Baureportage
Der Hofladen Wippel erstrahlt in neuem Glanz

In ihrem Reich: Sonja und Hubert Wippel im neu gestalteten Schauraum ihres Hofladens
6Bilder
  • In ihrem Reich: Sonja und Hubert Wippel im neu gestalteten Schauraum ihres Hofladens
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Stefan Haller

Bereits seit Juni wurde geplant, über einen Monat dauerten die Umbauarbeiten, aber am kommenden Samstag, dem 7. September, ist es so weit: Der Hofladen Wippel eröffnet mit einem großen Hoffest (siehe Infobox unten) seinen neu gestalteten Schauraum. Größer, moderner und kühler ist das Motto.

Großer Andrang

"Wir haben unseren Schauraum um rund 20 Quadratmeter auf jetzt insgesamt 60 Quadratmeter vergrößert. Das war einfach auch notwendig, weil glücklicherweise immer mehr Leute zu uns gekommen sind und uns immer mehr Produkte zur Verfügung gestanden sind", berichtet Hausherr Hubert Wippel.
Generell setzt man im Hofladen Wippel auf absolute Regionalität. Von Gemüse über Obst und Kernöl bis hin zum Fleisch – die Produkte kommen immer aus der Steiermark. "Besondere Schmankerl und extrem beliebt bei den Kunden sind unsere Mehlspeisen – immer ab Mittwoch erhältlich. Freitag ist der Spezialitäten-Tag, da gibt es Kardinalschnitten. Ansonsten setzen wir auch bei den Mehlspeisen auf Saisonalität, so gibt es Fruchtschnitten mit dem Obst der Saison oder im Herbst dann Kastanienschnitten", erklärt Sonja Wippel.
Gemüse und Kernöl kommen bei Wippel aus eigener Produktion, auch beim Fleisch wird keine Ausnahme in Sachen Regionalität gemacht, wie Hubert Wippel sagt: "Mir wurde beispielsweise Wildwurst angeboten, welche zwar in der Steiermark produziert wird, wo die Rohmasse aber aus dem Ausland kommt – das ist für mich nicht mehr regional."

Der kleine Greißlerladen

Die Kunden des Hofladen Wippel kommen aus der ganzen Region, auch in Graz schätzt man die frischen Produkte. Beim Umbau des Hofladens wurde vor allem Wert auf Authentizität gelegt, als Möbeltischler fungierte die Firma Umdasch. "Alle Möbel wurden ausgetauscht, alles ist ein wenig moderner und voll klimatisiert, quasi ein Greißlerladen. Wir wollten allerdings unserer Philosophie treu bleiben und nicht wie ein Supermarkt werden", so Hubert Wippel.

Hofladen Wippel
Bierbaum 23, 8141 Premstätten
Tel.: 03135/54 8 37
Öffnungszeiten: Mo.–Fr.: 7:30–12 Uhr und 13–18 Uhr, Sa.: 7:30–12 Uhr

---------------------------------------------- 

Hoffest:

Am 7. September findet von 10 bis 17 Uhr das Hoffest der Familie Wippel statt. Neben Live-Musik wird man auch kulinarisch bestens versorgt – so gibt es neben köstlichem Kistenfleisch und Mehlspeisen unter anderem die neuen Produkte Ziegenkäse, Reis, Schnäpse und Schokolade zu verkosten. Weiters wird der neu gestaltete Verkaufsraum erstmals zu besichtigen sein.

Autor:

Stefan Haller aus Graz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.