Bauernmuseum Lateinberg feiert Jubiläum

  • Foto: https://www.eibiswald.gv.at/bildung-und-kultur/lateinberger-bauernmuseum.html
  • hochgeladen von Carmen Masser
Wann: 24.07.2016 ganztags Wo: Bauernmuseum Hoara, 8552 Haselbach auf Karte anzeigen

Die Marktmusikkapelle Eibiswald lädt zum Frühschoppen ein

Das Bauernmuseum am Lateinberg in Haselbach mit dem Vulgonamen „Hoara“ feiert sein 20-jähriges Bestehen. Johann Krampl richtete 1996 die Schauräume über die Entwicklung des bäuerlichen Lebens und der Arbeit ein. Das Museum gehört zu einem besonderen Kulturgut in der Region.

Zu diesem Anlass lädt der Musikverein Marktmusikkapelle Eibiswald am 24. Juli 2016 zum Frühschoppen ein.
Beginn der Veranstaltung ist um 10:30 Uhr, musikalisch für gute Stimmung sorgt die Bauernkapelle Eibiswald.
Ab 11.00 Uhr blicken wir gemeinsam auf den historischen Werdegang des Museums. Anschließend wird zum gemeinsamen „offenen Musizieren“ eingeladen, die Gelegenheit für jeden sein Instrument einzupacken und an der musikalischen Unterhaltung teilzunehmen.
Die Musikerinnen und Musiker der MMK Eibiswald, sowie Frau Krampl, freuen sich auf ein gemütliches Beisammensein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen