Kripperl schauen im Stift Rein

Neben vielen Exponaten sind auch zwei Grulich-Krippen im Stift Rein zu sehen.
  • Neben vielen Exponaten sind auch zwei Grulich-Krippen im Stift Rein zu sehen.
  • Foto: Mayer
  • hochgeladen von Edith Ertl
Wann: 01.12.2017 19:00:00 Wo: Stift Rein, Eisbach auf Karte anzeigen

So kann eine Krippe aus Glas ebenso bestaunt werden, wie Krippen aus Papier. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht eine Grulich-Krippe. Mitte des 19. Jahrhunderts erlangten die Schnitzmanufakturen im ostböhmischen Grulich (heute Tschechien) vor allem wegen ihrer Figurenvielfalt Berühmtheit. Sehenswert auch die steirische Krippe der akademischen Restauratorin Liesl Sager, deren Wachsfiguren in Stoff gekleidet sind. Geöffnet ist die Ausstellung bis 1. Jänner jeden Samstag von 13-17 Uhr, an Sonn- und Feiertagen von 10-17 Uhr. Gruppenführung auf Anfrage 03124-51621.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen