Covid

Beiträge zum Thema Covid

Einige Geschäfte und Dienstleister haben im Inntalcenter geöffnet, viele erledigen hier bereits die Weihnachtseinkäufe.

Händler vor der Wieder-Eröffnung, Bezirksblätter fragten, wie es ihnen geht
Bereit für das Finale im Corona-Jahr

REGION. Am 7. Dezember – so der Plan – soll der Einkaufs-Rummel wieder durchstarten. BEZIRKSBLÄTTRER fragten bei Unternehmern in der Region, wie der Lockdown für sie war. Vor allem sind es Ärger und Frust über hohe Umsatzeinbußen. Regierungen und auch Kunden haben viele Klein- und Kleinstbetriebe im Stich gelassen, bei Förderungen schauen sie durch die Finger, und Kundschaften kaufen längst im Internet. Manche denken darüber nach, die Geschäftstätigkeit generell einzustellen. "So kann ich...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Corona Rezept
Rezept in Corona-Zeiten: Maronisuppe

Wieder eine köstliche Restlverwertung, weil wir in Corona-Zeiten nicht oft einkaufen gehen wollen. Wir nehmen, was wir zuhause vorfinden. Ich wollte eine Maronisuppe kochen, aber statt der geplanten ca. 200 g gekochter geschälter Bio-Maroni fand ich nur mehr 80 g im Gemüsefach. Also nahm ich ca. 100 g entkernte Bio-Datteln dazu. Ich ließ Maroni und Datteln mit einer kleinen Zwiebel an einem Hauch Olivenöl anschwitzen, mit ca. 500 ml Gemüsesuppe (aus dem Würfel) und 200 ml restlichem Weißwein...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Die Massentests in Niederösterreich finden am 12. und 13. Dezember statt.

Massentests
Das müssen Sie wissen

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zu den Covid-Massentests von 12. bis 13. Dezember in Niederösterreich. BEZIRK. "Wie wird getestet?", "Wer kann teilnehmen?", "Wie lange dauert der Test?", und "Wann habe ich das Ergebnis vorliegen?" – dies alles sind Fragen, die wir uns nun – nachdem bekannt geworden ist, dass Massentestungen durchgeführt werden – stellen und offenbleiben. Oder doch nicht? Denn auf der Seite www.testung.at wurden jene Fragen beantwortet, die am häufigsten auftauchen...

  • Waidhofen/Thaya
  • Peter Zellinger
Massen-Tests: Gemeinden sind gerüstet.

Coronavirus 2020
Großaufgebot in Gemeinden für Corona-Tests

Alle Gemeinden rüsten sich für den großen Ansturm an "Test-Willigen" in der Bevölkerung.REGION. "Tirol testet" – Unter diesem Motto gibt es am Wochenende flächendeckende Antigen-Tests für alle Personen ab dem 6. Lebensjahr in allen Tiroler Städten und Gemeinden. Vom 4. bis 6. Dezember wird kostenlos und freiwillig getestet. Der logistische Aufwand ist enorm, die Gemeindechefs wurden erst vorigen Donnerstag-Nachmittag vom Land informiert. BEZIRKSBLÄTTER fragten in den größeren Gemeinden nach:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Corona-Teststraßen
So laufen die kommenden Massentests im Ybbstal ab

Am 12. und 13. Dezember sollen auch die Ybbstaler freiwilligen Corona-Tests unterzogen werden. WAIDHOFEN/YBBSTAL. Im Ybbstal laufen bereits die ersten organisatorischen Überlegungen. Wir haben in den Gemeinden nachgefragt: "Jeder, der behauptet, das ist alles Blödsinn, der soll sich mal ansehen, wie Menschen mit Corona um ihr Leben kämpfen. Und die sind nicht alle über 80 Jahre alt. Ich möchte so nicht sterben. Und ich möchte auch nicht, dass ich jemanden anstecke", appelliert Ertls Ortschef...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Wiener Neustadt an acht Stationen.

Wiener Neustadt testet: Covid 19-Massentestung von 12. bis 15. Dezember an acht Standorten

Die Stadt Wiener Neustadt führt die von Bund und Land initiierten Covid 19-Massentestungen der Bevölkerung von 12. bis 15. Dezember an insgesamt acht Standorten im Stadtgebiet durch. WIENER NEUSTADT. Täglich von 8 bis 18 Uhr werden Tests für alle Bürgerinnen und Bürger ab 6 Jahren durchgeführt. Weitere Info erhalten die Wiener Neustädterinnen und Wiener Neustädter in einem persönlichen Schreiben sowie auf: Bürgermeister Klaus Schneeberger zu den Massentests: „Die Corona-Pandemie hat uns...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
2 3 3

