UmweltRundschau

Die UmweltRundschau soll unseren Lesern aufzeigen, was alles bereits in Sachen Umwelt im Land OÖ getan wird. Zusätzlich stellen wir die Frage, was wir noch tun können, um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Hier finden Sie alle spannenden Artikel zu dem Thema!

GIVE BEES A CHANCE - Gratis Gutschein

Für unsere Leser haben wir im Zuge der UmweltRundschau eine blumige Aktion: Mit einem Gutschein, der unserer aktuellen Ausgabe (18./19. Mai 2017) beiliegt, kann sich jeder in den Gärtnereien eine Schmetterlings- & Bienenpflanze gratis abholen. Alle Gärtnereien, die sich an der Aktion beteiligen, findet man hier

Sonderthema als E-Paper lesen
  • Bezirk Braunau
  • Region Enns
  • Region Freistadt
  • Region Grieskirchen & Eferding
  • Bezirk Kirchdorf
  • Stadt Linz
  • Bezirk Linz-Land
  • Bezirk Linz-Urfahr
  • Bezirk Perg
  • Bezirk Rohrbach
  • Bezirk Ried
  • Region Salzkammergut
  • Bezirk Schärding
  • Bezirk Steyr
  • Bezirk Urfahr-Umgebung
  • Bezirk Vöcklabruck
  • Bezirk Wels
  • 1 Bild

    17 E-Autos seit 1. Jänner zugelassen

    Veronika Mair
    Veronika Mair | Urfahr-Umgebung | vor 3 Tagen | 11 mal gelesen

    Trend der Elektromobilität steigt auch im Bezirk Urfahr-Umgebung

    1 Bild

    Klimabündnis: Astner heizen mit Naturwärme

    Katharina Mader
    Katharina Mader | Enns | am 18.05.2017 | 13 mal gelesen

    Mehr als 950 Gemeinden sind Mitglied des Klimabündnisses – sieben davon in der Region Enns.

    1 Bild

    Straßenbeleuchtung mit "grünem" Strom betrieben

    Katharina Mader
    Katharina Mader | Enns | am 18.05.2017 | 14 mal gelesen

    KRONSTORF (km). Sobald es dunkelt, gehen in die Kronstorf die Straßenlaternen an. Die Beleuchtung wird mit natürlichem Strom betrieben, wie Bürgermeister Christian Kolarik erklärt. "Unsere Laternen werden entweder mit Strom aus Photovoltaikanlagen oder mit Induktionslampen betrieben." Dies hätte zur Folge gehabt, dass die Energieersparnis der Gemeinde Kronstorf "zumindest 50 Prozent" betrage. Bei geschätzten 750 Lichtpunkten...

    1 Bild

    Weg mit dem Ballast

    Oliver Wurz
    Oliver Wurz | Linz-Land | am 18.05.2017 | 14 mal gelesen

    Gemeinden Neuhofen, Kematen und Piberbach planen gemeinsames Carsharing von Elektroautos. BEZIRK (red). Das Konzept dafür stammt von der BürgerEnergie Traunviertler Alpenvorland (eGen). Die Anzahl der Autos soll sich dabei nach dem Bedarf richten. „Mit dem geplanten E-Carsharing Projekt möchten wir in unserer Region ein Zeichen für die notwendige Energie- beziehungsweise Mobilitätswende setzen“, so Stefan Amatschek, Leiter...

    4 Bilder

    Nachwuchsforscher, Reparaturcafé & Co: Bewusstsein schaffen

    Julia Mittermayr
    Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 18.05.2017 | 13 mal gelesen

    In der Region finden regelmäßig Treffen und Workshops zum Thema Nachhaltigkeit & Umwelt statt.

    Leserbrief: "Wo sind die Bienen?"

    Julia Mittermayr
    Julia Mittermayr | Eferding | am 18.05.2017 | 28 mal gelesen

    Es ist Frühling, die Natur erwacht und alles blüht. Sollte man nicht ein Summen hören, wenn man unter einem blühenden Kirschbaum steht oder man am Wegesrand am blühenden Löwenzahn vorbeigeht? Ich sehe einige Hummeln, vereinzelt auch einmal eine Biene, aber ein Summen ist nicht zu vernehmen. Wo sind die Bienen? Tot! Sehr, sehr viele von ihnen haben schon den Winter nicht überlebt. Jetzt wäre eigentlich die Zeit neue...

