Stil

Beiträge zum Thema Stil

Franz Stimmeder
2

Franz Stimmeder
Ein Polit-Comeback mit "STIL"

BAD LEONFELDEN. In der Kurstadt zeichnet sich eine spannende Wahl im Herbst ab. Seit Ende Juni steht fest, dass Franz Stimmeder, der frühere ÖVP-Fraktionsobmann, an der Spitze der Bürgerliste "STIL. Stimme der Leonfeldner" in die Wahl zieht. Stimmeder war 2015, nach 18 Jahren im Gemeinderat, zurückgetreten. Bis zu diesem Zeitpunkt galt er immer als "Kronprinz" bzw. Nachfolger von Bürgermeister Alfred Hartl (ÖVP). Ohne Clubzwang In den vergangenen Jahren hatten den 57-Jährigen immer wieder Leute...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Die Salzburgerin Michaela Huttary ist Stil- und Imageberaterin. Stil muss immer zur Persönlichkeit passen, davon ist Huttary überzeugt.
2

Mut zu Individualität
Huttary: "Stil hat viel mit Authentizität zu tun"

Nicht jeder Trend muss mitgemacht werden, davon ist die Salzburger Stilberaterin Michaela Huttary überzeugt. SALZBURG. Das Potpourri an Beratungen, das die Salzburgerin Michaela Huttary anbietet, ist breit gefächert: Stilberatung, Imageberatung, Farbberatung, aufgeteilt auf Privatkunden und den Business-Bereich. Das Ziel ist für Huttary jedoch stets dasselbe: "Mein Ziel ist es, dass jeder Kunde nach der Beratung rausgeht und die neu gewonnenen Erkenntnisse praxisnah umsetzen kann. Umso...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Stylistin Sonja Wöhrenschimmel-Wahl aus Ried in der Riedmark.

Jogginghose ade
Kleidung als Mutmacher und Erfolgsgarant im Homeoffice

Wie man Kleidung als Mutmacher und Erfolgsgarant einsetzt, verrät Stylistin Sonja Wöhrenschimmel-Wahl aus Ried in der Riedmark. RIED/RIEDMARK. Das Homeoffice verleitet zum Sich-Gehenlassen. „Es sieht mich eh niemand, da kann ich auch in der Jogginghose und im Leiberl dasitzen“, denken so manche. „Das ist absolut legitim“, lacht Stylistin Sonja Wöhrenschimmel-Wahl aus Ried/Riedmark, „das fühlt sich ja auch gemütlich an. Wer allerdings merkt, dass man sich zuhause schwerer dazu aufraffen kann,...

  • Perg
  • Helene Leonhardsberger
Nachhaltigkeit im Blick: Marco Toth (l.) und Sigmund Benzinger
2

Zerum Lifestyle: Mode, die Ehrlichkeit und Nachhaltigkeit lebt

Zerum Lifestyle erobert Österreich: Mit transparenter und fairer Mode, die auf Nachhaltigkeit setzt. Wie geht es Grazer Unternehmen während der Corona-Zeit und wie haben sie diese herausfordernde Zeit gemeistert? Die WOCHE und die Wirtschaftsabteilung gehen dieser Frage nach und stellen Betriebe vor, die der Krise trotzen. Bereits neun Jahre gibt es das Grazer Label Zerum Lifestyle, hinter dem Sigmund Benzinger und Marco Toth stecken. Das oberste Credo: Kleidung produzieren und verkaufen....

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Andreas Mittermair ist Psychologe und Model. Er arbeitet als Bildungsberater in der Arbeiterkammer Salzburg.
1 4

Stil und Psyche im homeoffice
Heimarbeitsplatz: Wie damit umgehen

Statt am Schreibtisch am Küchentisch: Der Psychologe und Model Andreas Mittermair gibt Umsteige-Tipps. OBERALM Durch die aktuelle Situation arbeiten so viele Menschen im Home-Office wie nie zuvor. Die ungewohnte Arbeitsumgebungen, neue Kommunikationswege sowie die familiäre Eingebundenheit bringen neue Herausforderungen und psychische Belastungen mit sich. Wie damit umgehen? Die Bezirksblätter haben dazu den Psychologen Andreas Mittermair befragt. BB: Was soll bei einer Videokonferenz...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
Tracy Hauenschild und Philipp Brunner präsentierten die stylischen Mund-Nasenschutz-Masken von Mirabell Plummer
3

Modeschule
Mit dem richtigen Style durch die Krise

Die Absolventin Tracy Hauenschild und ihre rechte Hand, Absolvent Philipp Brunner, produzieren seit 1. April stylische Mundschutzmasken aus klassischem Loden, bedruckten Baumwollstoffen und sogar mit Leo- oder Gams-Print. HALLEIN. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Auch für die ganz kleinen Plummer-Fans gibt es Modelle mit Kindermotiven. Bald wird es auch Mundschutzmasken mit Strass-Steinen geben, für die, die den ganz großen Auftritt wagen. Praktikum bei Vivienne Westwood 
Tracy holte...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Andreas Pinkl (r.) und Martin Bramböck beim Verteilen der Gemeindeinformation.

