Alles zum Thema titelkampf

Beiträge zum Thema titelkampf

SportBezahlte Anzeige
4 Bilder

Fightclub 300 präsentiert - RISE OF SPARTANS 3
Wiesenhofer greift nach Europameistertitel im Profi-Boxen

Der Fightclub 300 veranstaltet ein noch nie dagewesenes Event in der Region Weiz. Am 3. November findet zum dritten Mal die Kampfsportveranstaltung „Rise of Spartans“ statt. Bisher wurden 16 Kämpfe im Profi-Boxen und Kickboxen angekündigt. Berühmte Namen aus dem Kampfsport werden vertreten sein. Sie kommen aus verschiedenen Ländern und von mehreren Kontinenten. Einer davon ist der Australier Mark de Mori. Er ist Heavyweight World Champion in den Profiboxverbänden WBC, WBF und WBU und ist...

  • 12.10.18
Sport
Haimings Marcel Herz wurde in dieser Szene von Alexander Platzer von den Beinen geholt.
5 Bilder

Jetzt geht’s Richtung Finalspiel

Haiming rettete in Stams einen Punkt – in Vils geht’s um den Aufstieg HAIMING (pele). Medial hatten die Stamser wenig charmant angekündigt, dass sie den Haimingern im Aufstiegskampf die Suppe versalzen möchten. Da blaffte nach dem 2:2 am Samstag Haiming-Coach Josef Nagl entsprechend zurück: „Auch wenn wir 0:2 hinten gelegen sind und erst in der Nachspielzeit den Ausgleich geschossen haben – das war mehr als verdient, denn während über die gesamte Spielzeit haben nur wir Fußball gespielt....

  • 03.06.18
Sport
Haiminger Spieler wie Lukas Neurauter (rechts) weckten Begehrlichkeiten bei höherklassigen Vereinen.
2 Bilder

Bei Anruf Absage!

SV Haiming bleibt im Titelkampf und fixiert Kader für die nächste Saison HAIMING (pele). Nach einem beinhart erkämpften 3:2-Sieg in Schmirn durch Tore von Sascha Neurauter (36.), Manuel Floriani (60.) und Lukas Höllrigl in der Nachspielzeit bleibt der SV Haiming in der Gebietsliga West im Rennen um den Titel. „In der ersten Halbzeit waren wir aber gar nicht gut. Da hat mir die gesamte Körpersprache nicht gefallen. Vor allem müssen die Burschen kapieren, dass die Defensivarbeit in der...

  • 27.05.18
Sport
Bruno Fröhlich führte ab 1963 in Vorderweißenbach Buch.

Fröhlich zu Fußballderby: "Rivalität war früher größer"

Am kommenden Samstag, um 18 Uhr kommt es zum Showdown in der Bezirksliga Nord: Vorderweißenbach gegen Bad Leonfelden. VORDERWEISSENBACH (fog). Am kommenden Samstag, 26. Mai, um 18 Uhr steigt das Schlagerspiel. "Wenn das Wetter passt, könnten bis zu 1.500 Zuschauer zu uns kommen", erwartet der Vorderweißenbacher Sektionsleiter Harald Birngruber. Im Anschluss wird noch das Championsleague-Finale auf Leinwand übertragen. Rivalen im Sterngartl Die Ausgangslage in der Bezirksliga Nord könnte...

  • 23.05.18
Sport
Gramastetten spielte als Bezirksliga-Absteiger mit einer jungen Mannschaft in der 1. Nord eine bärenstarke Hinrunde.

Die Helden des Bezirks

Sportlich haben Gramastetten und Lichtenberg in der 1. Nord für große Freude im Fußball gesorgt. BEZIRK (rei). Die 1. Klasse hat bereits vor dem Saisonstart Spannung versprochen, als die Auslosung bekannt gegeben wurde: Eine wahre Flut an Derbys war die Folge und damit nicht genug: Mit Lichtenberg und Gramastetten bereichern zwei echte Überraschungsteams die Liga. "Vor der Saison habe ich betont, unter den ersten Fünf landen zu wollen. Aktuell liegen wir als Dritter drei Zähler hinter dem...

  • 28.11.17
Sport
Gurnitz-Coach Andreas Pöck glaubt an den Meistertitel

Gurnitz und Ebental haben Titel und Abstieg selbst in der Hand

EBENTHAL (stp). Während Gurnitz in den verbleibenden zwei Runden der 1. Klasse C um den Aufstieg in die Unterliga spielt, gilt es für den Nachbarn SC Ebental nicht in die 2. Klasse abzusteigen. Im Fernduell gegen Poggersdorf wird es für Gurnitz noch extrem spannend. Da man zwölf Tore mehr am Konto hat als der Verfolger, hat man die Meisterschaft theoretisch selbst in der Hand. Trainer Andreas Pöck warnt jedoch: "Wir müssen auf der Hut sein. Das Titelrennen ist auf Messers Schneide." Die...

