05.07.2017, 13:28 Uhr

Skyline Kickers Spenden-Fußballturnier für die kleine Elina

Hitzendorf: Kirschenhalle | Am Sonntag, den 02.07.2017, veranstalteten die Skyline Kickers ein Spenden-Fußballturnier zugunsten der kleinen Elina. Gespielt wurde auf dem bestens besuchten Hitzendorfer Sportplatz, auf dem 16 Hobbymannschaften in vielen spannenden Spielen um den Turniersieg kickten. Am Ende schnappte sich die Mannschaft Mausser Most den verdienten Sieg – kassierten sie doch in ganzen neun Spielen kein einziges Gegentor.

Bei bester Laune und Verpflegung stand der Tag aber auch im Zeichen der guten Sache, um Spenden für die kleine Elina zu sammeln, die seit ihrer Geburt an einem schweren und äußerst seltenen Herzfehler leidet. Die kleine Kämpferin lässt sich aber trotz zahlreicher Operationen nicht unterkriegen. Dank der großzügigen Spende der Skyline Kickers und der zahlreichen Besucher konnten insgesamt € 900,00 für einen neuen, speziell angefertigten Rollstuhl für den kleinen Sonnenschein gesammelt werden.

Philipp Rabl, Obmann der Skyline Kickers: „Als wir von diesem Projekt gehört haben, mussten wir nicht lange überlegen und haben sofort alle Hebel in Bewegung gesetzt, um Elina zu unterstützen. Wir haben am Ende eine ordentliche Spendensumme von € 900,00 zusammen bekommen und freuen uns, dass wir Elina und ihre Eltern damit unterstützen können.“

Der Hobbyfußballverein Skyline Kickers wurde 2013 von Philipp Rabl, Manfred Pein und Ralph Luttenberger (der selbst Herzkrank ist) ins Leben gerufen, um Fußballbegeisterte aus Hitzendorf und Umgebung zusammenzubringen. Egal ob männlich oder weiblich, jeder ist im Verein herzlichst willkommen.

www.skyline-kickers.at
www.facebook.com/hfcdiekickers
www.kleiner-sonnenschein.com

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.