26.10.2017, 00:00 Uhr

ÖKB- Judendorf lädt zur Totengedenkfeier

Ehrenobmann Siegfried Lang lädt zur Totengedenkfeier des ÖKB-Judendorf.
Traditionell gedenkt der Kameradschaftsbund rund um Allerheiligen mit einer Kranzniederlegung der Verstorbenen. Der ÖKB Judendorf lädt am 29. Oktober um 10:30 Uhr zum Gedenkgottesdienst in die Kirche Maria-Straßengel, im Anschluss findet die Kranzniederlegung beim Kriegerdenkmal statt. Obmann Gerald Kejzar, Ehrenobmann Siegfried Lang und ihr Team setzen damit ein Zeichen des Friedens und ehren die Kameradschaft über den Tod hinaus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.