Grünbach
"Unser Motto ist das Neue Miteinander"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Krisen schweißen zusammen. So existiert in Grünbach seit kurzem ein Beratungsteam aus dem Gemeindevorstand, dem Bürgermeister und den beiden praktischen Ärzten. "Wir haben uns festgelegt, alle Maßnahmen miteinander in der Gemeinde abzustimmen, es ist jetzt nicht die Zeit für Parteiinitiativen oder gar Alleingänge", erklärt ÖVP-Gemeinderat Martin Bramböck. So wurde das Informationsblatt für die Bevölkerung Ende März erstmals gemeinsam erstellt und von den SPÖ- und...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Stefanie und Daniela Harrer freuten sich über das gelungene HEDWIG Geburtstagsfest.
8

10 Jahre Jubiläum
Sei nicht wie die anderen - sei HEDWIG!

LANDECK (tth). Ob in Berlin oder Kopenhagen, in Europas Fashion-Hot Spots ist sie auf der Suche nach den neuesten Trends die auch die LandeckerInnen begeistern könnten. Dabei lautet die Devise ausdrucksstarke und zeitlose Mode mit Stil zu finden, "nicht 0815 und nicht unbedingt von der Stange, sondern anders" soll es sein bei HEDWIG. Der Shop in der Landecker Malserstraße bietet mittlerweile seit 10 Jahren eine einzigartige Auswahl an individuellen Designs, ausgefallene Accessoires und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Tanja Thurner

Kommentar
Legen wir in unserem Umgang zu viel Wert auf Titel?

In unserem Exklusiv-Bericht mit der Stil-Expertin Elisabeth Motsch erzählt die Flachgauerin über das richtige Auftreten durch passende Kleidung und auch über die nötigen Umgangsformen im Berufsleben. Da wir in einer internationalen Welt leben, sind die gängigen "Benimmregeln" in einem fremden Land natürlich wichtig. Sei es das korrekte Verhalten bei einem Meeting, Telefongespräch oder die richtige Anrede in einer E-Mail. So ist es in anderen Ländern zum Beispiel oft üblich, keine akademischen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Elisabeth Motsch musste auch erst ihren Stil finden.
2

Stil-Expertin
Mit Stil und Auftreten von Michelbeuern in die Welt hinaus

Ihre persönliche Suche nach Stil, Auftreten und Umgangsformen hat Elisabeth Motsch zur Expertin gemacht. MICHAELBEUERN. "Kleidung hatte in meiner Familie immer einen hohen Stellenwert. Ich bekam gute Sachen mit Qualität. Trotzdem war es schwer meinen eigenen Stil zu finden", erklärt die Stylistin und gebürtige Michaelbeuerin Elisabeth Motsch. Nach ihrer Ausbildung zur Visagistin hat sie sich zur Farb- und Stilberaterin weitergebildet. Dies war allerdings erst der Beginn des Wegs zur anerkannten...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Bettina Buchbauer
Auf gute Nachbarschaft: Robert Mühlbauer und Martina Maros-Goller (WOCHE, r.) wurden im Pastis von Ildiko Ortner bestens bewirtet.
3

"Zeit ist das höchste Gut des Lebens" – Business Lunch mit Mühlbauer Uhren & Schmuck

Seit dem Jahr 1864 ist das Unternehmen Mühlbauer eine der Top-Adressen für Uhren und Schmuck. Die Leonhardstraße ist schon seit mehr als 150 Jahren Heimatadresse von Mühlbauer Uhren und Schmuck. Generationen von Grazern haben dort bereits wertvolle Stücke erworben und schätzen auch heute noch die Qualität der Produkte sowie die kompetente Reparatur von Uhrenmarken aller Hersteller. Im Business-Lunch erzählt Geschäftsführer Robert Mühlbauer von der langen Geschichte des Familienunternehmens,...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
An der Universität für angewandte Kunst wurde sie abgelehnt, da sie in ihren Anfängen bereits zu viel eigenen Stil hatte.
2 12

Sabrina Di Castello
Ein Bild ebnete den Lebensweg

Innerhalb kürzester Zeit hat sich die Neubergerin Sabrina Brandl in der Kunstszene einen Namen gemacht. Fügung des SchicksalsDie Geschichte der Künstlerin Sabrina Brandl hört sich so unglaublich an, dass sie erzählt werden muss. Nach einer Trennung im September 2017 verfiel die in Wien lebende Neubergerin in eine Depression. "Ich wusste nicht, wie es weitergeht und hatte sehr dunkle Gedanken", erzählt die 29-Jährige. Obwohl sie zuvor nie einen Pinsel in die Hand genommen hat, entschied sie sich...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Lifestyle-Mekka: Mode muss für Andrea Krobath die Persönlichkeit unterstreichen und darf nicht verkleiden. Sie liebt es, mit ihrem Team kreative Ideen umzusetzen und diese nach außen zu transportieren.

