Treffen der EU-Gemeinderäte: "Europa muss von unten her Wurzeln schlagen"

Außenminister Sebastian Kurz und Gemeindebund-Präsident Helmut Mödlhammer bei der Generalversammlung der Europa-Gemeinderäte.
  • Außenminister Sebastian Kurz und Gemeindebund-Präsident Helmut Mödlhammer bei der Generalversammlung der Europa-Gemeinderäte.
  • Foto: flickr/Dragan Tatic CC BY 2.0
  • hochgeladen von Julia Schulz

ÖSTERREICH. Gemeindebund-Präsident Helmut Mödlhammer betonte die Wichtigkeit der Gemeinderäte als wichtigstes Bindeglied zwischen Bevölkerung und Politik. Inzwischen werden 775 österreichische Gemeinden durch Gemeinderäte vertreten, mit deren Engagement eine solide Basis "gerade in schwierigen politischen Zeiten" geschaffen werden soll.

Zusammenarbeit von Gemeinden und EU

Die EU-Gemeinderäte nehmen ihre Zusatzaufgabe freiwillig und ehrenamtlich wahr. Um den Gemeinden ein möglichst guter Ansprechpartner für EU-Themen sein zu können, werden ihnen regelmäßig relevante Informationen zur Verfügung gestellt und Fach- und Bildungsreisen nach Brüssel angeboten. "Wenn man aus erster Hand erfährt, wie dort die Entscheidungen fallen, wie sie vorbereitet werden und welche Rolle Österreich hier spielt, dann fällt es oft leichter, europäische Themen in der Gemeinde zu vertreten", so Mödlhammer.

Das könnte Sie auch interessieren:

* Vierte Generalversammlung der Europa-Gemeinderäte in Wien

Autor:

Julia Schulz aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.