  • 07.06.17
  •  2
Sport
Tore am Fließband schießen die Kicker aus St. Urban in der 2. Klasse D. Zuletzt waren es gegen Kraig 1b gleich sechs

In St. Urban: Titelkampf der 2. Klasse D spitzt sich zu!

St. Urban will aufsteigen. Im Spitzenspiel gegen Konkurrent Launsdorf (Sa., 15 Uhr) wird es ernst. ST. URBAN (stp). Sie liegen punktegleich auf den ersten beiden Plätzen der 2. Klasse D: Der SV St. Urban und der SC Launsdorf kämpfen im Saisonfinish um den Aufstieg in die 1. Klasse. Am Samstag kommt es am Sportplatz in St. Urban zum großen Showdown zwischen den beiden Teams. ACHTUNG: Der Spielbeginn wurde um eine Stunde auf 15 Uhr vorverlegt! Torjäger wieder im Team Positiv für die...

  • 26.04.17
Sport
21 Bilder

Der Titelkampf wird spannend

Nach 19 Runden entwickelt sich ein Dreikampf um den Titel in der 2. Klasse E. Erfreulicherweise sind es gleich drei der insgesamt sechs Vertreter aus Völkermarkt, die derzeit die Tabelle der 2. Klasse E anführen. Nach einem packenden Derby des erstplatzierten SV Tainach auswärts gegen den SV Sittersdorf, welches die Gäste aus Tainach mit 2:0 gewinnen konnten, wird die Entscheidung um den Meister sieben Runden vor Schluss spannend. Lokales Derby 500 Besucher zählte man am Sonntag in...

  • 23.04.17
  •  1
Sport
K1-Titelverteidiger Giorgi Bazanov (weiße Hose) wird in Leonding seinen Titel gegen Gabriel Bojan verteidigen.

Leonding: Kampf der Giganten

Giorgi Bazanov verteidigt seinen österreichischen Kickbox-Profititel LEONDING (red). Zahlreiche spannende Kämpfe erwarten Kampfsportfans am 8. Oktober, ab 19 Uhr, in der Sporthalle Leonding. Insgesamt stehen sieben MMA-, sieben K1- und ein Profi-Box-Kampf auf dem Programm. Im Titelkampf des Abends will Giorgi Bazanov seinen Kickbox-Gürtel (-72,5 kg) gegen Gabriel Bojan verteidigen. „In diesem engen Revanche-Fight gibt es keinen klaren Favoriten“, sagt Trainer und OK-Chef Ismet Mandara....

  • 05.10.16
Sport
Alberndorfs Spielmacher Günther Scheuchenstuhl entführte mit seinem Team einen Punkt aus Altenberg.
42 Bilder

2. Klasse Nord-Mitte: Spannung nach 1:1-Remis im Spitzenspiel garantiert

Tabellenführer Altenberg kann Remis von Lichtenberg nicht nützen BEZIRK (rbe). Bereits zur Pause hätte der 2. Klasse-Nord-Mitte-Kracher entschieden sein müssen, doch Altenberg scheiterte mehrmals am starken Alberndorf-Goalie Rene Hofstadler. "Am Ende ein gerechtes Remis, wenngleich wir vor der Pause den Sack hätten zu machen müssen", so Altenbergs Seki Johannes Traunmüller, der schon auf die kommende Partie blickt: "Ein schwieriges Spiel, aber in Hinblick auf den Titelkampf scheint ein Sieg...

  • 21.03.16
Sport

Zwei Titelkämpfe als Highlights der Happyfight-Night in der Steyrer Stadthalle

Kampfsportfans dürfen sich auf den 7. November freuen, denn an diesem Tag wird in der Stadthalle in Steyr (19 Uhr) der Käfig für die siebente Ausgabe der Mixfight Night aufgebaut. Zwölf Duelle stehen dabei auf dem Programm, darunter zwei Titelkämpfe. STEYR. Angeführt wird die Veranstaltung von einem Kampf um die Europameisterschaft der WKU, in dem zwei Lokalmatadore aufeinandertreffen werden. Giorgi Bazanov von Thaikibo Linz steigt gegen Benjamin Horvath von Happy Fight Enns in den Käfig....

