30.01.2018, 13:19 Uhr

Deutschlandsberger Bezirks-ÖVP tagte am Pöllauberg

Die Teilnehmer der VP-Klausur in Pöllauberg v.l.: Gunther Riedlsperger, Bgm. Walter Eichmann, VP-Frauen-BO Hermelinde Sauer, Vzbgm. Hannes Schlag, Bgm. Josef Niggas, GR Chlothilde Reinisch, Johanna Resch, GR Tanja Hauptmann, Anna Stroppa, OPO Gerald Stangl, Herwiga Forstner, BPO Abg.z.NR Werner Amon, OPO GR Markus Habisch, Vzbgm. Theresia Koch, Vzbgm. Jürgen Kovacic, Bgm. Maria Skazel, Lehrerbund-Obfrau Karin Auer, GR Sabrina Lojnik, JVP-Obmann Niklas Lierzer, GR Martin Stieglbauer. (Foto: ÖVP)

VP-Bezirksparteivorstand aus Deutschlandsberg war auf Klausur beim Seminarhotel Retter am Pöllauberg.

DEUTSCHLANDSBERG/PÖLLAUBERG. Am Wochenende fand sich der VP-Bezirksparteivorstand beim Seminarhotel Retter am Pöllauberg zur bereits traditionellen Klausur Anfang des Jahres ein. Wie auch schon in den vergangenen Jahren wurde ein Blick von außen auf den Bezirk Deutschlandsberg geworfen, der eine Bestimmung des Standortes zuließ und zugleich auch die Richtung aufzeigte, die man in den kommenden Jahren politisch einschlagen wird.
Unter den rund 20 Teilnehmern fanden sich Vertreter aller 15 Gemeinden, sowie der sechs Teilorganisationen ein, die damit das breite Spektrum aus dem Bezirk Deutschlandsberg repräsentierten.

Breitbandausbau und Ärztemangel

Bezirksparteiobmann NAbg. Werner Amon, der vergangene Woche zum Vizepräsident des Europarates gewählt wurde, konnte exklusiv zum Regierungsprogramm berichten und wertvolle Hintergrundinformation zu den geplanten Reformen liefern.
Themenschwerpunkte waren etwa der Breitbandausbau im Bezirk Deutschlandsberg, der Pflegeregress und seine Auswirkungen, damit verbunden auch der Landärztemangel, der  sich auch im Bezirk Deutschlandsberg deutlich bemerkbar macht, aber auch die in Land und Bund aufgetischten großen Themen rund um Bürokratieabbau und Deregulierung.

Das Resümee der Klausur: Das neue Team rund um BPO Werner Amon – im Juni 2017 wurde der Vorstand beim Bezirksparteitag in dieser Zusammensetzung gewählt – wird mit klar definierten Zielen rund um die Kernthemen Wirtschaft, Gesundheit und Bildung für den Bezirk Deutschlandsberg mit Motivation auch im Jahr 2018 weiterarbeiten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.