16.06.2017, 16:07 Uhr

Volksschule Wildbach ist Bezirksfußballmeister

Im nächsten Jahr wollen die Schülerinnen und Schüler der Volksschule Wildbach den Wanderpokal zum Bezirksmeister ein drittes Mal erspielen. (Foto: KK)

Der Wanderpokal ist jetzt schon zum zweiten Mal mit an die Volksschule Wildbach gegangen.

DEUTSCHLANDSBERG. Auch in diesem Schuljahr verteidigten die Schüler der VS Wildbach erfolgreich ihren Titel, als Meister des Bezirks, im Fußball. Der Wanderpokal durfte zum zweiten Mal mit an die VS Wildbach genommen werden.


Acht Treffer, ein König

Und es gab noch einen weiteren Erfolg: Jakob Aigner wurde zum Torschützenkönig, acht Treffer, welche von Ty Johnson bravourös aufgelegt wurden, ernannt. Ebenso konnte Jakob Aigner einen Hattrick für sich verbuchen.
Ein herzliches Dankeschön gilt dem Trainer der Kinder, Joachim Wippel, der die Mannschaft auf die Meisterschaft vorbereitet hat. Voll motiviert möchte er mit den Kindern im nächsten Jahr den Titel zum dritten Mal ergattern um den Wanderpokal fix an die Volksschule Wildbach bringen.

Außerdem ist die Volksschule Wildbach mit ihrer Mannschaft Bezirkshandballmeister geworden und hat bei den Landesmeisterschaften von 24 Mannschaften den hervorragenden 5. Platz erreicht.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
3.005
Andrea Sittinger aus Land Steiermark | 20.06.2017 | 15:33   Melden
23.188
Susanne Veronik aus Deutschlandsberg | 20.06.2017 | 15:38   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.