Stilsicher unterwegs – Andrea Krobath von Kastner & Öhler in "Gefragte Frauen"

Trendiger Auftritt: Andrea Krobath leitet seit 2010 das Marketing der Modeinstitution Kastner & Öhler. Pünktlich mit der Frühjahr/Sommer-Kollektion erzählt Andrea Krobath von ihrer Tätigkeit als Marketingchefin des größten steirischen Modehauses Kastner & Öhler, der Affinität zu Marken und verrät Trends der Saison. WOCHE: Marketing ist ein weiter Begriff. Was sind genau Ihre Aufgaben bei Kastner & Öhler? Andrea Krobath: Ich bin für mehrere Bereiche zuständig und liebe meine Tätigkeit aufgrund...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
3

Architektur

Interessante Stilmischung im 8. Bezirk

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer

Stil(l)leben

Wo: Neuer Platz, Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Multitalent: Carina Harbisch liebt Mode, betreibt ihren eigenen Store, organisiert viele Events für Kunden und Partner. Die Hunde- und Katzenliebhaberin ist zudem Mitglied im karitativen Rotary-Club.

Stylistin mit Herzblut – Carina Harbisch in "Gefragte Frauen"

Das richtige Gespür für Mode: Styling-Expertin Carina Harbisch verrät, was in keinem Kasten fehlen darf. Von der Wirtschaft in die Fashion-Branche: Carina Harbisch schnappte sich schon als kleines Mädchen die Blumenröcke ihrer Mutter und hat sich mit ihrer eigenen Modeboutique einen Traum erfüllt. Neben dem Outfit hat sie für ihre Kunden auch Typ- und Stilberatung parat. Mit der WOCHE sprach Harbisch über ihren Beruf als Berufung, modische Klassiker und absolute No Gos. WOCHE: Sie feiern heuer...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Eine alte Art Deco Uhr aus England - natürlich in Hundeform!
7 22

Moments and Thoughts - Art Déco my Fascination

Für mich eine der schönsten Stilrichtungen die an Formgebung und Eleganz kaum zu überbieten ist und mich schon seit jeher ganz besonders fasziniert hat liebe Freunde! Art Déco 1910 - 1939 Art Déco (kurz für französisch art décoratif, ‚dekorative Kunst‘)  hatte seinen Ursprung in den Jahren vor dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges in Paris, wenig mehr als ein Jahrzehnt nach der Exposition Universielle des Jahres 1900. Diese Weltausstellung markierte den Höhepunkt und gleichzeitig den Anfang des...

  • Wien
  • Döbling
  • Uschi R.
2 2

Baustil

Hier wird Alt und Neu zusammengefügt

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer

Farb-Stil und Imageberatung

Farb-Stil und Imageberatung Wann: 15.08.2017 19:00:00 Wo: Med. Zentrum, Bad Vigaun auf Karte anzeigen

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Daniela Jungwirth
Petra Rauch (r.) mit Silvia Reindl.

Expertentipps rund um Stil und Image

FELDBACH. Die Frauenbewegung Südosteiermark rund um die Bezirksleiterin Petra Rauch lud zum Impulsvortrag „Mit dem Sichtbar-Prinzip zu mehr Charisma – markante Persönlichkeiten sind wie Mozartkugeln". Farb- Stil- und Imageberaterin Silvia Reindl, Geschäftsführerin der Summarum GmbH, brachte den Gästen wertvolle Tipps und Tricks näher.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
1 3

Jugendstil

Wunderbare Jugendstilfassade in der Neubaugasse

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer

Stilgerecht zur Hochzeit vorfahren

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ob in der Kutsche oder in einem ausnehmend schönen Auto – der Weg zur Trauung soll möglichst stilvoll angetreten werden. Vor allem Oldtimer-Juwelen erfreuen sich bei Brautpaaren großer Beliebtheit. Im Bild: ein historischer Fiat 500 vom Autohaus Griessner in Gloggnitz. Den hätte auch Stadtrat Peter Kasper am liebsten probegefahren.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.