Wolfsberger AC

Beiträge zum Thema Wolfsberger AC

WSC Hertha Obmann Roland Golger (l.) und Sportchef Gerald Perzy (r.) begrüßen den neuen Torjäger Amar Hodzic.

Regionalliga Mitte
WSC Hertha verpflichtet Top-Torjäger

Nach dem Abgang von Torjäger Oliver Affenzeller gelang den Welsern mit Neuzugang Amar Hodzic ein richtiger Transfercoup. WELS. Der 21-jährige Kärntner kommt vom Bundesligisten Wolfsberger AC, war dort aber zumeist in der zweiten Mannschaft im Einsatz. Die Trefferbilanz des Stürmers kann sich allemal sehen lassen: 123 Tore in 163 Spielen sprechen für sich. Hodzic stand auch auf der Wunschliste einiger Zweitligisten. Mit dieser Neuverpflichtung wollen die Welser einen neuerlichen Angriff auf das...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Vor dem Spiel gegen Sturm Graz wird am Marktgelände in Kleinedling auf Covid-19 getestet.

WAC bietet Teststraße
Kostenlose Testmöglichkeit vor Bundesliga-Match

Am Freitag und Samstag werden kostenlose Corona-Tests am Marktgelände durchgeführt. WOLFSBERG. In Zusammenarbeit mit der Team Santé Barbara Apotheke Wolfsberg hat der Wolfsberger AC eine eigene Teststraße rechtzeitig vor dem Spiel gegen Sturm Graz auf die Beine gestellt. Am Freitag, 21. Mai, und Samstag, 22. Mai, besteht eine kostenlose Möglichkeit für einen Corona-Test am Marktgelände in Kleinedling. Am Freitag werden Abstriche von 13 bis 21 Uhr durchgeführt, am Samstag von 8 bis 15 Uhr....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
4

Neue Website für den Lavanttaler Fußball

LAVANTTAL - Fußball ist seine Leidenschaft und besonders die "kleinen" Lavanttaler Vereine haben es Manuel Gosch aus Maria Rojach angetan. Weil aber über diese wenig berichtet wird, hat der 23-Jährige vor sechs Jahren die Sache selbst in die Hand genommen und mit der Facebook-Seite "Fußballportal Lavanttal“ eine eigene Plattform gegründet, auf der er über Spielertransfers, Ergebnisse und Entwicklungen im Lavanttaler Fußball berichtet wird.  "Das Interesse für den Fußball war schon immer da"...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Manuel Gosch
Seit über 20 Jahren ist Martin Haider Sprecher beim WAC.
2

Martin Haider/Wolfsberg
"Zuachi, schtiadln und donn vr̊chi!“

Fahrschullehrer, Stimme der Lavanttal-Arena und noch dazu Autor: Ein Word-Rap mit dem allseits bekannten Wolfsberger Martin Haider entlockt wohl jedem ein Lächeln. Lavanttaler Dialekt…Unverzichtbar! Kann man Deutsch, Englisch und „Lovnttolarisch“, kommt man sprachlich auf der ganzen Welt durch. Meine Lieblingswörter beziehen sich auf die drei Eckpunkte, um ein Fußballspiel zu gewinnen: Zuachi, schtiadln und donn vr̊chi! (dazugehen, attackieren und dann vorwärts!) Geisterspiele…Eine Katastrophe....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Feldhofer legt sein Amt als Cheftrainer beim Wolfsberg AC nach eineinhalb Jahren zurück.

