SVK Wildcats im Test gegen DFC Leoben

14Bilder

Erster Test für die kommende Landesligasaison - die Weizer Wildkatzen empfingen die Damen von der Spielgemeinschaft LUV-Leoben.
Die Gäste spielen in der zweiten Österreichischen Frauenliga und begannen durchaus motiviert und mit hohem Tempo. Die Wildcats brauchten jedoch nur kurz um sich auf die Gegnerinnen einzustellen und das Spiel entwickelte sich zu einer sehenswerten, sehr kampfbetonten Partie. Am Ende entschied ein Treffer von Natalija Golob kurz vor Ende das Match zugunsten des DFC Leoben.
Fazit: eine sehr starke Veronika Staudacher im Tor, eine Abwehr die mit ihrer "Chefin" Verena Bauer nichts anbrennen ließ und eine technisch überragende Carina Hofbauer im Mittelfeld sorgten für ein tolles Spiel in einem kollektiv sehr starken Team.
Einen gelungenen Einstand gab auch der Neuzugang vom Landesligaverein St. Margarethen, Larissa Rinner.

Wo: ELIN Motoren Arena, Energiestrasse, 8160 Weiz auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen