Kultwanderweg Wildwiese.

Die Infobroschüre
61Bilder

Ein Lehrwanderweg auf der Wildwiese rund um Kultsteine, Lochsteine, dem Bildstein, Hexen und Teufel, die Kelten und Germanen, Brauchtum, Rauhnächte, Toter Mann und und…

Startpunkt ist der Parkplatz beim Wildwiesenhof. Ab geht’s dann gut beschildert Richtung Westen praktisch im Urzeigersinn um den Berg. Entlang des Weges gibt es 24 Hinweistafeln die verschiedene mystische Themen beschreiben. Ein Großteil der Strecke führt durch den Wald. Es gibt aber immer wieder herrliche Ausblicke nach Miesenbach, Strallegg, den Teufelstein, Vorau und bei guter Fernsicht sieht man die Silhouette der Riegersburg. Zur Schande muss ich gestehen dass ich als Miesenbacher ihn heuer am 18. Dezember zum ersten Mal ganz durchgegangen bin. Trotz des wärmsten Dezembers seit langem gab es höchsten Punkt der Wanderung (1256 Meter) Schnee. Neben der Waldhauserkapelle und der Wildwiesenhütte gibt’s hier als lohnendes Ausflugsziel die weithin sichtbare 35 Meter Aussichtswarte. Weiter geht’s dann zu Floisenkogel mit einem großen Wetterkreutz. Von hier sind es dann nur mehr 25 Minuten zurück zu Parkplatz. Die Strecke ist ca 9.5 km lang und ca. 200 Höhenmeter müssen überwunden werden. Als Gehzeit muss man so zw. 2 und 2,5 Sunden rechnen. Wenn man alle Tafeln liest und die Texte wirken lässt braucht man aber eine gute Stunde länger.

Die Strecke aufGoogle Maps

www.tourismus-miesenbach.at

www.outdooractive.com

www.bergfex.at

Wo: Wildwiesenhu00fctte, 8190 Miesenbach bei Birkfeld auf Karte anzeigen
Autor:

Karl Maderbacher aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.