Wolfsberger AC
Die Wölfe trennen sich von Cheftrainer Feldhofer

Nach der gestrigen Niederlage gegen den LASK im Kampf um den Einzug ins Cup-Finale kommt es beim WAC nun zum Trainer-Wechsel. WOLFSBERG. Zuvor hatte es schon Unruhen zwischen dem Ex-Trainer Ferdinand Feldhofer und der Mannschaft gegeben. Laut Infos seitens des Fußballportal Lavanttal wurden Kapitän Michael Liendl sowie Novak und Wernitznig von Feldhofer beim gestrigen Cup-Match gegen den LASK nicht berücksichtigt. Nun legt Feldhofer sein Amt als Cheftrainer beim Wolfsberger AC mit sofortiger...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Hofft, bis zum Spiel am Sonntag gegen den WAC wieder fit zu werden: Jakob Jantscher (r.) laboriert an einer Fersenverletzung.
Aktion 2

SK Sturm: Keine Angst vor den "Großen"

Für Sturm geht es Schlag auf Schlag gegen die Top-Teams der Liga. Für Jakob Jantscher aber kein Grund zur Sorge. Egal, ob man sie als "Wochen der Wahrheit", als "Chance, sich zu beweisen" oder auch als "ein Hammer nach dem anderen" bezeichnet – Fakt ist: Der SK Sturm trifft aktuell auf die besten Mannschaften der Liga. Der Auftakt gegen den Lask ging am Sonntag daneben, Zeit zu verschnaufen gibt es aber keine, warten doch am kommenden Sonntag der WAC und gleich danach Ligakrösus Salzburg auf...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller
Tobias Mandler (re.) im Zweikampf mit Wolfbergs Christopher Wernitznig.
3

Fußball ÖFB Cup
Starke Leistung blieb unbelohnt

Nach dem knappen Ausscheiden im ÖFB-Cup startet Kapfenberg am Samstag in die Frühjahresmeisterschaft der 2. Liga. „Diese Niederlage wird einige Tage schmerzen. Wenn du in der 118. Minute ein Gegentor bekommst, dem eine riesige Fehlentscheidung vom Schiedsrichter voran gegangen ist, dann tut das richtig weh. Das kann man nicht in Worte fassen“, war KSV-Torhüter Franz Stolz nach dem knappen Ausscheiden im ÖFB-Cup gegen den WAC enttäuscht. Stolz und seine Teamkollegen gerieten durch ein...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Thomas Dormann
Mittendrin statt nur dabei war der Birkfelder bei den Feierlichkeiten nach dem Europa-League-Sieg gegen Feyenoord.
2

Interview
Sven Sprangler und der WAC sorgen in Europa für Furore

Manchester United, Tottenham, AS Rom, Ajax Amsterdam und mehr: Europäische Spitzenklubs haben es in die  KO-Phase der Europa League. Aber halt, es tummelt sich neben unserem Österreichischen Aushängeschild im Fußball, dem FC Red Bull Salzburg, auch ein kleinerer in diesem vorselektierten Spitzenfeld: Der Wolfsberger AC, ein Fußballklub einer Kärntner Stadtgemeinde mit 25.083 Einwohnern, hat in der Gruppenphase Feyenoord Rotterdam und ZSKA Moskau hinter sich gelassen. Maßgeblich am Erfolg des...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Pfarrer Kranicki mit der WAC-Kerze, die seit dem Spiel gegen Mönchengladbach im Vorjahr bei jedem Europa-League-Spiel des WAC in der Wolfsberger Markuskirche brennt.

Wolfsberger AC
Christoph Kranicki ist nun geistlicher Begleiter

Ab dem heutigen Tag erhält das "Wolfsrudel" durch Pfarrer Christoph Kranicki spirituelle Verstärkung.  WOLFSBERG, KLAGENFURT. Mit Wirksamkeit von 1. Jänner 2021 ist der Wolfsberger Pfarrer Christoph Kranicki geistlicher Begleiter des RZ Pellets WAC, die Ernennung erfolgte durch Diözesanbischof Josef Marketz noch vor Weihnachten. Offensive für SeelsorgeDie neue Ernennung von Pfarrer Christoph Kranicki zum geistlichen Begleiter des RZ Pellets WAC wird vor allem bei Fußballfans auf großes...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Der Wolfsberger AC hat sich am Donnerstag mit dem erstmaligen Einzug in die K.-o.-Phase der UEFA Europa League einen Eintrag in die heimischen Geschichtsbücher gesichert.
1

UEFA Europa League
Der Wolfsberger AC schreibt Fussballgeschichte

Sternstunde für Österreichs Fußball: Der Wolfsberger AC (WAC) hat sich am Donnerstag mit dem erstmaligen Einzug in die K.-o.-Phase der UEFA Europa League einen Eintrag in die heimischen Geschichtsbücher gesichert. Denn die Kärnter erreichten mit einem 1:0 über Feyenoord Rotterdam Platz zwei in Gruppe K hinter Gruppensieger Dinamo Zagreb und feierten dabei den ersten Heimsieg im Europacup. Um 22.51 Uhr kannte gestern Donnerstag dann der Jubel im Wörthersee-Stadion beim WAC keine Grenzen....

