28.11.2016, 16:03 Uhr

„Zeit zu handeln“

Erste Reihe von links: Konstantin Leitinger, OGO Stv. BSC Karl Friedrich, Brigadier Paul J. Puntigam, OGO LAbg. GR Helga Kügerl. zweite Reihe von links: Pascal Rossmann, Thomas Reinisch, Phil Gedl, Martin Krainer (Foto: KK)

Informationsabend zum Thema Sicherheit organisiert vom Ring freiheitlicher Jugend Schwanberg.

SCHWANBERG. Kürzlich fand im Gasthof „Zur alten Post“ ein Informationsabend zum Thema Sicherheit mit dem Titel „Zeit zu handeln“ statt. Die von der FPÖ und vom Ring freiheitlicher Jugend Schwanberg organisierte Veranstaltung war mit einem gut gefüllten Saal ein voller Erfolg.


Viele Informationen

Großer Dank gilt den Vortragenden Brigadier a. D. Josef Paul Puntigam und LAbg. GR Helga Kügerl, welche nicht nur alle Anwesenden mit aktuellen Informationen rund um die Sicherheitssituation in Österreich versorgt haben, sondern auch in einer großen öffentlichen Fragerunde auf die Sorgen der anwesenden Personen eingegangen sind.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.