22.11.2016, 09:43 Uhr

Außenminister von Taiwan zu Gast in Deutschlandsberg

Generalsekretär NAbg. Werner Amon, (3.v.l.) Vize-Bgm. Jürgen Kovacic (r.) und ÖVP-Bezirkspartei- geschäftsführerin Johanna Resch (l.) mit der Delegation aus Taiwan. (Foto: ÖVP)

ÖVP-Generalsekretär NAbg. Werner Amon begrüßte der Außenminister von Taiwan, David Lee und die Botschafterin Vanessa Shih.

DEUTSCHLANDSBERG. Vor kurzem statteten der Außenminister von Taiwan, David Lee und die Botschafterin Vanessa Shih, auf Einladung von Generalsekretär NAbg. Werner Amon, der Steiermark einen Besuch ab.

Nach einem Besuch der Delegation bei Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer wurden die Gäste von Werner Amon zum Abendessen auf die Burg Deutschlandsberg eingeladen, wo die Gäste aus Taiwan auch vom Vizebürgermeister der Stadt Deutschlandsberg, Jürgen Kovacic,begrüßt worden sind.


Gelungener, kulinarischer Auftakt

Sichtlich beeindruckt zeigten sich die Gäste aus Taiwan von der ausgezeichneten Küche von Karl Kollmann und seinem Team.
Den Abschluss bildete eine Weinverkostung beim Weingut Wolmuth in Fresing.
Werner Amon, der auch Vorsitzender der Freunde Taiwans im Österreichischen Parlament ist, ist schon seit Jahren bemüht, die Beziehung zu Taiwan zu pflegen und wirtschaftliche Optionen auszuloten. Vor allem die hohe Qualität der österreichischen Produkte haben hohe Chancen in Taiwan und sind immer wieder Themen von Verhandlungen um den Markt in Taiwan für diese zu öffnen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.