Star Trek

Beiträge zum Thema Star Trek

News
Dieses intime Geständnis macht Kristen Stewart.

Nach Robert Pattinson: Intimes und emotionales Geständnis von Kristen Stewart

Robert Pattinson war gar nicht Kristen Stewarts erster Freund. Nun äußerte sie sich in einer Doku über den verstorbenen Schauspieler Anton Yelchin. Was genau sie sagt, liest du hier. Kristen Stewart spielte natürlich nicht nur in den “Twilight”-Filmen mit. Weltweit bekannt machten sie Kristen aber auf jeden Fall. Auf dem Set funkte es zwischen ihr und Co-Schauspieler Robert Pattinson. Die zwei wurden ein Paar. Sie trennten sich aber aufgrund einer Affäre von Seiten Kristen Stewarts wieder....

  • 20.03.19
Lokales
Gerhard Alt, Christian Lottes und Günther Schulz in ihren Science Fiction-Uniformen.
3 Bilder

Fanclub
Von Batman bis Star Wars

Der Science-Fiction- und Fantasy-Fanclub "Vulkan Spirit" in Floridsdorf sucht nach neuen Mitgliedern. FLORIDSDORF. Sie sind Vulkanier, Klingonen, Romulaner, Augments oder Mitglieder der Sternenflotte – die Mitglieder des größten österreichischen Science-Fiction- und Fantasy-Fanclubs "Vulkan Spirit". Alle zwei Wochen treffen sich die Damen und Herren zwischen 18 und 60 Jahren im Vereinslokal in der Leopoldauer Straße 68A, um über ihr großes Hobby zu diskutieren, Videos zu analysieren, Spiele...

  • 04.02.19
Freizeit
"Zurück in die Zukunft": Die Science-Fiction-Filmreihe mit Michael J. Fox (r.) und Christopher Lloyd wird am 10.2. in voller Länge gezeigt.

Fortsetzung folgt: Start für Sequels Filmfestival

16 Filme in drei Tagen: Die erste Ausgabe des Sequels Filmfestivals zeigt vom 10. bis 12. Februar im Metro Kinokulturhaus (1., Johannesgasse 4) alle Teile beliebter Spielfilmreihen hintereinander. Fans von "Zurück in die Zukunft", "Star Trek" und der "Before Sunrise"-Trilogie können so ihre Lieblingsstreifen einmal außerhalb der eigenen vier Wände in der besonderen Atmosphäre des Metro Kinokulturhauses erleben. Dadurch dass – wie sonst üblich – keine langen Pausen bis zum nächsten Teil...

  • 24.01.17
Lokales
Die Musikkapelle Kalsdorf lädt zu einer musikalischen Reise durch die Galaxien.
3 Bilder

Musikkapelle Kalsdorf hebt mit Enterprise ab

Unter dem Motto „Galaxy & Fantasy“ hebt die Musikkapelle der Roto Frank und der Marktgemeinde Kalsdorf am 3. Dezember bei ihrem Konzert ab. Angelehnt an 50 Jahre Raumschiff Enterprise, sind ab 19:00 Uhr in der Sporthalle Kalsdorf phantastische Musikstücke zu hören. „Als die Serie im Jahr 1966 zum ersten Mal über die Bildschirme flimmerte, ahnte niemand, dass „Star Trek„ auch ein halbes Jahrhundert später noch so begeistern würde. Die Mondlandung im Jahr 1969 verhalf der Sendung zu einem...

  • 30.11.16
News
Benedict Cumberbatch macht ein betrunkenes Geständnis!

Krass: Betrunkenes Geständnis von Benedict Cumberbatch!