Lockdown wegen Coronavirus ,
Nachrichten & Berichte von Medien: der 24-Stunden-Vergleich bis 1. Advent Sonnatg 4047 Neuinfektionen, 87 weitere Todesopfer

Nachrichten & Berichte von Medien:  24-Stunden-Vergleich in Österreich 29.11.2020 4047 Neuinfektionen sind innerhalb der vergangenen 24 Stunden Stand: Sonntag österreichweit gemeldet worden. Dies bedeutet einen leichten Rückgang im Vergleich zum Sonntag vor einer Woche, als in Österreich 5226 Neuinfizierte verzeichnet wurden. Am Wochenende werden jedoch generell weniger Fälle eingemeldet. Seit gestern starben zudem 87 weitere Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren. Die Zahl der...

  • Baden
  • Robert Rieger

Rezept
Rezept in Corona-Zeiten Gemüsecurry

Jeden Tag ein neues, mehr oder weniger kreatives Rezept, nur weil wir nicht oft einkaufen gehen wollen, sondern lieber mit Restln herum zaubern. Diesmal gab es als Ausgangsidee 2 alte dunkle Bananen, Gott sei Dank mögen wir sie so überreif. Weniger dunkle Bananen passen auch, bloß sind sie weniger aromatisch. - Eine weiße Zwiebel, milder als die braunen, ein paar Erdäpfel und Currypulver. Ich habe die Erdäpfel halb gar gekocht und geschält, dann schichtete ich in eine feuerfeste Form - auf...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
4 4

Finale Dancing Stars
Kein Corona oder wie ? Test-Chaos: Klaus Eberhartinger doch negativ

Aufregung vorm Finale von Dancing Stars Gestern noch wurde gemeldet Finale findet wegen positiven Coronna Test ohne Klaus Eberhartiger statt. Heute die Meldung Test-Chaos: Klaus Eberhartinger doch negativ Schon vor der letzten Show kam die Nachricht „Dancing Stars“-Jurorin Karina Sarkissova wurde in Budapest positiv auf eine COVID-19-Infektion getestet. Ob Eberhartinger heute beim Finale dabei ist wird man sehen. Klaus Eberhatinger wurde nun drei Mal negativ auf Corona...

  • Baden
  • Robert Rieger
5 4

Lockdown wegen Coronavirus ,
Kanzler Sebastian Kurz hofft auf Sieg gegen Corona-Pandemie im Sommer 2021

Kanzler Sebastian Kurz hofft auf Sieg gegen Corona-Pandemie im Sommer 2021 Kurz gibt Ziel vor ..... Des Kanzlers Ziel im Kampf gegen die Corona-Pandemie ist es, in Österreich bis Sommer 2021 wieder zur Normalität zurückkehren zu können. Alle Bundesländer würden vor Weihnachten Massentest durchführen, "schneller als gedacht", sagte Kurz am Freitag nach einer Videokonferenz mit EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Die von ihm und von der Leyen im Sommer genannte Perspektive "Licht...

  • Baden
  • Robert Rieger
Am 12. und 13. Dezember können sich Freiwillige in den Gemeinden des Bezirks testen lassen.

Politik fixierte Datum
Bezirk Lilienfeld: Corona-Massentest am 12. und 13. Dezember

BEZIRK LILIENFELD/NÖ. Antigen-Massentests in Niederösterreich waren das Thema eines Arbeitsgespräches von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner mit LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf, Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl und dem Präsidenten des SP-Gemeindevertreterverbandes Rupert Dworak . Dabei wurde fixiert: Die Massentests in Niederösterreich am Wochenende des 12. und 13. Dezember stattfinden. „Wir haben heute in einem Arbeitsgespräch mit der...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Das Mürzzuschlager Adventplatz'l wurde heuer ins Internet verlagert.

Vorweihnachtszeit
Digitaler Advent in Mürzzuschlag

Das sonst so beliebte Adventplatz'l am Stadtplatz sowie alle Veranstaltungen rund um den Advent finden in diesem Jahr auf eine andere Art und Weise statt ... und zwar digital. Neben der Weihnachtsbeleuchtung, die bereits installiert wurde, möchte die Stadtgemeinde Mürzzuschlag auch unter den derzeitigen speziellen Voraussetzungen für etwas Adventstimmung sorgen. Daher werden auf www.muerzzuschlag.at ein digitales Adventplatz'l und gleich zwei Adventkalender geboten. Jeden Tag wird es dort...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
1 3

Lockdown wegen Coronavirus ,
Corona Pandemie: Lüften soll viel wirksamer als Luftfiltergeräte sein - schon 3 Minuten sollen helfen

Corona Pandemie: Lüften soll viel wirksamer als Luftfiltergeräte sein. Schon 3 Minuten sollen helfen. Stoßlüften ist um ein Vielfaches wirksamer als der Einsatz von Luftfiltergeräten - wenn es darum geht, mit Coronaviren beladene Aerosole zu reduzieren. Das hat eine Studie hessischer Wissenschaftler bewiesen. Luftreiniger können frische Luft nicht ersetzen. Symbolbild : Robert Rieger Archiv: Robert Rieger Foto 2020: Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert...