  • 02.11.15
Sport
Valerie Teufl und Bianca Zass waren auch bei der EM in Kärnten im Einsatz.
5 Bilder

Landesmeistertitel, EM-Teilnahme für Teufl & Zass

Beachvolleyballerinnen waren im Dauereinsatz WESTENDORF (niko). "Schwer" im Einsatz war das Beachvolleyball-Duo Valerie Teufl und Bianca Zass (Westendorf). Bei den Oberösterr. Landesmeisterschaften konnten die beiden den Landestitel gewinnen. Dann ging's sofort weiter zur Europameisterschaft nach Klagenfurt. In der schweren Gruppe gab es für die heimischen Beacherinnen gegen Deutschland, die Schweiz und Russland nicht viel zu holen. "Wir sind trotzdem zufrieden und nehmen viele gute Erfahrungen...

  • 04.08.15
Sport
Fightteam Kaiser-Gym Tirol

Fightteam Kaiser-Gym Tirol holt zwei Profi MMA Titel

KUFSTEIN/BEZIRK. Die neue Ausgabe der Mix Fight Night Newcomer & Pro’s fand in Steyr statt. Das Kaiser-Gym Tirol stellte für dieses Event vier Kämpfer. Im ersten Titelkampf trat Philipp Loicht aus Hopfgarten um den Leichtgewichtstitel von MMA-Austria an. Loicht krönte sich am Ende einstimmig nach Punkten zum neuen Champion. Der 2. MMA-Titelkampf fand im Weltergewicht statt. Herausforderer Peter Treichl aus St. Johann traf dabei auf Champion Valid Abdurachmanov aus Graz. Treichl krönte...

  • 29.04.15
Sport
Oberndorfs junge Mannschaft liegt um den Aufstieg in die 1. Bundesliga weiter gut im Rennen.

Tischtennis 2. Damen-Bundesliga: 2 Siege für Oberndorf, aber Titelduell an Übelbach

Gelingt der Aufstieg in die 1. Bundesliga? Die erste Vorentscheidung um den Titel ist bereits gefallen. Bei der 3. Bundesliga-Sammelrunde in Oberndorf holten die Melktalerinnen zwei hohe Siege, mussten sich aber dem direkten Titelkonkurrenten Übelbach geschlagen geben. Es war die erste Niederlage in 22 Spielen. Damit hat sich der Titel-Dreikampf schlagartig geändert. Villach 2 übernahm durch drei Siege die Tabellenführung vor Übelbach und Oberndorf. Die endgültige Entscheidung fällt in der...

  • 23.03.14
Sport
Beim Training im Iron Fist Club: Thaiboxer Fadi Merza.

Fadi Merza boxt um den Titel

Thaiboxer Fadi Merza wagt nach seiner Knieoperation den Weg zurück in den Ring. Der Titelkampf findet in Favoriten statt: Am 22. Februar startet der Fight um 17 Uhr im Club 34 in der Himberger Straße 2. Einlass ist um 16 Uhr, Tickets gibt’s unter Telefon 0688/929 3518. Anschließend findet eine After-Show-Party statt – und der Favoritner Champ wird sich das nicht entgehen lassen.

  • 13.02.14
Sport
117 Bilder

Riedlingsdorf krönt sich zum Meister

Rehberger-Elf feiert im Titelduell einen souveränen 4:1-Auswärtssieg in Mariasdorf Die Vorzeichen versprachen im großen Schlager der letzten Runde in der 2. Klasse A Süd höchste Spannung, denn es ging immerhin im direkten Duell um den Meistertitel und somit die abermalige Erstklassigkeit. Für Tabellenführer Riedlingsdorf reichte ein Remis, um den Titel zu holen, der Zweite Mariasdorf könnte sich mit einem Heimsieg zum Meister krönen. Zwei schnelle Tore Von Beginn weg waren beide...

  • 16.06.13
Sport
Der Tiroler Christoph Steinlechner (li.) im spannenden Titelkampf gegen Patrick Grabner aus Pischelsdorf.
69 Bilder

Jubiläumsfeier mit Kickbox-Gala

Die Kickbox-Union Pischeldorf feierte sein Vereinsjubiläum und kämpfte um den WAKO Pro Austria Titel. Zahlreiche sportbegeisterte Fans trafen sich am Wochenende in der Oststeirerhalle, um mit der Kickbox-Union Pischelsdorf das 35-Jahr Jubiläum gebührend zu feiern. Obmann Alois Peierl durfte neben dem Hausherren Bgm. Erwin Marterer auch den Generalsekretär des österreichischen Bundesfachverbandes für Kickboxen, Herrn Otmar Felsberger zur Gala begrüßen. Wenn wir in unserer Vereinsgeschichte...

  • 24.02.13
Sport
Das Bild täuscht – Pfarrwerfens Michael Moises (l.) behielt in der Partie nämlich meist die Oberhand.

Wann endet der Lauf?