Da ist Benedict Cumberbatch aber wirklich eine peinliche Panne passiert! Bei einem kleinen Alkoholexzess mit Stephen Hawking hat der Schauspieler vor einigen Jahren ein pikantes Geheimnis preisgegeben… Betrunkene und Kinder sagen immer die Wahrheit - da bietet auch Benedict Cumberbatch keine Ausnahme. Der sympathische Schauspieler geht gerne mal auf ein Gläschen Wein aus, aber hin und wieder schlägt er dabei auch über die Stränge! Im Jahr 2013 wäre ihm ein kleiner Alkoholexzess beinahe zum...

  • 15.11.16
News
Kommt Benedict Cumberbatch zu Star Trek zurück?

So cool: Kommt Benedict Cumberbatch zu Star Trek zurück?

Die Fans waren überhaupt nicht von Into Darkness begeistert. Doch Benedict Cumberbatch hat immerhin mit seiner Schauspielkunst überzeugen können. Kommt der Brite wieder zurück zu Star Trek? Von den drei neuen Star Trek Filmen wurde Into Darkness am meisten kritisiert. Viele Leute fanden die Story nicht gut genug, auf einige Charaktere, darunter auch Bones, wurde viel zu wenig eingegangen und einiges mehr. Doch das größte Problem war offensichtlich, dass Paramount versuchte, einen Twist mit...

  • 07.11.16
Lokales
Überglücklicher Klosterneuburger: Selfie mit Star Trek - Autor Fred Bronson

Klosterneuburger Künstler mit Star Trek in San Diego

KLOSTERNEUBURG (red). Vor rund zwei Jahren freute sich der Klosterneuburger Amir Abou-Roumié über ein außergewöhnliches eMail: Der amerikanische nationale TV-Sender CBS lud ihn ein, als einer von 50 Künstlern an der Ausstellung „Star Trek 50 to 50“ mitzuwirken. Die Startrek-Filmreihe feiert das 50jährige Jubiläum, soeben ist ein neuer Blockbuster in den Kinos angelaufen. Großer Traum in Erfüllung gegangen „Ich bin ein ganz großer Star Trek Fan und versicherte mich zuerst einmal, dass...

  • 10.08.16
  •  1
Leute

Klosterneuburger Künstler mit Star Trek in San Diego

Derzeit in San Diego in Kalifornien weilt der Klosterneuburger Künstler Amir Abou-Roumié. Der amerikanische nationale TV-Sender CBS hat ihn eingeladen, an der Ausstellung „Star Trek 50 to 50“ mitzuwirken. Bei "50 Artists. 50 Years Art Exhibition" wurden von Kurator Jorge Ferreiro 50 Künstler ausgewählt. Außergewöhnliches eMail Vor rund zwei Jahren freute sich der Klosterneuburger Illustrator über ein außergewöhnliches eMail: Der amerikanische nationale TV-Sender CBS lud ihn ein, als einer...

  • 25.07.16
News
Kaley Cuoco spielt die Penny in TBBT
3 Bilder

Leonard Nimoy: “The Big Bang Theory” nimmt Abschied

Am 27. Februar starb der Schauspieler Leonard Nimoy im Alter von 83 Jahren an den Folgen einer chronischen Bronchitis. Dies bestürzte nicht nur die ganze Welt, sondern vor allem auch die Macher und Schauspieler der Serie „The Big Bang Theory“. Immer wieder waren er und seine Rolle als „Spock“ ein Teil des Plots. Tatsächlich gehören die Folgen von „The Big Bang Theory“, in denen Leonard Nimoy oder seine Rolle „Spock“ aus Star Trek angesprochen werden, laut "people.com" zu den beliebtesten...

  • 09.03.15
News
Benedict Cumberbatch
7 Bilder

Benedict Cumberbatch kann man nichts vormachen!

Hat er einen Röntgenblick? Benedict Cumberbatch hat nun zugegeben, dass ihm keine Frau etwas vor machen kann. Er sieht auf den ersten Blick, ob sie wirklich an ihm interessiert ist oder nur an seinem unglaublichen Erfolg. Eine Frau scheint nun wirklich am Sherlock Star interessiert zu sein – Sophie Hunter. Die Verlobte des britischen Schauspielers. Wenn man ein erfolgreicher Hollywood Star ist, dann ist es nicht all zu leicht neue Leute kennen zu lernen, die es ernst mit einem meinen und...

