Deutschlandsberger Rotary Club setzt ein starkes Zeichen

Mitglieder des Rotary Clubs Deutschlandsberg beim Benefiz-Abend mit der Musikerin Olga Chepovetsky.
  • Mitglieder des Rotary Clubs Deutschlandsberg beim Benefiz-Abend mit der Musikerin Olga Chepovetsky.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Susanne Veronik

Benefizkonzert des Rotary-Clubs Deutshlandsberg brachte 8.000 Euro.

DEUTSCHLANDSBERG. Der Rotary Club Deutschlandsberg mit Präsident Harald Brunner vereint mit seinen 34 aktiven Mitgliedern ehrenamtliche Kräfte innerhalb eines weltweiten Netzwerkes, das es sich zum Ziel gesetzt hat, humanitäre Hilfestellung international und jeweils vor Ort zu leisten.
In diesem Sinne hat der Rotary Club Deutschlandsberg zu einem Charity-Galaabend geladen, den die Pianistin Olga Chepovetsky mit Werken von Schuhmann über Rachmaninov bis Prokofiev bereichert hat.

Projekte für Kinder in Wildbach und in Vietnam

Im Mittelpunkt stand das Projekt für vietnamesische Waisenkinder in Kon Tum sowie eine Initiative zur heilpädagogischen Reittherapie für fünf Kinder aus der Volksschule Wildbach.
"Für jene Projekte sind an diesem Abend rund 8.000 Euro auf das Spendenkonto des Rotary Clubs eingegangen", bedankt sich Präsident Harald Brunner.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen