Fasching in der Region

In der fünften Jahreszeit darf man nach Herzenslust in die Rolle eines Clowns schlüpfen, Gelegenheit dazu gibt es in der Region genug.
2Bilder
  • In der fünften Jahreszeit darf man nach Herzenslust in die Rolle eines Clowns schlüpfen, Gelegenheit dazu gibt es in der Region genug.
  • Foto: Edith Ertl
  • hochgeladen von Edith Ertl

Der Fasching geht seinem Höhepunkt entgegen. Das närrische Brauchtum in der Region wartet mit zahlreichen Highlights auf.

Am Faschingsamstag, 2. März führt das Prinzenpaar Lena Pölzl und Florian Kemmer den Faschingsumzug in Kalsdorf an. Ab 14:00 Uhr fällt beim Rüsthaus das Startzeichen für den Narrenzug, der sich über die Hauptstraße zum Gasthof Pendl bewegt. Bereits um 13:00 Uhr beginnt der Dorffasching in Raaba-Grambach, wo sich am Veranstaltungsplatz beim Gemeindeamt Jung und Alt im Faschingsoutfit trifft. Für die Kulinarik sorgen die Vereine. In Premstätten lädt der SCU am 2. März ab 20:00 Uhr zum Faschingsgschnas im Sportpark.

Nur alle zwei Jahre findet in Dobl-Zwaring ein Faschingsumzug statt. Dafür aber wird der ganze Ortskern zur Bühne. Am Faschingssonntag, 3. März ist um 13:00 Uhr Treffpunkt bei der Kainachbrücke. Angeführt wird der Umzug vom Landjugend-Prinzenpaar Daniel Stangl und Julia Kurz. In Hitzendorf lädt die SPÖ am 3. März ab 14:00 Uhr zum Kinderfasching in den Rohrbachsaal.

Am Faschingdienstag, 5. März gibt es vielerorts lustige Programme für Kinder. So findet ab 15:00 Uhr beim GH Kirchenwirt in Nestelbach ein Kinderfaschingsball statt. Eine Faschingsparty on Ice gibt es am 5. März ab 15:00 Uhr im Eisstadion Hart. Hier führt Clown Gerry durch das Programm mit Eistanzshow und Eishockeyspieler zum Anfassen, ab 18:00 Uhr Party im Overtime. Zum Kinderfasching lädt der Bauernbund Zettling Feen, Schmetterlinge, Einhörner & Co. am 5. März ab 14:00 Uhr in den Festsaal Zettling.

In der fünften Jahreszeit darf man nach Herzenslust in die Rolle eines Clowns schlüpfen, Gelegenheit dazu gibt es in der Region genug.
Von Faschingsamstag bis Faschingdienstag gibt es viel närrisches Brauchtum in der Region.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen