15.05.2018, 14:13 Uhr

Auszeichnung für die steirischen Blasmusikkapellen.

Musikvereine mit Auszeichnung (Foto: Studio Fischer)

Steirische Blasmusikkapellen bekamen den "Balsmusik Panther" und "Robert Stolz- Medaillen" überreicht.

In der Universität Graz wurden 68 steirische Blasmusikkapellen für ihre besonderen Leistungen mit dem "Blasmusik Panther" ausgezeichnet und 32 Musikvereine erhielten die "Robert Stolz Medaille". Überreicht wurden die Auszeichnungen von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer. Die Veranstaltung besuchten auch zahlreiche Ehrengäste wie Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer oder Landtagsabgeordneter Hermann Hartleb. "Die Blasmusik sei für viele Steirerinnen und Steirer ständiger Lebensbegleiter und ein gesellschaftliches Bindeglied. Diese Musik sei in der Bevölkerung tief verwurzelt und mit einem Jugendanteil von 53 Prozent eine wichtige Zukunftsbewegung", so Schützenhöfer. Abschließend wurde allen Kapellen gratuliert, darunter auch die Bergkapelle Rabenwald, der Musikverein Fischbach, Gasen, Heilbrunn, Miesenbach, Ratten und die Weizer Kameradschaftskapelle.  
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.