  • Anna Richter-Trummer
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Kommentar
Der WAC ist der Verein des Jahrzehnts

Der RZ Pellets WAC ist nicht nur die Kärntner Mannschaft des Jahres 2020. Der WAC ist die Kärntner Mannschaft und der Kärntner Verein des Jahrzehnts, meint WOCHE-Chefredakteur Peter Kowal. ORF-Moderator Rainer Pariasek bezeichnete den Wolfsberger AC einst als „Dorf-Klub“. Wer damals in der Volksschule im Sachkunde-Unterricht aufgepasst hat, weiß, dass Wolfsberg die drittgrößte Stadt Kärntens ist. Ergo wird kein Kärntner Fußballfan Pariasek die Urheberrechte für die – natürlich nicht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Eisschnellläuferin Vanessa Herzog eroberte bei der Europameisterschaft den zweiten Platz über 500 Meter.
2

Kärnten
Herzog und Mayer sind Sportler des Jahres

Der Sportpresseklub Kärnten kürt, in Kooperation mit dem Land Kärnten, zum 56. Mal die Sportler des Jahres. Die Wahl fiel auf Eisschnellläuferin Vanessa Herzog, Skifahrer Matthias Mayer und die Fußballer des RZ Pellets WAC. KÄRNTEN. Die Corona-Pandemie wirkte sich auch auf das vergangene Sport-Jahr aus. Obwohl in manchen Sportarten keine oder nur wenig Bewerbe stattfinden konnten, entschloss sich der Sportpresseklub Kärnten gemeinsam mit seinem Partner, dem Land Kärnten, die Wahl der Kärntner...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Gerald Baumgartner übergibt das Traineramt.
2

Lavanttaler Fußball
Trainer-Wechsel beim SC St. Stefan

Herwig Kreuzer vom SV Eitweg übernimmt das Traineramt von Gerald Baumgartner beim SC St. Stefan. ST. STEFAN (tef). Mehr als fünf Jahre lenkte Gerald Baumgartner (52) die sportlichen Geschicke beim Sportclub (SC) St. Stefan. Jetzt hat der langjährige Trainer das Amt zurückgelegt. Persönliche Entscheidung"Es sind vor allem persönliche Gründe, die mich zu diesem Schritt bewogen haben. Außerdem machen die sich ständig ändernden Bedingungen durch die Corona-Pandemie eine kontinuierliche Arbeit mit...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Milos Jojic wechselt per Leihe bis zum Saisonende zum WAC.

Fußball
Vor Europacup-Kracher: Acht Corona-Positive beim WAC

Einen Tag vor dem Europa League Match des WAC gegen Dinamo Zagreb wurden acht Spieler und Funktionäre der Wolfsberger positiv auf Covid-19 getestet.  WOLFSBERG. Wie der WAC heute, Mittwoch, bekanntgibt wurden bei den Lavanttalern im Zuge der Corona-Tests vor dem UEFA Europa League Spiel bei Dinamo Zagreb (Donnerstag, 21 Uhr) acht Personen positiv auf das Corona-Virus getestet. Unter den positiven Fällen befinden sich Spieler und Betreuer, die Namen werden aufgrund des Datenschutzes nicht...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefan Plieschnig
Michael Liendl (3. v. li.) erzielte seinen ersten Europacup-Triplepack.