    1 Bild

    Mostlandl Hausruck: "Gemeinsam arbeiten"

    Julia Mittermayr
    Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 18.05.2017 | 21 mal gelesen

    Energieverein Mostlandl Hausruck will Firmen und Privatleute mit nachhaltigen Ideen vereinen.

    2 Bilder

    Silierrallye: Das Beste aus den Wiesen holen

    Julia Mittermayr
    Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 18.05.2017 | 5 mal gelesen

    „Grünland- und Silierrallye“ des Bauernbundes machte im Bezirk halt

    1 Bild

    Investition bringt Umwelt viel

    Christine Steiner-Watzinger
    Christine Steiner-Watzinger | Vöcklabruck | am 18.05.2017 | 7 mal gelesen

    Bäckerei Neudorfer spart durch Umbau jährlich 20 Tonnen CO2 ein

    1 Bild

    Wasser in Hausbrunnen: "AK-Test ist total unseriös"

    Julia Mittermayr
    Julia Mittermayr | Eferding | am 18.05.2017 | 19 mal gelesen

    Wassertest der Arbeiterkammer (AK) fand extreme Nitratwerte in den Hausbrunnen in Eferding und Pupping. Schuld soll die Landwirtschaft sein.

    1 Bild

    Eferding: Abfallverband ruft zur Silofoliensammlung

    Julia Mittermayr
    Julia Mittermayr | Eferding | am 18.05.2017 | 5 mal gelesen

    BEZIRK (jmi). Umweltschutz wird im Bezirk Eferding großgeschrieben. Im Mai und im Juni findet wieder eine Silofoliensammlung statt. Die gesammelten Folien lassen sich zu Gelben Säcken verarbeiten. Die getrennte Sammlung hilft der Umwelt: Erdöl wird eingespart, zudem kommt es zu weniger Transporten. In Zusammenarbeit mit den Lagerhäusern wurden Termine vereinbart, an denen kostenlos landwirtschaftliche Folien abgegeben werden...

    1 Bild

    Ideenwerkstatt der Grünen Gaspoltshofen

    Julia Mittermayr
    Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 18.05.2017 | 9 mal gelesen

    Bei der Ideenwerkstatt stand die Ortskerngestaltung im Mittelpunkt

    1 Bild

    Vom Bioapfall zur Komposterde

    Philipp Gratzer
    Philipp Gratzer | Salzkammergut | am 18.05.2017 | 8 mal gelesen

    GMUNDEN. Der Weg des Mülls ist ein viel diskutierter und spannender. Auch in Sachen Bioabfall wird im Salzkammergut daran gearbeitet, eine möglichst nachhaltige Verarbeitung zu garantieren. Das in der Biotonne gesammelte Material wird in vier Kompostierungsanlagen im Bezirk Gmunden zu hochwertiger Komposterde verarbeitet. Um die Abfälle aus der Biotonnensammlung so verwerten zu können, werden sie vermischt mit Grünschnitt...

    8 Bilder

    Biobasierte Industrie ist auf dem Vormarsch

    Rita Pfandler
    Rita Pfandler | Land Oberösterreich | am 18.05.2017 | 36 mal gelesen

    Einer von zehn Euro, die in Oberösterreich erwirtschaftet werden, stammt aus der Umweltwirtschaft. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie und entdecken Sie oö Innovationen aus dem Umwelt-Bereich!

    3 Bilder

    Umwelt: Schon viel ist geschafft

    Rita Pfandler
    Rita Pfandler | Land Oberösterreich | am 18.05.2017 | 35 mal gelesen

    Können wirtschaftliche Interessen und Umweltschutz überhaupt harmonisch einhergehen? Das hat die BezirksRundschau bei den Landesräten Michael Strugl (Wirtschaft, ÖVP) und Rudi Anschober (Umwelt, Grüne) erfragt. "Eine Verschärfung österreichischer Vorschriften gegenüber EU-Regelungen – das Golden Plating – ist abzulehnen", so Strugl. Man befinde sich in einem internationalen Wettbewerb. "Umweltschutz darf...