  • 21.11.14
Lokales
Gernot Gölles und Erich Tauschmann gehören quasi schon zur "Stammmannschaft" des Grazer Trekdinners.
3 Bilder

Trekdinner: Total weggebeamt?

Star Trek lebt! Zumindest zweimal pro Monat bei Treffen eingefleischter Fans. Es ist der zweite Mittwoch im Monat, das heißt es ist Trekdinner-Zeit: Rund zwanzig mehr oder weniger eingefleischte Fans der Kultserie "Star Trek" treffen sich im Brandhof zum Tratschen, in Erinnerungen schwelgen, vor allem aber zum Essen und Trinken. Mittendrin: ich, die sich freiwillig ja so gar nichts aussetzt, was auch nur annähernd nach Science Fiction klingt. Mein erster Gedanke: "Wow, sind das viele!" gefolgt...

  • 29.06.13
Lokales

Filmkritik: Star Trek: Into Darkness

Sci-Fi / 132 min / USA 2013 / R: J.J. Abrams Kern der diversen Inkarnationen des Star Trek-Universums war stets die ungleiche, aber innige Freundschaft zwischen dem hitzköpfigen Captain James Tiberius Kirk und dem rationalen Vulkanier Spock. Im zweiten Teil von J.J. Abrams Reboot der Kultserie entwickeln Kirk (Chris Pine) und Spock (Zachary Quinto) ihre „Bromance“ weiter und jagen währenddessen den enigmatischen Superschurken John Harrison (Benedict Cumberbatch) durch die unendlichen Weiten...

  • 22.05.13
Lokales
5 Bilder

Gewinnspiel: 2 x 2 Tickets für den Film der Woche

Als die Mannschaft der Enterprise auf die Erde gerufen wird, finden sie dort eine schier unaufhaltsame Kraft des Terrors vor, die aus den eigenen Reihen ihrer Organisation kommt und die Sternenflotte zerstört hat und damit alles wofür diese steht, so dass die Welt nun in einen Krisenzustand verfallen ist. Captain Kirk führt eine Fahndung im Kriegsgebiet an, um eine Ein-Mann-Massenvernichtungswaffe gefangen zu nehmen. Die Helden werden in ein episches Schachspiel um Leben und Tod getrieben, bei...

  • 11.05.13
  •  1
Leute

Die BezirksRundschau verlost 5x2 Karten für "Star Trek into Darkness"

Als die Mannschaft der Enterprise auf die Erde gerufen wird, finden sie dort eine schier unaufhaltsame Kraft des Terrors vor, die aus den eigenen Reihen ihrer Organisation kommt und die Sternenflotte zerstört hat und damit alles wofür diese steht, so dass die Welt nun in einen Krisenzustand verfallen ist. Captain Kirk führt eine Fahndung im Kriegsgebiet an, um eine Ein-Mann-Massenvernichtungswaffe gefangen zu nehmen. Die Helden werden in ein episches Schachspiel um Leben und Tod getrieben, bei...

  • 08.05.13
  •  3
Leute

Apple verliert Jobs - ein Nachruf

Selbst die größten Kritiker müssen einräumen, dass Steve Jobs die Computerwelt grundlegend verändert hat. Aber auch in der Finanzwelt hat er Spuren hinterlassen. Um den Börsenkurs immer weiter in die Höhe zu treiben, hat er ein Sensationsprodukt nach dem anderen auf den Markt gebracht. Wie zu besten Sowjetzeiten haben sich die Leute in Schlangen angestellt, nur um möglichst früh Fantasiepreise für ihr neues Spielzeug zahlen zu dürfen. Rational begründbar ist dieser Hype freilich nicht....

  • 08.10.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.