UEFA Europa League
Michael Liendl zaubert WAC zur Tabellenführung

Der Wolfsberger AC bleibt nach dem 4:1 (2:0)-Auswärtssieg beim niederländischen Traditionsklub Feyenoord in der Europa League unter Ferdinand Feldhofer weiter ungeschlagen. Mit den Rotterdamern und ZSKA Moskau (1:1) hat sich der Tabellenzehnte der tipico Bundesliga nun gegen zwei echte Kaliber teuer verkauft. Die Kärntner wollten sich nach der unglücklichen 3:4 (0:2)-Pleite am Wochenende gegen Rapid Wien den Frust von der Seele schießen, was durchaus gelang. Nach Foul von Eric Botteghin (3.) an...

  • Kärnten
  • David Schima
Die drei Heimspiele des WAC in der Europa League Gruppenphase finden im Wörthersee Stadion statt

Europa League
"Dreierpack"-Abos für WAC-Heimspiele

Wolfsberger AC beginnt Europa-League-Gruppenphase im Wörthersee Stadion gegen Moskau. Für die drei Heimspiele gibt es "Dreier"-Abos. Abonnenten haben Vorkaufsrecht.  WOLFSBERG, KLAGENFURT. Die Spieltermine des WAC für die Europa League Gruppenphase stehen fest. Damit ist auch klar, wann es im Klagenfurter Wörthersee Stadion zu internationalen Begegnungen kommen wird. Am 22. Oktober (21 Uhr) startet der WAC gegen ZSKA Moskau in die Gruppenphase. Gegen Dinamo Zagreb spielen die Wölfe am 26....

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefan Plieschnig
Der Fotograf Paul Meyer erzählt im exklusiven WAC Europa League Podcast besondere Geschichten
2

Antenne-Podcast
Wie tickt eigentlich ... der WAC?

Der Lavanttaler Fotograf Paul Meyer startet gemeinsam mit Antenne Kärnten den ersten exklusiven WAC Europa League Podcast. Darin liefert er Insider-Einblicke in die vergangene Europa-League-Saison der Wölfe. Der Podcast ist ab sofort neben antenne.at auch auf allen gängigen Portalen verfügbar.  KÄRNTEN, WOLFSBERG. Unter dem Podcast-Titel "Wolfsgeflüster" plaudert der gebürtige Lavanttaler Fotograf Paul Meyer exklusiv aus der Insiderperspektive rund um den WAC und berichtet von Stories, die den...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefan Plieschnig
Der LASK ließ gegen den WAC nichts anbrennen und fährt nun mit einem 3:1-Sieg im Gepäck zum Europa League-Play-off nach Lissabon.
22

TIPICO BUNDESLIGA
LASK: Mit breiter Brust nach Lissabon

LINZ/LISSABON (rei). Anküpfen konnte der LASK an die starke Leistung in der Vorwoche gegen Dunajska Stred gegen den Wolfsberger AC, der am Sonntagnachmittag auf der Linzer Gugl mit einem 1:3 vom Platz gehen musste. Der LASK performte, insbesondere die Offensiv, die zuletzt in der Kritik gestanden ist. „Wir haben heute erneut gezeigt, dass wir eine funktionierende Einheit und ein tolles Team sind", freute sich Coach Dominik Thalhammer nach der Partie. Wolfsberger unter KontrolleDer LASK übernahm...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer
3

Wolfsberger AC
Ferdinand Feldhofer: "Weissmann nicht eins zu eins ersetzbar!"

Der WAC geht zuversichtlich in die neue Bundesliga-Saison, die für die Kärntner am Sonntag (17 Uhr) gleich gegen den amtierenden Meister aus Salzburg beginnt. Trainer Ferdinand Feldhofer im WOCHE-Interview über Weissmann-Ersatz Dejan Jovelic, junges Kärntner Blut im Kader und den zweiten Anlauf in der Europa League Gruppenphase.  WOCHE: Worauf legen Sie in Ihrer ersten Sommer-Vorbereitung beim WAC besonderen Wert? Wie unterscheidet sie sich heuer durch Corona von den letzten Jahren? FERDINAND...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefan Plieschnig
Getrennte Wege: WAC-Coach Ferdinand Feldhofer und Topscorer Shon Weissmann

