 2015 haben die Wiener zum 10. Mal die Gelegenheit bei der Aktion „Dorotheum-Experten bewerten bei MyPlace“ des Lagerraumanbieters „MyPlace-SelfStorage“ kleine und große Geheimnisse um ihre Schätze zu lüften. Ob Gemälde, Porzellan, Glas, Skulpturen oder sonstige Sammelgegenstände oder Antiquitäten– die ExpertInnen des Dorotheum, Dimitra Reimüller und Gerhard Jirak wissen Rat und schätzen die mitgebrachten Gegenstände (max. 2 pro Person!) kostenlos. Wann: 21.03.2015 14:00:00...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • alexia gerhardus
Ob alte Kaffeemühle oder Schmuck - die Dorotheum-Experten kennen den Wert.

Wie viel sind meine Schätze wert?

Diese Frage beantworten die Experten vom Dorotheum am 22. November für alle Meidlinger gratis. Ab 14 Uhr bis 17 Uhr kann man im MyPlace SelfStorage-Lager am Gaudenzdorfer Gürtel 51-59 gratis Dinge schätzen lassen. Ob Gemälde, Porzellan, Glas, Skulpturen oder sonstige Sammelgegenstände - pro Person kann man zwei Gegenstände gratis schätzen lassen.

  • Wien
  • Meidling
  • Peter Ehrenberger
Anzeige
Dorotheum-Experten schätzen kostenlos im MyPlace-SelfStorage.

Was ist das geerbte Bild vom Opa wert?

Ob Gemälde, Porzellan, Glas, Skulpturen oder Antiquitäten: Experten des Dorotheums schätzen am 26.4., 14-17 Uhr, bei MyPlace (22., Franz-Fellner-Gasse 5) kostenlos mitgebrachte Gegenstände (max. zwei pro Person). www.myplace.at WERBUNG Wann: 26.04.2014 14:00:00 bis 26.04.2014, 17:00:00 Wo: MyPlace, Franz-Fellner-Gasse 5, 1220 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Donaustadt
  • Viki Heidr.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.