    6 Bilder

    Flauschiger Pulli aus alten PET-Flaschen

    Sandra Kaiser
    Sandra Kaiser | Steyr & Steyr Land | am 18.05.2017 | 18 mal gelesen

    Was passiert eigentlich mit unserem Müll? Die BezirksRundschau war den Abfällen auf der Spur.

    1 Bild

    Welser erzeugen 500 Kilogramm Müll pro Jahr

    Philip Herzog
    Philip Herzog | Wels & Wels Land | am 18.05.2017 | 22 mal gelesen

    Altstoffsammelzentren vereinfachen die Entsorgung und helfen bei der Verwertung des Abfalls.

    5 Bilder

    Wasser kommt nicht einfach aus der Leitung

    Sandra Kaiser
    Sandra Kaiser | Steyr & Steyr Land | am 18.05.2017 | 12 mal gelesen

    Regelmäßige Kontrollen sorgen dafür, dass die Wasserqualität hervorragend bleibt.

    1 Bild

    Freibad: Ab ins kühle Nass!

    Sandra Kaiser
    Sandra Kaiser | Steyr & Steyr Land | am 18.05.2017 | 7 mal gelesen

    4500 Kubikmeter Wasser sorgen im Stadtbad für Erfrischung

    2 Bilder

    Einkaufen ganz ohne Geld

    Nina Meißl
    Nina Meißl | Linz | am 18.05.2017 | 347 mal gelesen

    Der Kostnixladen bietet die Gelegenheit, lieb gewonnene aber nicht mehr benötigte Dinge zu tauschen, neue Schätze zu finden und Gleichgesinnte zu treffen.

    3 Bilder

    Hautpflege: Sanfte Kraft der Natur

    Nina Meißl
    Nina Meißl | Linz | am 18.05.2017 | 4 mal gelesen

    Immer mehr Menschen steigen auf Naturkosmetik um. Schließlich birgt die Natur reichhaltige Schätze mit vielen Wirkstoffen und Düften.

    1 Bild

    Umweltthemen der Grünen: Wenn Kinder eine Kaffeemaschine im Bach entdecken

    Kathrin Schwendinger
    Kathrin Schwendinger | Schärding | am 18.05.2017 | 78 mal gelesen

    Seit März hat Schärding einen eigenen Bezirksvorstand der Grünen. Anlässlich der Umweltrundschau hat die BezirksRundschau die "Öko-Partei" nach ihren Themen gefragt – von A wie Abfall bis V wie Verkehrskonzept.

    1 Bild

    Buchtipp: "Grüner Putzen"

    Nina Meißl
    Nina Meißl | Linz | am 18.05.2017 | 1 mal gelesen

    Umweltschonendes Putzen ist gefragter denn je. Doch wie das genau funktioniert, wissen viele nicht. Abhilfe schafft das neue Buch "Grüner Putzen" von Inés Hermann, das soeben im Linzer Freya-Verlag erschienen ist. Darin finden sich viele Rezepte – vom Efeu-Geschirrspülmittel über den Apfelessig-Zitronen-Fensterreiniger bis zum Lavendel-Salbei-Balsam gegen Schimmel. Durch den Einsatz von mineralischen ­Scheuermitteln,...

    1 Bild

    Kochrezept: Aus Resten Köstliches zaubern

    Julia Mittermayr
    Julia Mittermayr | Grieskirchen | am 18.05.2017 | 33 mal gelesen

    "Restlkochen": Der Bioladen frau holle empfiehlt "Gemüsetango"

    3 Bilder

    Holzskulpturen aus der Mühl jetzt auch im MÜK

    Karin Bayr
    Karin Bayr | Rohrbach | am 18.05.2017 | 11 mal gelesen

    HASLACH. Holz ist das Ausgangsmaterial für Vera Walchshofers kreatives Schaffen. Das Holz, das die Haslacherin zu Skulpturen, Schmuck oder auch Gebrauchsgegenständen verarbeitet, kommt aus dem Wasser. Michöholz als Erfüllung Ihre ausgedehnten Spaziergänge zur Entschleunigung des Alltages führten Vera Walchshofer immer wieder an die Mühl. Dort entdeckte sie Schwemmholz in bizarren Formen, die ihre Fantasie anregten und vom...