WAC
Fix: WAC verkündet Weissmann-Abschied

Der WAC gibt heute, Montag, den Abgang von Shon Weissmann bekannt. Wohin der Israeli wechselt, steht noch nicht fest. Von Mittwoch bis Samstag befinden sich die Wölfe in Bad Kleinkirchheim auf Trainingslager. WOLFSBERG. Was lange als unausweichlich galt ist nun fix: Shon Weissmann, Torschützenkönig der letzten Bundesliga-Saison, wird den Wolfsberger AC verlassen. Das hat der Club aus dem Lavanttal am Montag bekanntgegeben. Wohin Weissmann, der vor zwei Jahren von Maccabi Haifa ins Lavanttal...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefan Plieschnig
Beim Probesitzen für das Match mit Zuschauern: Matthäus Taferner, Alexander Kofler, Michael Liendl, Christopher Wernitznig und Mario Leitgeb (von links)

RZ Pellets WAC
Fans dürfen wieder in die Lavanttal-Arena

Ab September können rund 3.000 Fans wieder live bei Spielen des RZ Pellets WAC mit dabei sein. WOLFSBERG (tef). In absehbarer Zeit sollte für die Bundesliga-Vereine und damit auch für den RZ Pellets WAC eine lange Durststrecke zu Ende gehen. Corona-bedingte Geisterspiele ohne Zuschauer sollten ab September der Vergangenheit angehören. Gemeinsame AnstrengungDamit zumindest ein Teil der Fans bei den Heimspielen des Lavanttaler Bundesligisten wieder live dabei sein kann, musste der Verein in...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Maximilian Senft wird neuer Trainer beim SC Pinkafeld. Der Wiener wechselt von Barnsley ins Südburgenland.
1

Fußball
Maximilian Senft vom FC Barnsley neuer Trainer beim SC Pinkafeld

Ein Trainercoup gelang dem SC Pinkafeld: FC Barnsley-Co-Trainer Maximilian Senft übernimmt wieder das Traineramt. Christian Haselberger und Lukas Bernhart komplettieren 6-köpfiges Trainerteam. PINKAFELD. Lange musste sich der SC Pinkafeld aus vertraglichen Gründen mit der Bekanntgabe des neuen Trainers bedeckt halten. Nun endlich konnte Obmann Mario Windhofer das Geheimnis lüften und mit einer echten Überraschung aufwarten: Chefcoach beim SCP wird niemand Geringerer als Maximilian Senft, der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Manfred Gollner (r.) hat bereits für Hartberg gekickt.
1

Transfer
Gollner kehrt zurück in die alte Heimat

Manfred Gollner wechselt im Sommer von Wolfsberg nach Hartberg. OBDACH. Ein Wechsel zu alten Bekannten innerhalb der Bundesliga steht für Manfred Gollner bevor. Der Obdacher kehrt nach Ende der laufenden Saison vom Wolfsberger AC zurück zum TSV Hartberg, wo er schon zwischen 2016 und 2018 unter Vertrag stand. Dort hat der 29-Jährige dem Vernehmen nach einen Vertrag bis 2022 unterschrieben. Umfeld „Ich freue mich sehr, wieder in Hartberg zu sein. Was der TSV die letzten Jahre erreicht hat, ist...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Kapitän Michael Liendl erzielte das zwischenzeitliche 2:2 für den WAC gegen den LASK

Fußball
Krimi in der Schlussphase: Der WAC bleibt Zweiter!

Der Wolfsberger AC und LASK Linz trennen sich im Spitzenspiel der 24. Runde der Österreichischen Bundesliga vor leeren Rängen in der Lavanttal Arena mit einem 3:3. Die Wolfsberger bleiben damit in der Tabelle einen Punkt vor den Oberösterreichern auf Platz 2.  WOLFSBERG. Der WAC bleibt erster Verfolger von Red Bull Salzburg in der Österreichischen Bundesliga. Im Spitzenspiel gegen den LASK liegen die Wolfsberger nach Toren von Dominik Frieser (36.) und Gernot Trauner (56.) bereits mit 0:2...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Stefan Plieschnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.