06.11.2016, 11:01 Uhr

Toller Theaterabend bei der FF Gössendorf

Hans und Martin Fragner, der „Beitrag“ der FF Gössendorf zur Theatergruppe Don Bosco.

„Eine Tante kommt selten allein“ lautete der Titel jenes Stückes, das die Theatergruppe Don Bosco im Gösendorfer Feuerwehrhaus zur Aufführung brachte.

Und die Tanten des Stückes waren auch wirklich nicht allein, ließen es sich doch 300 Besucher nicht nehmen, die Wagenhalle bis zum letzten Platz zu füllen.

Bereits zum achten Mal traten die Künstler der Theatergruppe Don Bosco im Einsatzzentrum der Marktgemeinde Gössendorf auf, diesmal mit der Verwechslungskomödie „Eine Tante kommt selten allein“. Und so wie in den letzten Jahren begeisterten die Schauspieler, darunter mit Hans und Martin Fragner auch zwei Angehörige der FF Gössendorf, das Publikum neuerlich restlos.
Es ist schon bewundernswert, welch großartige schauspielerische und komödiantische Leistungen diese Laiendarsteller auf die Bühne bringen. Dementsprechend groß war auch der Applaus, mit dem sich die begeisterten Zuseher für diese tolle Darbietung bedankten.
Danke gesagt hat auch der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Gössendorf, HBI DI(FH) Gerald Wonner: Zuerst natürlich an die Theatergruppe Don Bosco, dann aber auch an all die Helferinnen und Helfer aus der FF Gössendorf, die solche Veranstaltungen erst möglich machen: „Ich hoffe, dass wir auch 2017 wieder einen solchen Beitrag für das Gössendorfer Kulturleben leisten können – die Damen und Herren der Theatergruppe haben jedenfalls schon ihre diesbezügliche Zustimmung erkennen lassen!“
Viele der Gäste, denen zum Abschluss auch noch eine Bauerntombola mit schönen Preisen geboten wurde, haben sich neben dieser Ankündigung auch weitere Termine für einen Besuche bei der FF Gössendorfer vorgemerkt, vor allem die Friedenslichtausgabe am 24. Dezember sowie als ersten Höhepunkt im Neuen Jahr den Feuerwehrball am 7. Jänner 2017.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.