Klimaticket in der Steiermark
Mit einem Ticket in Bus, Bahn und Bim unterwegs

Froh über den Durchbruch in Sachen Klimapolitik: die steirische Klubobfrau der Grünen Sandra Krautwaschl und Verkehrsministerin Eleonore Gewessler
  • Froh über den Durchbruch in Sachen Klimapolitik: die steirische Klubobfrau der Grünen Sandra Krautwaschl und Verkehrsministerin Eleonore Gewessler
  • Foto: Grüne
  • hochgeladen von Andrea Sittinger

Das Klimaticket für Österreich kann ab sofort erworben werden. Die steirische Version gilt ab dem 1. Jänner 2022 und bietet je nach Region unterschiedliche finanzielle Vorteile - wir liefern die Übersicht. 

Seit dem gestrigen Nationalfeiertag, 26. Oktober, gilt das österreichweite Klimaticket. Damit können Fahrgäste ein Jahr lang alle Linienverkehre (öffentlicher und privater Schienenverkehr, Stadtverkehre und Verkehrsverbünde) in einem bestimmten Gebiet nutzen, von der regionalen Ebene bis quer durch ganz Österreich. Ab sofort ist man mit diesem "KlimaTicket Now" bundesweit um 1.095 Euro Euro unterwegs.

Das österreichweite Klimaticket ist bereits ab sofort an folgenden steirischen Verkaufsstellen erhältlich:

  1. Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH
  2. Mürztaler Verkehrsgesellschaft m.b.H
  3. ÖBB-Personenverkehr AG
  4. Stadtwerke Leoben e.U.

Klimaticket auf Steirisch

Das Klimaticket für die Steiermark kommt ab dem 1. Jänner 2022, es wird zu einem Fixpreis von 588 Euro pro Jahr erhältlich sein. Damit können steiermarkweit mit einem einzigen Ticket alle Züge (S-Bahn, Fernverkehr), Busse und Straßenbahnen im Gebiet des Verkehrsverbundes Steiermark zum Fixpreis uneingeschränkt benutzt werden. Die Grüne Landtagsklubobfrau Sandra Krautwaschl spricht in diesem Zusammenhang von "einer Revolution im öffentlichen Verkehr" und freut sich über den Durchbruch im öffentlichen Verkehr: "Sieben Jahre lang haben wir im Landtag für günstigeren öffentlichen Verkehr in der Steiermark gekämpft. Dass es nun dank der Hartnäckigkeit von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler soweit ist, zeigt, wie groß der Unterschied ist, ob Grüne regieren oder nicht."

Ersparnis nach Bezirken und Regionen

Wir haben uns angeschaut, wie gut man mit dem künftigen steirischen Klimaticket in den einzelnen Regionen unterwegs ist. So günstig fährt es sich demnächst in ...

Bruck-Mürzzuschlag
Leoben
Murtal-Murau
Ennstal
Hartberg-Fürstenfeld
Weiz
Südoststeiermark
Leibnitz
Deutschlandsberg
Voitsberg
Graz-Umgebung
Graz

Das Klimaticket für die Steiermark ist ab dem 1. Dezember hier erhältlich:

  • im Mobilitäts- und Vertriebscenter der Holding Graz, Jakoministraße 1
  • im MVG-Servicecenter in Kapfenberg, Wiener Straße 42
  • im Bürgerservice-Büro im Rathaus Leoben

Das könnte dich auch interessieren:

KlimaTicket Now startet um 949 Euro in sechs Bundesländern
Einigung über steirisches Klimaticket

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen