26.10.2016, 00:01 Uhr

Werndorf eröffnete Gemeindepark

Willi Rohrer und Birgit Ulrich eröffneten den Gemeindepark in Bahnhofsnähe.
Im Sommer erfolgte der Spatenstich zum Werndorfer Gemeindepark in der Bahnhofstraße. Jetzt wurde die 840 m2 große grüne Oase in einem kleinen Festakt ihrer Bestimmung übergeben, zu dem Bgm. Willi Rohrer und die Ausschussobfrau für Kultur und Ortsbild GR Birgit Ulrich luden.

Gefeiert wurde mit Sturm und Maroni. Dazu tischten die Werndorfer Asylwerber Köstlichkeiten aus der afghanischen Küche auf. Elfriede Kopp lernt mit den Familien ehrenamtlich unsere Sprache und dolmetschte, wo es Sprachbarrieren gibt. „Die Familien sind dankbar, hier zu sein“, sagt die pensionierte Beamten. Sarah (9) spricht schon ein bisschen Deutsch, sie wünscht sich ein gebrauchtes Fahrrad. Wer ein solches abgeben kann, wende sich an die Gemeinde 03135-54303-14.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.