  • Baden
  • Robert Rieger
3 4 5

Lockdown wegen Coronavirus ,
Neue Zahlen fürs Corona Österreich - 5526 Neuinfektionen, 106 weitere Todesfälle 26.11.2020

Neue Zahlen fürs Corona Össterreich - 5526 Neuinfektionen, 106 weitere Todesfälle 26.11.2020 5526 Corona-Neuinfektionen sind in den vergangenen 24 Stunden (Stand Donnerstag, 9.30 Uhr) österreichweit gemeldet worden. Die Zahl der Todesopfer stieg einmal mehr beträchtlich, so starben innerhalb von 24 Stunden 106 weitere Menschen, die mit dem Coronavirus infiziert waren. Der Blick auf die Krankenhausstationen zeigt zudem einen erneuten Rückgang bei den Patienten. Nach wie vor große Sorgen...

  • Baden
  • Robert Rieger
Das neue Programm – speziell für die Corona-Pandemie – trägt den Titel „STICS“ – Schutz vor Traumatisierungen und Infektionen durch Covid-Simulation. Die ersten zwölf Fachkräfte haben die Simulation bereits absolviert.

Salzburger Landeskliniken
Corona-Einsatztraining "im Simulator"

Das Clinical Research Center Salzburg veranstaltet Online-Covid-Simulationen zum Schutz vor Traumatisierungen und Infektionen für das das Intensiv-Personal der Salzburger Landeskliniken (SALK). Das spezielle Know-how in diesem Bereich werde auch anderen Spitälern angeboten. SALZBURG. Um das Personal der Salzburger Landeskliniken noch besser auf die Herausforderungen der Covid-Pandemie vorzubereiten, wurde ein Programm von Online-Simulationen entwickelt, das nun von den ersten zwölf...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Wie erklärt man seiner 80-jährigen Mutter die Gefährlichkeit von Corona?

Die Nachrichten sind voller Ansteckungsgefahren, Todeszahlen, Lockdowns, Maßnahmen und Warnungen, und wenn sogar die Schulen geschlossen werden "müssen", dann wird es wohl sehr schlimm sein. Wie bringt man komplexe Sachverhalte einfach rüber? Niemand kann sich etwas unter 1,393,305 Toten vorstellen, außer dass es sehr viel erscheint. Und 9.000 Neuinfektionen an nur einem Tag? Die Katastrophe per se. Angst in aller Munde. Aber das Leben im Dorf geht unbeeindruckt weiter. Zwar hält die...

  • Neunkirchen
  • DI Harald Luckerbauer
2 3 5

Lockdown wegen Coronavirus ,
NÖ mit 592 Neuinfektionen Corona-Spitzenreiter 23.11.2020

Wie die Medien am 23.11.  in Österreich berichten: Die meisten Neuinfektionen wurden am Montag in NÖ gemeldet, dahinter folgen Wien mit 579 und OÖ mit 558. Mit 592 Neuinfektionen führte NÖ am Montag das Ranking an, gefolgt von den Bundesländern Wien (579), OÖ (558), Steiermark (330), Tirol (323), Salzburg (242), Kärnten (215), Vorarlberg (157) und Burgenland (149) - Bei den Intensivbetten sieht die Situation wie folgt aus: In Wien sind aktuell (Stand: 9 Uhr) 145 belegt, in OÖ 139, in NÖ 105,...

  • St. Pölten
  • Robert Rieger
1 3 3

Lockdown wegen Coronavirus ,
Die aktuellen Zahlen 3.145 Neuinfektionen und 71 Todesfälle in Österreich 23.11.2020

In den vergangenen 24 Stunden wurden 3.145 Neuinfektionen vermeldet. Die Neuinfektionen seit der letzten Meldung teilen sich auf die Bundesländer Österreichs wie folgt auf: Burgenland: 149 Kärnten: 215 Niederösterreich: 592 Oberösterreich: 558 Salzburg: 242 Steiermark: 330 Tirol: 323 Vorarlberg: 157 Wien: 579 Grafiken - Karikaturen: Robert Rieger Archiv: Robert Rieger Fotos: Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Baden
  • Robert Rieger
1 3 3