Pfarrwerfen schiebt sich mit Sieg über St. Johann auf Platz zwei und ist schärfster Bergheim-Verfolger. PFARRWERFEN (hrib). In Salzburgs 1. Landesliga verläuft die Meisterschaft wohl so spannend wie nirgendwo sonst. Zwischen Platz eins und Platz sieben liegen nur vier Punkte. Sogar der Tabellenzehnte St. Johann 1b hat nur sechs Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter aus Bergheim. Als schärfster Verfolger der Flachgauer hat sich mit dem SC Pfarrwerfen die Überraschungsmannschaft der Liga...

  • 13.11.12
Sport
Markus Steinwender (r.) war gegen Piesendorf auch mit unfairen Mitteln nicht zu halten.

Alle Pongauer Teams mitten im Titelkampf

In der 1. Landesliga jagen drei Pongauer Mannschaften den Tabellenführer aus Bergheim. PFARRWERFEN, MITTERSILL (hrib). Salzburgs 1. Landesliga ist derzeit das Pulverfass des Fußball-Unterhauses. Beinahe wöchentlich wechselt die Tabellenspitze und jedes Team wartet nur auf den nächsten Ausrutscher des aktuellen Tabellenführers. So geschehen in dieser Woche: Der SK Bischofshofen kämpfte sich erst in der Vorwoche wieder an die Spitze und musste diese am vergangenen Samstag prompt wieder...

  • 24.10.12
Sport
Dorfgasteins Gerard Rubcic (l.) war von Jakob Sendlhofer an diesem Spieltag nicht zu halten.

Radstadt verabschiedet sich aus dem Titelkampf

Nach dem 1:4-Ausrutscher bei Dorfgastein ist die Saison wohl gelaufen. RADSTADT (ga, hrib). Mit der 1:4-Heimpleite gegen Dorfgastein verabschiedet sich Radstadt wohl endgültig aus dem Titelrennen der 1. Klasse Süd. Nach elf Runden fehlen bereits sieben Punkte auf Tabellenführer Eben, das im Schlagerspiel bei FC Pinzgau 1b einen ungefährdeten 3:0-Sieg einfuhr. Von der Ausgangsituation überraschte die Radstädter Niederlage, nicht aber vom Spielverlauf. Dorfgastein spielte an diesem Tag...

  • 18.10.12
Sport
Wer bringt am Freitag wen zu Fall – der FC Andorf und Utzenaich spielen um den Titel – Rekordkulisse wohl inklusive.
2 Bilder

Titel-Kracher in Andorf

Zum Showdown kommt es am Freitag in Andorf, wenn die beiden besten Teams aufeinander treffen. SCHÄRDING (ebd). Es wird das Duell der „Giganten“ in der BezirksRundschau Liga West. Der FC Andorf erwartet Tabellenführer Utzenaich. Beide Mannschaften trennen in der Tabelle nur zwei Punkte. Entsprechend groß ist auch das Faninteresse. Erwartet werden bei guter Witterung bis zu 1000 Besucher. Kein Wunder, treffen zwei Superlativen aufeinander: - Beide Mannschaften sind seit 14 Spielen – also seit...

  • 23.05.12
Sport
Thomas Strasser, Wolfgang Schmid, Emanuel Schmid und Reinhard Juen (v. l.).

Landecker Kegler verpassten Titelchance

Nach elf Siegen in Folge musste der ESV Landeck I in Wenns eine bittere 1:5 Niederlage einstecken. Auf den äußerst schwer zu spielenden Bahnen in Wenns spielte der ESV lediglich einen 495er Schnitt, um 55 Holz weniger als die Gastgeber aus dem Pitztal. Emanuel Schmid (499), Wolfgang Schmid (498), Thomas Strasser (497) und Reinhard Juen (486) konnten nicht an die zuletzt gespielten Ergebnisse anknüpfen. Im Kampf um die Meisterschaft führt nun Hopfgarten vor Wenns mit jeweils 35 Punkten. Der ESV...

  • 23.04.12
Sport
Der SV Taufkirchen will im Auftaktmatch in der 2. Liga WestNord gegen Rainbach voll punkten.
4 Bilder

SV Taufkirchen setzt bei Titeljagd auf Blutauffrischung

Zum Frühjahrsauftakt hat der SV Taufkirchen nur ein einziges Ziel vor Augen – den Aufstieg. TAUFKIRCHEN. (ebd). „Nach dem Gewinn des Herbstmeistertitels ist der Aufstieg kein unrealistisches Ziel mehr“, meint Neo-Obmann Christoph Spitzenberger. Der 35-Jährige wurde Mitte Februar im Rahmen der Jahreshauptversammlung zum Nachfolger von Eduard Ebner gewählt. Dieser hat sich nach sechsjähriger Obmanntätigkeit nicht mehr der Wiederwahl gestellt. Mit einem ambitionierten Programm möchte der im...

  • 21.03.12