07.10.2014, 11:14 Uhr

Grazer Team beim Mannschaftszeitfahren erfolgreich

Zum 1. Mal wurde in Bruck ein Mannschaftszeitfahren veranstaltet. (Foto: Foto: KK)
28 Vierer- und 11 Zweier-Teams nahmen beim 1. Brucker Mannschaftszeitfahren den Kampf gegen die Uhr auf. Das Grazer ESR Racing Team fuhr vor der Mannschaft von RAAM-Sieger Christoph Strasser Tagesbestzeit, Schnitt 47,3 km/h. Weitere Klassensieger: ASVÖ Radleck Cycling, RSG Lebring Mix, Radrennteam Pielachtal, Radteam at2steel Bruck mit Geretschnig und Gruber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.