Lockdown wegen Coronavirus ,
Schon mehr als 50.000 haben sich in OÖ infiziert Stand 23.11.2020

Laut den Medien in Österreich: Schon mehr als 50.000 haben sich in OÖ infiziert Die Coronavirus-Epidemie hat OÖ besonders hart getroffen. Die Intensivstationen sind voll. Demnach gibt es mit Stand Montag um 8 Uhr in OÖ exakt 10.897 aktuelle Fälle. Die Zahl der bisherigen Infizierten stieg auf 50.344 an. Das heißt: Seit Ausbruch der Epidemie im Februar in Österreich haben sich nun schon 3,38 Prozent der rund 1,49 Millionen Oberösterreicher mit dem Virus infiziert und  32.000 sind in...

  • Linz
  • Robert Rieger

Eine Woche Distance Learning
HAK/HAS Waidhofen zieht Bilanz

WAIDHOFEN/YBBS. Die Bilanz aus dem Distance-Learning: Netzwerkadministrator Markus Duschek hat eine Statistik aus einer Woche des Distance Learning der Handelsakademie/Handelsschule Waidhofen erstellt. Die Zahlen sprechen für sich: 244 Besprechungen, 2.509 Stunden Audiobesprechungen und davon 1.744 Stunden mit Video. Bei 205 Schülerinnen und Schüler sind das 2,44 Stunden Besprechungen pro Tag und Schüler. Unter dem Motto #GemeinsamSchaffenWirDas bleiben Lehrer und Schüler dran um...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Max Kuen - im Jahresrückblick 2020.
1 3

Radrennsport
Es war nicht alles schlecht im Covid-Radrennsport-Jahr

KUFSTEIN (sch). Kufsteins BBSportredakteur sprach mit Radprofi Maximilien Kuen über ein ganz besonderes Radrennsport-Jahr 2020. „Zu Beginn der Rennsaison sah es so aus, als ob 2020 überhaupt keine Rennen stattfinden würden“, so der 28-jährige Radprofi aus Kufstein. Es war sicher die schwierigste Saisonvorbereitung seiner gesamten 10-jährigen Profikarriere, beginnend mit der U23-Elite-Saison im Jahre 2011. „Es begann vorerst eine lange Trainingszeit, ohne zu wissen, für was man wirklich...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
3 4

Coronavirus ,
Die aktuellen Corona-Zahlen 12 Todesfälle und 485 Neuinfektionen in Wien

WIEN 22.11.2020 Die aktuellen Corona-Zahlen 12 Todesfälle und 485 Neuinfektionen in Wien Fünf Frauen und sieben Männer sind an Corona verstorben. In Wien sind in den vergangenen 24 Stunden - wohl wochenendbedingt - weniger Coronavirus-Neuinfektionen als an den vorangegangenen Tagen registriert worden: Laut den statistischen Daten des medizinischen Krisenstabes vom Sonntag wurden 485 positive Testresultate eingemeldet, wie aus einer Aussendung hervorgeht. An Wochenenden sind die Zahlen stets...

  • Wien
  • Robert Rieger
1 3

Coronavirus ,
Insgesamt schon 2.388 Opfer 559 Corona-Tote in nur einer Woche in Österreich

Insgesamt schon 2.388 Opfer 559 Corona-Tote in nur einer Woche in Österreich In den vergangenen sieben Tagen gab es im Schnitt rund 80 Corona-Tote pro Tag in Österreich Innerhalb von nur einer Woche sind in Österreich 559 Personen an Corona gestorben - das entspricht rund 80 Tote pro Tag. Inklusive der 60 Opfer seit dem Vortag sind bisher 2.388 Infizierte gestorben. Mehr als 5.000 Neuinfektionen Innerhalb von 24 Stunden sind in Österreich 5.226 Neuinfektionen mit dem Coronavirus...

  • Baden
  • Robert Rieger
3 3

Lockdown wegen Coronavirus ,
Auch Handel sperrt zu Die wichtigsten Regeln des harten Lockdowns

ÖSTERREICH LOCKDOWN 2.0 Auch Handel sperrt zu Die wichtigsten Regeln des harten Lockdowns Ab Dienstag, 0 Uhr, wars soweit da ging das Land in den harten Lockdown – er gilt vorerst bis 7. Dezember, 0 Uhr. Ausgang: Beschränkung gilt jetzt rund um die Uhr Daheimbleiben. Bisher galten Ausgangsbeschränkungen von 20 bis 6 Uhr – ab Dienstag rund um die Uhr. Der Wohnbereich darf dann verlassen werden: Gefahr. Abwendung einer „Gefahr für Leib, Leben und Eigentum“. Familie. Betreuung...

  • Baden
  • Robert Rieger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.