31.05.2017, 00:00 Uhr

Genüsse um den Weltmilchtag

Rund um den morgigen Weltmilchtag laden die Dorfwirte in der Region zu Verkostungen und Genüssen von Milchprodukten ein. (Foto: KK)

Steirische Dorfwirte laden zum Verkosten von Milchprodukten ein.

Morgen ist Weltmilchtag. Darauf hinweisen wollen auch die Steirischen Dorfwirte, die Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft sowie die Steirische Milchstraße. Insgesamt 17 Dorfwirte aus den Bezirken Voitsberg, Graz-Umgebung, Südoststeiermark und Murtal zeigen dabei die hohe Wertigkeit und die vielfältige Verwendungsweise von Milch und Käse auf. "Wir sind begeistert, dass diese gemeinsame Idee zum Weltmilchtag von den Dorfwirten so gut angenommen wurde. Wir hatten gehofft, dass fünf Dorfwirte mitmachen, jetzt sind es 17, und das aus vier Bezirken", freut sich Erwin Dirnberger als Obmann der Steirischen Milchstraße. Auch Dorfwirte-Sprecherin Karin Offner freut sich über die Zusammenarbeit. "Für uns als Steirische Dorfwirte war es ganz natürlich, dass wir unsere Gäste mit Köstlichkeiten rund um die heimische Milch- und Käsepalette kulinarisch verwöhnen. Nur so können wir unsere Region und die Bauern stärken und unsere Heimat erlebbarer machen", so Offner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.