Ohne Kristen Stewart: Robert Pattinson löst einen Trend aus

Robert Pattinson im Streifen-Look
  • Robert Pattinson im Streifen-Look
  • Foto: NYKC/FAMOUS
  • hochgeladen von Anna Maier

Robert Pattinson sorgt nicht nur mit seinen Filmen für Aufsehen, sondern auch mit seinem Aussehen. Der Ex-Lover von Kristen Stewart könnte jetzt sogar einen neuen Trend auslösen.

Mittlerweile sind Kristen Stewart und Robert Pattinson nicht mehr nur noch Schauspieler. Sie drehen nach “Twilight” zwar noch viele Filme, doch ziehen auch andere Deals an Land. So spielte Kristen beispielsweise auch in der Werbung von Chanel mit. Robert ist ebenfalls noch im Modebusiness tätig und ist dieses Jahr erneut zum Gesicht von Dior gekürt worden. Gerade Pattinson, der für viele ein echter Hottie ist, ist in der Modebranche ganz schön gefragt. Mit seinem “Out-Of-Bed”-Look sieht er einfach immer cool aus. Doch auch sein letzter Auftritt hat gezeigt, dass er ziemlich viel Ahnung von Style und Mode hat. Der Schauspieler könnte jetzt sogar einen neuen Trend auslösen.

Robert Pattinson als Fashion-Vorbild

Robert Pattinson bringt nach “Good Time” einen neuen Film raus. “Damsel” heißt der neue Streifen, mit dem der Ex von Kristen Stewart die Kritiker und natürlich auch das Publikum überzeugen möchte. Bei einem Pressetermin für den Film tauchte der Brite in einem sehr coolen Anzug auf. Hiebei handelte es sich nicht um einen einfachen schwarzen Anzug, denn Rob greift auf Streifen zurück. Und genau das könnte der nächste Schrei werden! Einfarbig ist ja auch nichts Besonderes und mit Streifen wird man zum echten Hingucker. Werden wir diese Art von Suits bald öfter auf den red Carpets der Welt sehen?

Autor:

Anna Maier aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.