Besser Test als "Knast"

Tut gar nicht weh! Allgemeinmedizinerin und TCM-Spezialistin Dr. Sabine Sagerer bietet in Kalsdorf PCR-Tests an.
2Bilder
  • Tut gar nicht weh! Allgemeinmedizinerin und TCM-Spezialistin Dr. Sabine Sagerer bietet in Kalsdorf PCR-Tests an.
  • Foto: mac
  • hochgeladen von Hannes Machinger

Corona-Test: Welche Ärzte in der Region die Testung anbieten – und die Vorteile: etwa keine Quarantäne.
Die strengen Beschränkungen rund um das Corona-Virus werden in diesen Tagen zwar immer weiter gelockert beziehungsweise aufgehoben, bei Reisen ins Ausland ist dennoch höchste Vorsicht geboten. Nicht nur, weil es hinter den Grenzen unsicher sein könnte, sondern auch, weil bei der Wiedereinreise nach Österreich eine vierzehntägige Quarantäne droht – und wer will schon nach neun Wochen daheim wieder in den “Knast“ in den eigenen vier Wänden?
Wie aber komme ich zu einem aussagekräftigen und vor dem strengen Amtsschimmel gültigen Test? Im Bezirk Graz-Umgebung bieten etwa zwei Dutzend Allgemeinmediziner die Testung mit dem sperrigen Namen “SARS-CoV-2“ an. Darunter auch die Kalsdorfer Ärztin Dr. Sabine Sagerer, ansässig im Gebäude der Kalsdorfer Apotheke. Sie empfiehlt die Testung: “Ganz einfach, um die Heimquarantäne nach einer Auslandsreise zu verkürzen.“

Der Test kostet 135 Euro
Laut Empfehlung der Ärztekammer kostet der Test – ein einfacher Abstrich im Mundraum – 135 Euro ohne Spesen. 70 Euro davon gehen an das Hygieneinstitut, 65 Euro an den Arzt für die Ausstellung des Attestes. Wie finde ich nun einen Arzt für die Testung? Die Mediziner der Region sind abrufbar auf www.aekstmk.at. Laut Hygieneinstitut dauert die Auswertung des Tests nicht länger als 48 Stunden.

Tut gar nicht weh! Allgemeinmedizinerin und TCM-Spezialistin Dr. Sabine Sagerer bietet in Kalsdorf PCR-Tests an.
Dr. Sabine Sagerer.
Autor:

Hannes Machinger aus Graz-Umgebung

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen